Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Reflux und Sodbrennen durch richtige Ernährung heilen

70 alltagstaugliche Rezepte

(1)
Mit köstlicher alltagstauglicher Anti-Reflux-Ernährung wieder beschwerdefrei leben
Eine Refluxerkrankung will ernst genommen werden: Das Wissen um Zusammenhänge lässt therapeutische Maßnahmen besser verstehen und ist Rüstzeug für die Selbsthilfe. Ernährungsmediziner und F.-X.-Mayr-Arzt Dr. Sepp Fegerl erklärt, was Reflux mit Ernährung und Psyche zu tun hat, und zeigt, wie der Verdauungsapparat arbeitet und Medikamente, Hausmittel, Tees und Phytotherapeutika den Krankheitsverlauf beeinflussen.
Josué Vergaras alltagstaugliche Rezepte aus regionalen und saisonalen Zutaten laden zum „Essen mit allen Sinnen“ ein. Das drei- bis vierwöchige Aufbauprogramm ermöglicht einen Einstieg in eine basische, leicht verdauliche Küche.
• Was sind die Ursachen? – Zusammenhänge erkennen
• Vorbeugende und therapeutische Maßnahmen gegen Reflux
• So ernähren sich Betroffene im Alltag
Portrait
Dr. Sepp Fegerl, Arzt für Allgemein- und Ernährungsmedizin, beschäftigt sich seit Jahrzenten mit Beschwerden und Erkrankungen des Verdauungstraktes und deren ganzheitlicher Therapie. Ein besonderes Anliegen ist ihm das Verständnis des Patienten für die Zusammenhänge und die damit verbundene Stärkung der Eigenkompetenz.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 02.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7088-0720-1
Verlag Kneipp Verlag
Maße (L/B/H) 23,8/16,9/1,5 cm
Gewicht 388 g
Abbildungen 40 farbige Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 38.136
Buch (Taschenbuch)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

REFLUX & SODBRENNEN durch richtige Ernährung heilen, Dr. Sepp Fegerl & Josue Vergara
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 07.01.2018

Als direkt Betroffene (Zwerchfellbruch) bin ich immer auf der Suche nach neuer Literatur bzw. nach neuen Rezepten, die mir helfen, mit meiner Krankheit GERD (gastro-esophagal reflux-desease) ohne Medikamenten bzw. ohne Operation auszukommen und dabei gut zu leben. Im vorliegenden Buch widmen sich zwei Autoren, ein Arzt und ein aus Ecuador... Als direkt Betroffene (Zwerchfellbruch) bin ich immer auf der Suche nach neuer Literatur bzw. nach neuen Rezepten, die mir helfen, mit meiner Krankheit GERD (gastro-esophagal reflux-desease) ohne Medikamenten bzw. ohne Operation auszukommen und dabei gut zu leben. Im vorliegenden Buch widmen sich zwei Autoren, ein Arzt und ein aus Ecuador stammender Koch dieser Problematik. Im ersten Drittel erklärt Dr. Fegerl sehr ausführlich die Entstehung bzw. die Formen von Refluxbeschwerden. In der abschließenden Zusammenfassung auf den Seiten 25/26 wird das Wesentliche, auch für den Laien verständlich, wiedergegeben. Im folgenden Kapitel verweist Dr. Fegerl auf die verschiedenen Therapieformen: medikamentös, operativ bzw. ernährungstechnisch. Mit einer Erklärung der wesentlichen Auswahl von Lebensmitteln (sauer / basisch) und einer Aufzählung von komplementärmedizinischen Behandlungsmethoden erfolgt die Überleitung zum Rezeptteil, wobei Dr. Fegerl empfiehlt, die Nahrungsumstellung mit Entlastungstagen, gefolgt von Aufbautagen zu beginnen. Die Rezepte von Josue Vergara sind nach verschiedenen Gesichtspunkten geordnet: ANREGEND, KRÄFTIGEND, NÄHREND, BERUHIGEND, STIMULIEREND und VITALISIEREND. Einige der Rezepte sind durchaus alltagstauglich. Andere eignen sich eher für die sonntägliche Küche. In jedem Fall erkennt man dabei die südamerikanische Handschrift des Kochs, der in einem Kurhotel für die gesunde Ernährung der Gäste sorgt.