Meine Filiale

Zeitschrift für kritische Theorie

22. Jahrgang, Heft 42/43 - 2016

Dirk Stederoth, Helmut Heit, Rosalvo Schütz, Christoph Türcke, Konstantinos Rantis

eBook
eBook
25,99
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,00 €

Accordion öffnen

Paperback

ab 32,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 21,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die »Zeitschrift für kritische Theorie« ist ein Diskussionsforum für die materiale Anwendung kritischer Theorie auf aktuelle Gegenstände und bietet einen Rahmen für Gespräche zwischen den verschiedenen methodologischen Auffassungen heutiger Formen kritischer Theorie.

Sie dient als Forum, das einzelne theoretische Anstrengungen thematisch zu bündeln und kontinuierlich zu präsentieren versucht.

Gerhard Schweppenhäuser (geb. 1960 in Frankfurt am Main) ist Professor für Design-, Kommunikations- und Medientheorie an der Fakultät Gestaltung der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg. Seine Forschungs- und Publikationsschwerpunkte sind Ästhetik, Kultur- und Gesellschaftstheorie sowie Moralphilosophie. Schweppenhäuser lehrte im Bereich Philosophie und Ästhetik an den Universitäten Hannover, Kassel, Weimar, Durham, NC (USA), Bozen und Friedrichshafen sowie an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Sven Kramer, Gerhard Schweppenhäuser
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 268 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783866744998
Verlag Dietrich zu Klampen
Dateigröße 1012 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0