Meine Filiale

Leitfaden Sprachförderung in der heterogenen Grundschule

Maren Krempin, Kerstin Mehler

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
22,95
22,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

22,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

20,99 €

Accordion öffnen
  • Leitfaden Sprachförderung in der heterogenen Grundschule

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    20,99 €

    PDF (Beltz)

Beschreibung

Dieser Leitfaden für Grundschullehrer/innen und -schuleiter/innen verbindet theoretische Informationen zum Thema »Sprachförderung in der Grundschule« mit praktischen Tipps für den Unterrichtsalltag. Die Leser/innen begleiten eine fiktive Grundschule von der Analyse der aktuellen Arbeit im Bereich Sprachförderung bis zur Erstellung eines schulspezifischen Sprachförderkonzepts. Dabei erhalten sie verständlich aufbereitete, linguistisch fundierte Grundlagen zum Thema »Spracherwerb« und zahlreiche Checklisten, die den Transfer auf die eigene Schule bzw. die eigene Arbeit ermöglichen. Der Leitfaden greift sowohl die Arbeit mit Kindern in kleinen Gruppen als auch die Sprachförderung im Regelunterricht auf. Die Autorinnen bringen dabei ihre umfangreichen Praxiserfahrungen in der Zusammenarbeit mit Grundschulen in unterschiedlichen Bundesländern ein. Ein Exkurs zu den Besonderheiten der häufigsten Erstsprachen rundet das Buch ab.

»Anhand einer fiktiven Schule zeigen die Autorinnen [...] wie der Bereich der durchgängigen Sprachförderung in den Fokus gerückt werden kann. Kompetent und gut verständlich geht es dabei um Organisationsformen und Methoden zur inhaltlichen Ausgestaltung für sprachsensiblen Fachunterricht wie auch für die Arbeit mit Schülern in Kleingruppen. Checklisten helfen bei der Analyse des Ist-Zustandes der eigenen Schule bis zum schulspezifischen Konzept. [...] Empfehlung!« Knickelmann-Werger, ekz, 2018/05

Maren Krempin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Mannheimer Zentrum für empirische Mehrsprachigkeitsforschung (MAZEM). Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind der Spracherwerb und die Sprachförderung mehrsprachiger Kinder im Elementar- und Primarbereich und Beratung von Grundschulen bei der Konzeption und Implementierung von Sprachförderung..
Kerstin Mehler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Mannheimer Zentrum für empirische Mehrsprachigkeitsforschung (MAZEM). Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind der Spracherwerb und die Sprachförderung mehrsprachiger Kinder im Elementarbereich sowie die
damit verbundene Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte in Aus- und Weiterbildung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 126
Erscheinungsdatum 03.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-63019-3
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 24,1/17/1 cm
Gewicht 259 g
Abbildungen 10 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 25 Schwarz-Weiß- Tabellen, 10 Schwarz-Weiß-

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0