Warenkorb
 

Federgrab

Thriller (ungekürzte Lesung)

Ein Fall für Kommissar Munch 2

Nordische Spannung vom Feinsten!

Aus einem Jugendheim bei Oslo verschwindet ein siebzehnjähriges Mädchen. Einige Zeit später wird sie tot im Wald gefunden – gebettet auf Federn, umkränzt von einem Pentagramm aus Lichtern und mit einer weißen Blume zwischen den Lippen. Die Ermittlungen von Kommissar Holger Munch und seiner Kollegin Mia Krüger drehen sich im Kreis, bis der IT-Spezialist des Teams von einem mysteriösen Hacker kontaktiert wird. Der zeigt ihm ein verstörendes Video, das neue Details über das Schicksal des Mädchens enthüllt. Und am Rande der Aufnahmen ist der Mörder zu sehen, verkleidet als Eule, der Vogel des Todes …

"An Dramatik und Spannung kaum zu überbieten – und das ist auch ein Verdienst von Sprecher Dietmar Wunder." NDR zum Vorgängerband "Engelskalt"

(Laufzeit: 11h 4)
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Dietmar Wunder
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783844523980
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 664 Minuten
Format & Qualität MP3, 664 Minuten
Übersetzer Gabriele Haefs
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
22,95
22,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein Fall für Kommissar Munch

  • Band 1

    87483924
    Engelskalt
    von Samuel Bjørk
    (130)
    Buch
    10,00
  • Band 2

    61710884
    Federgrab
    von Samuel Bjørk
    Hörbuch-Download
    22,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    140507098
    Bitterherz
    von Samuel Bjørk
    Hörbuch
    12,49
    bisher 13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Ruf der Eule“

Gerda Schlecker, Thalia-Buchhandlung Ulm

War ich doch schon vom ersten Fall des Ermittlerduos Holger Munch und Mia Krüger begeistert, finde ich den neuen Fall fast noch spannender. Der erfahrene Kommissar und seine Kollegin Mia mit ihren besonderen Fähigkeiten, sind ein tolles Team. Und auch beider Privatleben, lässt an Drama und Spannung nichts zu wünschen übrig. Toll! War ich doch schon vom ersten Fall des Ermittlerduos Holger Munch und Mia Krüger begeistert, finde ich den neuen Fall fast noch spannender. Der erfahrene Kommissar und seine Kollegin Mia mit ihren besonderen Fähigkeiten, sind ein tolles Team. Und auch beider Privatleben, lässt an Drama und Spannung nichts zu wünschen übrig. Toll!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein abstruser Mord. Ein cleveres und unaufgeregtes Ermittlerduo und ein Fall, so aufregend,dass man das Buch kaum aus den Händen legen mag. Toll geschrieben. Ein abstruser Mord. Ein cleveres und unaufgeregtes Ermittlerduo und ein Fall, so aufregend,dass man das Buch kaum aus den Händen legen mag. Toll geschrieben.

„Eulenfedern und Tod“

Beatrice Plümer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ein bizarrer Todesfall, eine pervers arrangierte Videosequenz im Internet und die Vorfälle rund um ein Jugendheim in der Nähe von Oslo lösen Ermittlungen aus, die einer schrecklichen Karussellfahrt ähneln.
Fortwährend neue Hinweise, Indizien, das Aufblitzen von Wahrheiten, doch die Fahrt ändert ständig die Richtung, obwohl sie um den einen Mittelpunkt kreist.
Und während man die Handlung verfolgt, gilt das Interesse genauso dem Schicksal der Ermittler und Zeugen wie der Jagd nach dem Mörder.
Samuel Bjork kreiert Charaktere, die immer den Blick unter die Oberfläche lohnenswert machen und jeder für sich neue Welten eröffnen.
"Federspiel" ist noch besser als sein Vorgänger und macht definitiv Lust auf mehr.
Ein bizarrer Todesfall, eine pervers arrangierte Videosequenz im Internet und die Vorfälle rund um ein Jugendheim in der Nähe von Oslo lösen Ermittlungen aus, die einer schrecklichen Karussellfahrt ähneln.
Fortwährend neue Hinweise, Indizien, das Aufblitzen von Wahrheiten, doch die Fahrt ändert ständig die Richtung, obwohl sie um den einen Mittelpunkt kreist.
Und während man die Handlung verfolgt, gilt das Interesse genauso dem Schicksal der Ermittler und Zeugen wie der Jagd nach dem Mörder.
Samuel Bjork kreiert Charaktere, die immer den Blick unter die Oberfläche lohnenswert machen und jeder für sich neue Welten eröffnen.
"Federspiel" ist noch besser als sein Vorgänger und macht definitiv Lust auf mehr.

„sehr spannend“

Steffi Jähnichen, Thalia-Buchhandlung Pirna

Endlich geht es weiter.
Klassischer Krimi mit interessantem Ermittlerteam !
Sehr spannend wie die Puzzleteile sich fügen, die Handlungsstränge zusammengeführt werden.
Endlich geht es weiter.
Klassischer Krimi mit interessantem Ermittlerteam !
Sehr spannend wie die Puzzleteile sich fügen, die Handlungsstränge zusammengeführt werden.

„Der Vogel des Todes “

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Nach "Engelskalt"-dem erfolgreichen Debüt des letzten Jahres-
endlich ein neuer Fall für Kommissar Munch und seine Kollegin Mia Krüger.
Rasante Spannung kombiniert mit einem starken Ermittlerteam-
ein echter Pageturner !
Nach "Engelskalt"-dem erfolgreichen Debüt des letzten Jahres-
endlich ein neuer Fall für Kommissar Munch und seine Kollegin Mia Krüger.
Rasante Spannung kombiniert mit einem starken Ermittlerteam-
ein echter Pageturner !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
9
5
0
1
1

"Ich mag dich!"
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2018
Bewertet: Einband: Paperback

"Ich mag dich! Wollen wir uns treffen?"...dieser Satz ist der Beginn für den Albtraum ihres Lebens! Gefoltert und eingesperrt wie ein Vogel im Käfig in klirrender Kälte. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn das nächste Opfer wurde bereits ausgewählt!

Federgrab Samuel Bjork
von Sanny aus Augustusburg am 06.05.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Sehr schwierige Lektüre. Ich habe mich ewig an diesem Thriller festgehalten. Obwohl es tatsächlich "mein" Genre ist. Mia Krüger ist alles als eine Vorzeigepolizistin. Denn ihre eigenen Dämonen machen sie wirr. Alkohol und Tabletten verschlingt sie im Überfluss. So gesehen, passt das ganz gut zu ihrem Charakter und auch... Sehr schwierige Lektüre. Ich habe mich ewig an diesem Thriller festgehalten. Obwohl es tatsächlich "mein" Genre ist. Mia Krüger ist alles als eine Vorzeigepolizistin. Denn ihre eigenen Dämonen machen sie wirr. Alkohol und Tabletten verschlingt sie im Überfluss. So gesehen, passt das ganz gut zu ihrem Charakter und auch zur Story. Denn die ist dermaßen verwirrend und durcheinander. Völlig ohne Übersicht. Fast wirr. Mir ist es leider nicht gelungen durchzublicken und den Hintergrund so richtig zu erfassen. Leider bleibt dabei die Spannung vollkommen auf der Strecke. Ich habe ewig daran gelesen und die Hintergründe das "Warum nun eigentlich", grade in Bezug auf die Eule, haben sich mir immer noch nicht erklärt. Leider nur 2 von 5 Sternen, obwohl die Story wesentlich mehr Pozential gehabt hätte.

Sorry, nicht meins
von J.L. am 06.05.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Schwierig zu lesen. Ich weiss nicht, was die Eule zu bedeuten haben soll. Ansonsten lässt es sich ganz gut und spannend an. Aber das verliert sich zum Ende hin. Leider