Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Das Pragmatismus-Prinzip

10 Gründe für einen gelassenen Umgang mit dem Neuen


Das Pragmatismus-Prinzip hilft, Entwicklungen der Zukunft besser einzuschätzen - und schützt davor, auf Hypes und Panikmache hereinzufallen

Die Menschheit ist im 21. Jahrhundert angekommen, und keiner kennt sich mehr so richtig aus. Gut so, sagt Dirk von Gehlen, und nimmt all jenen den Wind aus den Segeln, die mit einfachen Antworten auf die immer komplexere Gegenwart reagieren. Denn Ratlosigkeit ist kein Problem, sondern der erste Schritt zu einer Lösung.

Ein Buch für alle, die wissen wollen, wie man den Pessimismus mit Pragmatismus schlägt, warum es sinnvoll ist, täglich Fehler zu machen und wie Bill Gates doch noch Milliardär werden konnte, obwohl er einst sagte: „Das Internet ist nur ein Hype.“

Rezension
"Ein gedanklich dichtes, außerordentlich anregendes Mutmach-Buch für Menschen, die ihre persönliche Freiheit stärken, im Beruf und im politischen Raum mitgestalten wollen und definitiv keine Lust auf Apokalypse haben.", Badische Neueste Nachrichten, 06.11.2018
Portrait
Dirk von Gehlen, Jahrgang 1975, ist Redaktionsleiter von jetzt.de, dem Online-Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung. Jetzt.de versammelt eine Community von über 100 000 Nutzern und wurde 2006 mit dem renommierten Grimme-Online-Award ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 12.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-05863-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/3 cm
Gewicht 383 g
Verkaufsrang 14.916
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.