Warenkorb

Mr. Widows Katzenverleih

Roman

In ihrem ebenso charmanten wie originellen Roman über eine Wahl-Familie der besonderen Art schafft Antonia Michaelis einmal mehr eine zeitlos anrührende Atmosphäre und verzaubert mit ihrer Poesie und ihrem ganz besonderen Ton. Voller Lebensklugheit, mit einem Ensemble von Träumern und Individualisten und vor allem mit ganz besonderen Katzen ist „Mr. Widows Katzenverleih“ eine Liebes-Erklärung an die Katze als solche und ein Lesegenuss voller großartiger sprachlicher Bilder und Gedanken, die im Gedächtnis bleiben.

In seinem alten Haus mit dem verwunschenen Garten mitten in der Großstadt verleiht der alte Mr. Widow samtpfotige Stubentiger an Menschen, die zu viel oder auch zu wenig haben, um das sie sich sorgen müssen. Je nach Bedarf verbreiten seine Katzen von Behaglichkeit bis Chaos vor allem eines: Glück. Eines Abends entdeckt Mr. Widow in einer Mülltonne neben einem Wurf neugeborener Kätzchen eine schwangere junge Frau, und auf einmal sieht er sein beschauliches Leben auf den Kopf gestellt. Denn vor irgendetwas scheint die junge Frau auf der Flucht zu sein …

In diesem wunderbaren Roman rund um Katzen, Freundschaft und Liebe, Familien und ihre Geheimnisse beweist Antonia Michaelis erneut, dass sie keine gewöhnlichen Geschichten schreibt, sondern mit jedem Buch etwas Besonderes schafft, das lange im Kopf und im Herzen der Leser bleibt.
Rezension
"Ein Roman, voller Poesie, Liebe, Freundschaft und Lebensweisheiten. (...) Nicht nur Katzenliebhabern wird dieses Buch lange im Gedächtnis und im Herzen bleiben!" NRZ (Neue Ruhr-Zeitung), 27.02.2018
Portrait
Antonia Michaelis, 1979 geboren, begann bereits als Kind zu schreiben. Sie ist eine renommierte Autorin von zahlreichen Büchern und Theaterstücken für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ihr Roman „Der Märchenerzähler“ wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis und den Buxtehuder Bullen 2012 nominiert. Antonia Michaelis lebt mit ihrer Familie in einem Dorf nahe der Insel Usedom.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 02.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-65430-9
Verlag Knaur
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/3,8 cm
Gewicht 641 g
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

K. Plesovskich, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Ich liebe Bücher und ich liebe Katzen. Natürlich war dieses Buch für mich eine Pflichtlektüre. Eine schöne Geschichte mit ganz viel Liebe für kleine Details erzählt. Allein die Namen der Katzen. Für alle Katzenfans und jene, die schöne Geschichten mögen.

Claudia Stephan, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Eine wunderbar skurile Geschichte über einen warmherzigen alten Mann, der seine Katzen an die seltsamsten Menschen verleiht. Überhaupt nicht schnulzig oder rührselig sondern oft zum laut Lachen. Ein absoluter Lesespaß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
0
1
0
0

Kam als Geschenk gut an.
von einer Kundin/einem Kunden aus Linsburg am 17.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe das Buch einer lieben Freundin, Katzenfan durch und durch, geschenkt. Sie hat sich sehr gefreut. Der Klappentext hat mich überzeugt, das Buch zu kaufen.

Zauberhaft und spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 25.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein warmherziges, phantastisches und humorvolles und spannendes modernes Märchen – ganz besonders geeignet für Katzenfreunde. Wie "Das Büro der letzten Wünsche" ein zauberhaftes Buch!

Super Buch für Katzenliebhaber
von einer Kundin/einem Kunden aus Bayreuth am 11.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein wirklich gelungenes und unterhaltsames Buch. Am Anfang schleichen sich die Charaktere einer nach dem anderen ins Herz, dann verzeiht man bzw wird himmlisch unterhalten je weiter das Buch in wundervoll absurde Verwicklungen gleitet.