Meine Filiale

Bleib wie du bist

Nastassja Kinski, Marcello Mastroianni, Francesco Rabal

Film (DVD)
Film (DVD)
7,39
bisher 12,99
Sie sparen : 43  %
7,39
bisher 12,99

Sie sparen:  43 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Weitere Formate

DVD

7,39 €

Accordion öffnen
  • Bleib wie du bist

    1 DVD

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    7,39 €

    12,99 €

    1 DVD

Blu-ray

8,09 €

Accordion öffnen
  • Bleib wie du bist

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    8,09 €

    12,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Der 50-jährige Landschaftsarchitekt Giulio begegnet durch eine Fügung des Schicksals der 17-jährigem, freizügigen Studentin Francesca. Giulio der sich in einer schweren familiären Krise befindet - sein Eheleben ist zerrüttet, seine junge Tochter schwanger - fühlt sich zunehmend zu dem wunderschönen Mädchen hingezogen. Francesca erwidert seine Gefühle und es würde einer romantischen Beziehung nichts im Wege stehen, kämen nicht plötzlich Zweifel auf. Giulio erfährt, dass Francesca die Tochter seiner großen Jugendliebe ist. Ist die junge Frau möglicherweise seine Tochter? Giulio ist zerrissen - soll er die inzestuösen Zweifel beiseite schieben, oder behält die Vernunft die Oberhand? Während einer gemeinsamen Reise nach Mailand kommt es zu der folgenschweren Entscheidung...

Nastassja Kinski wurde am 24. Januar 1961, nach einigen Quellen auch 1959 oder 1960, in Berlin als Nastassja Nakszynski geboren. Durch die verschiedenen Drehorte ihres Vaters Klaus Kinski wuchs sie unter anderem in Italien, Frankreich, Spanien und Venezuela auf. Nach der Trennung der Eltern lebte sie in München, Caracas und ab 1972 erneut in München. Ihre erste Filmrolle spielte sie 1974 im Alter von 13 Jahren in Wim Wenders´ Film Falsche Bewegung. Als Schauspielerin erregte sie in Deutschland erstmals große Aufmerksamkeit in dem 1977 von Wolfgang Petersen gedrehten Fernseh-Krimi Reifezeugnis. Regisseur Roman Polański inszenierte 1979 ihre erste größere Filmrolle Tess, für deren Darstellung sie gefeiert wurde und den Golden Globe bekam. 1984 spielte sie in Wim Wenders bekannter Shepard-Verfilmung Paris, Texas.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 25.01.2005
Regisseur Alberto Lattuada
Sprache Deutsch
EAN 4032614901318
Genre Unterhaltung/Liebesfilm/Drama
Studio VZ-Handelsgesellschaft
Originaltitel Cos come sei
Spieldauer 100 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 1979

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2