Glauben in Freiheit / Der sechste Tag

Die Herkunft des Menschen und die Frage nach Gott

Eugen Drewermann befasst sich mit der uralten Frage nach einem gerechten, guten und allmächtigen Gott angesichts des großen Ausmaßes an Leid in der Welt. Systematisch demontiert er das dieser Frage zugrundeliegende Gottesbild, indem er detailliert die Entwicklungsgeschichte des Menschen darlegt und zeigt, daß sich die Vorstellung eines allmächtigen Schöpfergottes angesichts der Erkenntnisse der Naturwissenschaften nicht rechtfertigen läßt. Gegen die konsequente religiöse Sinnentleerung durch die Naturwissenschaft setzt Drewermann die Erfahrung östlicher Mystik - einer Mystik der Leere, der Liebe und des Augenblicks, die den Zugang zu einer rational vertretbaren Form der Religiosität erschließt. 3. aktualisierte Auflage.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 14.01.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-530-16895-2
Verlag Walter Verlag
Maße (L/B/H) 23,5/17/5,8 cm
Gewicht 1111 g
Abbildungen 3., erw. mit Abbildungen, 4 Farbtaf. 23,5 cm
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.