Warenkorb
 

Meine Universitäten

Maxim Gorki veröffentlichte seinen autobiografischen Roman 1923, in dem er die für seine Entwicklung entscheidenden Jahre zwischen 1885 und 1888 schildert: Der junge Icherzähler kommt zum Studium nach Kasan, wo er sich Landstreichern und ausgebeuteten Proletariern anschließt, die er als die eigentlichen Lehrer seiner »Universitäten« versteht. Zugleich findet er aber auch Anschluss an die politische Studentenschaft und kommt erstmals in Kontakt mit den Schriften von Marx und Darwin. Durch sein wachsendes revolutionäres Bewusstsein zunehmend isoliert, unternimmt er einen gescheiterten Selbstmordversuch, nach dem er Kasan endgültig verlässt, um sich ersten eigenen literarischen und politischen Projekten zu widmen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 01.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95909-149-7
Verlag Europäischer Literaturverlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/1,2 cm
Gewicht 214 g
Verkaufsrang 100.358
Buch (Taschenbuch)
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.