Meine Filiale

Reise Know-How Sprachführer Türkisch Slang - das andere Türkisch

Kauderwelsch-Band 183

Kauderwelsch Band 183

Al Page

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,90
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Dieser etwas andere Sprachführer erklärt die türkische Alltagssprache: Wörter, Sätze und Redewendungen, die man täglich hört, aber kaum im Wörterbuch findet.Die türkische Umgangssprache ist bunt und lustig, und sie wimmelt von einfallsreichen Umschreibungen. Und was meinen Sie, wie viele deutsche Wörter inzwischen schon eingetürkischt worden sind? Dieses Buch möchte eine Brücke zwischen Deutschen und Türken schlagen.
+++
Kauderwelsch Slang verrät die lockeren und flapsigen Ausdrücke der Alltagssprache, die saftigen Flüche, mit denen die Menschen ihrem Ärger Luft machen, die Sprache der Szene und der Straße. Mit Kauderwelsch Slang kann man den landestypischen Humor verstehen, in den Jargon der nächtlichen Großstadt eintauchen, Einheimische beeindrucken und natürlich Leute kennenlernen. Auch Fortgeschrittene können hier noch viel Neues entdecken. Im Register sind etwa 1000 Slang-Begriffe aufgelistet, die in klassischen Wörterbüchern kaum zu finden sind.
+++
Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 31.10.2011
Sprache Deutsch, Türkisch
ISBN 978-3-89416-470-6
Verlag Reise Know-How
Maße (L/B/H) 14,4/10,5/1 cm
Gewicht 150 g
Abbildungen mit Abbildungen 14,5 cm
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 132946

Weitere Bände von Kauderwelsch

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Ergänzung zum normalen Sprachunterricht
von Katja Kaygin aus Hamburg / Oberhausen am 22.06.2006

Das Buch „Türkisch Slang" aus der Kauderwelsch Reihe ist wirklich eine gelungene Ergänzung zu dem Türkischunterricht in der (Volkshoch-)Schule oder im Studium und enthält Redewendungen und Slangwörter, die man wirklich so in keinem Buch findet. Nebenbei erfährt man auch noch allerlei über die Türkei und die türkische Sprache. In... Das Buch „Türkisch Slang" aus der Kauderwelsch Reihe ist wirklich eine gelungene Ergänzung zu dem Türkischunterricht in der (Volkshoch-)Schule oder im Studium und enthält Redewendungen und Slangwörter, die man wirklich so in keinem Buch findet. Nebenbei erfährt man auch noch allerlei über die Türkei und die türkische Sprache. Interessant fand ich z.B., dass das Wort otoban (Autobahn) noch vor 15 Jahren in keinem Wörterbuch stand und sich erst im türkischen Wortschatz durch die Rückwanderung der Türken aus Deutschland etabliert hat. Was findet man nun in diesem Buch? Neben wirklich heftigen Schimpfwörtern für Frauen und Männer (Hure, Flittchen, Schwanzgesicht, Hurenbock) gibt es eigentlich für fast alle Gelegenheiten „schöne" Slang-Übersetzungen, wie z.B. „hackedicht sein", „saufen bis der Arzt kommt", „rappelvoll", „tote Hose", „ich bin vollgefressen bzw. platze gleich", „total beschissen", „bombastisch", „erste Sahne" usw. Das Buch ist randvoll von interessanten Anekdoten der türkischen Sprache. Witzig fand ich z.B., dass man zu jemandem, der zu schnell isst sagt: „arkandan Yunan mi kovaliyor?" (=Verfolgt dich ein Grieche?), welches noch aus den Zeiten des Ersten Weltkrieges stammt, als die Türken beim Rückzug vor den Griechen geflohen sind. Außerdem erfährt man, dass „Alman usulü" (Deutsche Rechnung = getrennte Rechnungen) in der Türkei nicht gern gesehen ist und daher im Restaurant immer einer die Rechnung begleicht. Das Buch ist super kurzweilig zum Lesen und eine ganz tolle Ergänzung für alle, die sich mit der türkischen Sprache beschäftigen. Mut gemacht hat mir auch die Einleitung, bei der auf die regionalen Unterschiede in der Aussprache eingegangen wird. Seitdem bin ich etwas weniger frustriert, wenn ich bestimmte Wörter nicht sofort kapiere, weil wieder ganze Endungen zusammengezogen oder verschluckt werden.


  • Artikelbild-0