Dreck macht gesund

Der durchlässige Darm als Ursache Ihrer Beschwerden und was Sie dagegen tun können

(2)
Antibiotika als Allheilmittel, pasteurisierte Lebensmittel, der Einsatz von Dünge- und Spritzmittel in der Landwirtschaft oder ein extremes Hygienebedürfnis – viele vermeintliche Errungenschaften der Moderne machen uns krank. Durch sie wird unsere Darmschleimhaut undicht, wodurch chronische Entzündungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen und sogar psychische Probleme entstehen können. Der »durchlässige Darm« – auf Englisch »leaky gut« – ist verborgener Auslöser zahlreicher Erkrankungen. Josh Axe klärt über die Hintergründe dieses erschreckenden Phänomens auf und zeigt, was wir aktiv dagegen tun können. Sein Ansatz ist so provokant wie plausibel: Wir müssen einfach wieder mehr Dreck in unseren Alltag lassen.
Portrait
Dr. Josh Axe, Jahrgang 1981, ist Arzt für Naturheilkunde, Chiropraktiker und Ernährungswissenschaftler. Seine Patienten therapiert er mit einem ganzheitlichen Ansatz, in dessen Zentrum neben Sport eine ausgewogene, natürliche Ernährung steht. Axe betreibt ein erfolgreiches Gesundheitszentrum und lebt in Nashville, USA.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-06081-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/3,5 cm
Gewicht 444 g
Originaltitel Eat Dirt
Abbildungen mit 5 Illustrationen im Text, mit 5 Illustrationen im Text
Übersetzer Ursula Held, Friedrich Pflüger
Verkaufsrang 24.744
Buch (Paperback)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Dreck macht gesund

Dreck macht gesund

von Josh Axe
(2)
Buch (Paperback)
16,00
+
=
Fermentation und Probiotika

Fermentation und Probiotika

von Michael Dietz
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

25,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Sie können aktiv für Ihre Gesundheit sorgen. Lesen Sie dieses Buch und Sie werden staunen! Sie können aktiv für Ihre Gesundheit sorgen. Lesen Sie dieses Buch und Sie werden staunen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein aufrüttelndes und informatives Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 31.03.2018

Viele Krankheiten sind auf einen durchlässigen Darm zurückzuführen, der häufig aufgrund von falscher Ernährung und übertriebener Hygiene Bakterien und unerwünschte Stoffe in den Körper leitet. Dr. Josh Axe hat in seiner Praxis viele Patienten, die am sogenannten Leaky-Gut-Syndrom leiden und aufgrund einer Änderung ihrer Lebensgewohnheiten Heilung erfuhren. In diesem... Viele Krankheiten sind auf einen durchlässigen Darm zurückzuführen, der häufig aufgrund von falscher Ernährung und übertriebener Hygiene Bakterien und unerwünschte Stoffe in den Körper leitet. Dr. Josh Axe hat in seiner Praxis viele Patienten, die am sogenannten Leaky-Gut-Syndrom leiden und aufgrund einer Änderung ihrer Lebensgewohnheiten Heilung erfuhren. In diesem Buch klärt der Arzt darüber auf, was unserem Darm gut tut und was ihm schadet und gibt konkrete Tipps, wie man seine eigene Gesundheit verbessern kann. Dr. Josh Axe hat hier ein sehr hilfreiches Buch zum Thema Darm und dessen Rolle für die Gesundheit geschrieben. Darin beschreibt er sehr anschaulich, wie unsere Verdauung überhaupt funktioniert, wie unsere Darmflora aufgebaut ist und wie ein durchlässiger Darm zu Stande kommt. Für mich haben sich hier ganz neue Zusammenhänge aufgetan, die ich so in ähnlichen Büchern noch nicht gelesen habe. Manchmal habe ich mich richtig darüber erschrocken, wie viel Schaden Medikamente, besonders Antibiotika in unserem Körper anrichten können. Dass durch eine falsche Ernährung Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien entstehen können und Krankheiten wie Krebs dadurch begünstigt werden, habe ich schon gewusst, aber mir war nicht klar, dass selbst neurologische und psychische Störungen durch einen kranken Darm entstehen können. Besonders interessant fand ich auch die vielen Patientengeschichten, die der Autor hier wiedergibt. Daraus wird deutlich, dass selbst schwer kranke Menschen durch einige Lebensveränderungen eine Verbesserung ihrer Gesundheit erleben können. Das Interessante an Dr. Josh Axe Konzept, welches er im Buch erläutert, enthält nicht nur eine Änderung der Ernährung, sondern auch die Aufforderung, mehr Dreck in unserem Leben zuzulassen. Er zeigt deutlich, wie durch Reinigungsmittel, aber auch durch viele Körperpflegeprodukte unsere Darmflora angegriffen wird. So wird durch zu viel Hygiene der gegenteilige Effekt erzielt, den man eigentlich haben will. Mir hat an diesem Buch sehr gefallen, dass der Autor sehr konkret wird und Lebensmittel benennt, die unserem Darm schaden. Mit diesen Informationen lässt er seine Leser nicht einfach stehen, sondern gibt an gleicher Stelle gute Alternativen, wie man sich besser ernähren kann. So rät er zu regionalen Bioprodukten, aber auch zu Nahrungsergänzungsmitteln, die unsere Darmflora stärken. Insgesamt hat mich ,,Dreck macht gesund" in vielerlei Hinsicht aufgerüttelt, so dass ich mir seitdem viele Gedanken über meine Ernährung mache. Ich denke, jeder profitiert von diesem Buch, weshalb ich es hier gerne weiterempfehle.