Die universellen Lebensgesetze des friedvollen Kriegers

Machtvolle Wahrheiten zur Meisterung des Lebensweges

(1)
Mit dem Mut eines Kriegers kämpfen, aber mit einem friedvollen Herzen leben: In eine spannende Handlung eingebettet, führt uns Dan Millman die Prinzipien seines Weges vor Augen. Er zeigt, wie jeder Mensch sie im täglichen Leben anwenden kann, um zu größerem Erfolg, mehr Weisheit, dauerhaftem Glück und innerem Frieden zu gelangen.

Portrait
Dan Millman, in jungen Jahren einer der besten Kunstturner Amerikas, später Coach von Spitzensportlern, unterrichtet seit nunmehr fast zwanzig Jahren verschiedenste Formen des körperlich-geistigen Trainings. Seine Werke über die Lebenshaltung des friedvollen Kriegers sind zu wahren Kultbüchern geworden und haben eine Auflage von mehreren Millionen in zweiundzwanzig Sprachen erreicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 124
Erscheinungsdatum 01.05.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-70022-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 19/11,8/1,2 cm
Gewicht 111 g
Originaltitel The Laws of Spirit
Übersetzer Annemarie Döring
Verkaufsrang 41.326
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die universellen Lebensgesetze des friedvollen Kriegers

Die universellen Lebensgesetze des friedvollen Kriegers

von Dan Millman
(1)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
Die Weisheit des friedvollen Kriegers

Die Weisheit des friedvollen Kriegers

von Dan Millman
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Lektionen für das Leben
von Jost Weiss aus Dinslaken am 18.07.2010

Die Bücher von Dan Millman üben eine magnetische Anziehungskraft auf mich aus. Seine Art, essenzielle Weisheiten zu vermitteln und nicht nur den Verstand, sondern auch das Herz des Lesers anzusprechen, ist von schlichter Schönheit und tiefem Verständnis für die Natur und deren Kreaturen geprägt. Bei dem vorliegenden Werk, das... Die Bücher von Dan Millman üben eine magnetische Anziehungskraft auf mich aus. Seine Art, essenzielle Weisheiten zu vermitteln und nicht nur den Verstand, sondern auch das Herz des Lesers anzusprechen, ist von schlichter Schönheit und tiefem Verständnis für die Natur und deren Kreaturen geprägt. Bei dem vorliegenden Werk, das übrigens liebevoll lektoriert wurde, handelt es sich weniger um einen Roman, sondern um eine Parabel, in deren Mittelpunkt ein Wanderer steht, der auf seinen Streifzügen durch die heimischen Wälder und Berge eine geheimnisvolle, weise Frau trifft. Beide - Wanderer und Weise - beschließen, ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen, und so kommt es, dass die geheimnisvolle Fremde zur Lehrerin des Wanderes wird. Sie ist es, die auf fast alle Fragen ihres Gefährten eine Antwort weiss und ihm über das "Medium" Natur zu völlig neuen Einsichten verhilft. Am Ende ihrer Begegnung haben sowohl der Wanderer als auch der Leser ihre "Lektionen" gelernt: Sie sind um die (Er)Kenntnis zwölf allgemeingültiger Lebensgesetze reicher geworden.