Warenkorb
 

Nick Nase auf der Saurierspur

(2)
Ein Saurier wird vermisst! Ein schwieriger Fall für Nick Nase, denn der Saurier ist nicht riesig groß, sondern winzig klein: Es handelt sich um eine wertvolle Stegosaurier-Briefmarke. Kein Problem für Nick Nase: Schnell ist er dem Saurier auf der Spur!
Portrait
Marjorie Weinmann Sharmat wurde 1928 in Portland, Maine geboren. Als Kind hatte sie den nicht ganz alltäglichen Berufswunsch, Detektivin und Schriftstellerin zu werden. Im Alter von acht Jahren gründete sie mit ihrer Freundin ein "Detektivbüro". Sie brachten einen eigenen Rundbrief heraus, den sie "The Snoopers Gazette" (Schnüffler-Zeitung) nannten. Dabei handelte es sich dabei um eine handgedruckte Bildzeitung, deren Leser die Eltern der beiden Mädchen waren. Die beiden jungen Detektivinnen berichteten darin über Nachbarn, die ihnen verdächtig erschienen.
Den Gedanken Detektiv zu werden gab Marjorie Weinman Sharmat später auf. Aber sie schrieb weiter und schuf eine bemerkenswerte Kinderbuch-Figur: den Dreikäsehoch-Privatdetektiv Nate the Great, im Deutschen Nick Nase.
Marjorie Weinman Sharmat lebt in Tucson, Arizona, mit ihrem Ehemann Mitchell und dem Hund Fritz Melvin. Sie hat zwei erwachsene Söhne, Andrew und Craig.

Detlef Kersten, geboren 1948 in Berlin, studierte Grafik-Design an der Hochschule der Künste in Berlin. Danach arbeitete er in Buch- und Zeitschriftenverlagen als Artdirector. Seit 2000 als Autor und Illustrator freiberuflich tätig. Lebt seit 1975 mit Frau, Hund, Katze und Hühnern in der Nähe von Hannover.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-38058-9
Reihe Leserabe. Schulausgabe in Broschur
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 20,8/14,7/0,7 cm
Gewicht 146 g
Originaltitel Nate the Great and the Sticky Case
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen 21 cm
Auflage 14. Auflage
Illustrator Detlef Kersten
Übersetzer Friedbert Stohner
Verkaufsrang 78.170
Buch (Taschenbuch)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Nick Nase auf der Saurierspur
von einer Kundin/einem Kunden aus Moosseedorf am 03.05.2017

Gutes Buch für Jungs. Wurde in einem Zug gelesen. top

Auf Sauriersuche...
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2005

Der kleine Saurier wird vermisst. Dabei handelt es sich um eine kleine Sauriere-Briefmarke, die Nick Nase suchen soll. Eine schöne Geschichte mit textbegleitenden Bildern und gut verständlichen Texten. Dieses Buch ist für Erstleser ab Klasse 2 geeignet.