Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Spinnenherz / Elemental Assassin Bd. 9

Elemental Assassin 9

Elemental Assassin Band 9

Weitere Formate

Taschenbuch
Es gibt nur wenige Personen in Gin Blancos Leben, denen sie vollkommen vertraut. Die Zwergin Sophia ist eine von ihnen – und das nicht nur deswegen, weil diese zuverlässig die Leichen entsorgt, die Gin in ihrer Karriere als Auftragskillerin produziert. Da versteht es sich von selbst, dass Gin keine Gnade kennt, als Sophia vor ihren Augen entführt wird. Besonders nicht, wenn der Kidnapper ein bekannter Sadist und Feuermagier ist. Um Sophia zu retten, kann Gin jede Hilfe gebrauchen, nur ist sie sich nicht sicher, ob Owen Grayson die richtige Unterstützung darstellt. Andererseits hat der einiges bei ihr gutzumachen ...
Rezension
"Der Schreibstil ist wie immer großartig, leicht und locker zu lesen, voller Emotionen und unglaublich atmosphärisch.", mandysbuecherecke.de, 03.04.2018
Portrait
Jennifer Estep ist SPIEGEL-Bestsellerautorin und lebt in Tennessee. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab. Bei Piper erscheinen ihre Young-Adult-Serien um die »Mythos Academy«, »Mythos Academy Colorado« und »Black Blade« sowie die Urban-Fantasy-Reihen »Elemental Assassin« und »Bigtime«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-28149-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/3,5 cm
Gewicht 493 g
Originaltitel Heart of Venom
Übersetzer Vanessa Lamatsch
Verkaufsrang 52191
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Elemental Assassin mehr

  • Band 5

    45165034
    Spinnenbeute / Elemental Assassin Bd.5
    von Jennifer Estep
    (15)
    Buch
    12,99
  • Band 6

    44191701
    Spinnenfeuer / Elemental Assassin Bd.6
    von Jennifer Estep
    (9)
    Buch
    14,00
  • Band 7

    40332197
    Spinnengift / Elemental Assassin Bd.7
    von Jennifer Estep
    (18)
    Buch
    12,99
  • Band 8

    47093104
    Spinnenfalle
    von Jennifer Estep
    (10)
    Buch
    14,00
  • Band 9

    62033782
    Spinnenherz / Elemental Assassin Bd. 9
    von Jennifer Estep
    (6)
    Buch
    14,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    84077931
    Spinnenzeit
    von Jennifer Estep
    (5)
    Buch
    14,00
  • Band 11

    115378185
    Spinnenglut
    von Jennifer Estep
    (7)
    Buch
    14,00

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Gin zieht los um Sophia zu retten, doch kann sie im Kampf auch gegen zwei Elementare behaupten?

N. Höftmann, Thalia-Buchhandlung AEXA Berlin

Jennifer Estep schreibt unglaublich tolle Bücher . Diese Buchreihe darf in keinem Bücherregal fehlen. Die Spannung hält sich in jedem Band und man ist gespannt wie es weiter geht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Der 9. Elemental Assasins Roman, Hauptrolle wieder Gin Blanco
von einer Kundin/einem Kunden aus Röhrsdorf am 29.03.2019

Auch in diesem Band macht Gin Blanco als Assassin wieder, mit etwas Hilfe ihrer Freunde und Verwandten, die Stadt Ashland etwas sicherer für die Bevölkerung. Nur dass es diesmal kein Auftrag von Fremden ist sondern eine ihrer besten Freundinnen, die zwergin Sophia, vor ihren Augen entführt und die andere Freundin, Jojo (die S... Auch in diesem Band macht Gin Blanco als Assassin wieder, mit etwas Hilfe ihrer Freunde und Verwandten, die Stadt Ashland etwas sicherer für die Bevölkerung. Nur dass es diesmal kein Auftrag von Fremden ist sondern eine ihrer besten Freundinnen, die zwergin Sophia, vor ihren Augen entführt und die andere Freundin, Jojo (die Schwester von Sophia), lebensgefährlich verletzt wird. Richtig blöd ist es, dass ausgerechnet Jojo die Heilerin ist und so kaum sich selbst und anderen helfen kann. Aber Gin wäre nicht die Spinne, wenn sie sich nicht trotzdem umgehend daran machen würde, einen Befreiungsplan für Sophia umzusetzen. Denn der Entführer ist kein Unbekannter, sondern der sadistische Feuerelementar, der sie schon einmal entführt und dabei schwer verletzt hat. Nur eben brechen konnte er den Willen von Sophia nie. Unerwartet erhält sie Unterstützung von ihrem Ex.Freund Owen, den sie zwar noch immer liebt, aber nicht weiß, in wie weit sie sich auf ihn verlassen kann. Aber er scheint den Vertrauensverlust auf jeden Fall wieder wettmachen zu wollen. Fazit: Eine würdige Fortsetzung dieser Reihe!

Wahnsinn!
von Mii's Bücherwelt am 18.11.2018

Inhalt Es gibt nur wenige Personen in Gin Blancos Leben, denen sie vollkommen vertraut. Die Zwergin Sophia ist eine von ihnen – und das nicht nur deswegen, weil diese zuverlässig die Leichen entsorgt, die Gin in ihrer Karriere als Auftragskillerin produziert. Da versteht es sich von selbst, dass Gin keine Gnade kennt, als Sophi... Inhalt Es gibt nur wenige Personen in Gin Blancos Leben, denen sie vollkommen vertraut. Die Zwergin Sophia ist eine von ihnen – und das nicht nur deswegen, weil diese zuverlässig die Leichen entsorgt, die Gin in ihrer Karriere als Auftragskillerin produziert. Da versteht es sich von selbst, dass Gin keine Gnade kennt, als Sophia vor ihren Augen entführt wird. Besonders nicht, wenn der Kidnapper ein bekannter Sadist und Feuermagier ist. Um Sophia zu retten, kann Gin jede Hilfe gebrauchen, nur ist sie sich nicht sicher, ob Owen Grayson die richtige Unterstützung darstellt. Andererseits hat der einiges bei ihr gutzumachen ... Charaktere Gin ist eine sehr beschützende und besorgte Frau. Sie ist sehr fürsorglich und stur. Des Weiteren ist Gin sehr hartnäckig und direkt. Sie ist auch sehr ehrlich und gnadenlos. Außerdem ist sie sehr hilfsbereit und hart. Gin ist auch teilweise gruslig und sie liebt das Kochen. Sie kann auch mega Badass sein. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin ist sehr fesselnd und man ist sofort wieder in der Welt. Des Weiteren schreibt Jennifer Estep einfach grandios, mitreißend und detailliert. Außerdem schreibt die Autorin spannend und sie spielt gerne mit ihren Lesern. Zur Autorin Jennifer Estep ist Journalistin und SPIEGEL-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Tennessee. Bei Piper erscheinen ihre Young-Adult-Serien um die »Mythos Academy«, »Mythos Academy Colorado« und »Black Blade« sowie die Urban-Fantasy-Reihen »Elemental Assassin« und »Bigtime«. Empfehlung Wenn ihr Jennifer Estep und ihre Bücher noch nicht kennt, dann solltet ihr das dringend nachholen. Sie schreibt so lebendig, unterhaltsam und mitreißend. Ihre Charaktere sind so gut ausgearbeitet und man möchte einfach mehr haben. Wenn ich ein richtiges Wohlfühlbuch brauche, dann ist Jennifer Estep immer meine erste Wahl. In ihren Büchern fühle ich mich zu Hause. Ihre Elemental Assassin Serie würde ich ab 16 Jahren empfehlen, für Jüngere gibt es "Black Blade", "Mythos Academy" und "Mythos Academy Colorado".

....
von Weinlachgummi aus Schwarzwald am 29.03.2018

Spinnenherz ist Band 9 der Elemental Assassin Reihe, somit kann es in der Besprechung leichte Spoiler zu den Vorgängern geben. Da die Bücher alle aufeinander aufbauen, sollte man sie in der richtigen Reihenfolge lesen. In Spinnenherz rückt Sophia mehr in den Fokus der Handlung. Sie gehört genauso wie ihre Schwester Jo-Jo zu G... Spinnenherz ist Band 9 der Elemental Assassin Reihe, somit kann es in der Besprechung leichte Spoiler zu den Vorgängern geben. Da die Bücher alle aufeinander aufbauen, sollte man sie in der richtigen Reihenfolge lesen. In Spinnenherz rückt Sophia mehr in den Fokus der Handlung. Sie gehört genauso wie ihre Schwester Jo-Jo zu Gins selbst gewählter Familie. Diese Familie wächst von Band zu Band und wird immer größer. Und auch dem Leser wachsen die Charaktere ans Herz. Wenn ich einen neuen Band von Gin Blaco aufschlage und sie mir alle wieder begegnen, ist es ein bisschen wie Heim kommen. Man kennt sie mittlerweile einfach schon so gut und hat sie alle ins Herz geschlossen. Sophia kennt man als coole Grufti Zwergin die im Pork Pit arbeitet und als Schwester von Jo-Jo. Man weiß, was ihr widerfahren ist und wieso ihre Stimme so kratzig ist. Aber in diesem Band erfährt man nun die ganze Geschichte, denn der Riese, der ihr das angetan hat, steht auf einmal wieder vor der Tür. Und er will Sophia zurück und auch Rache dafür, dass sie ihm genommen wurde. Doch Gin beschützt ihre Familie und macht sich auf die Suche nach ihr, dabei hilft ihr Owen, doch steht die Sache mit Salina immer noch zwischen ihnen. Wie gewohnt beginnt die Geschichte actionreich und geht auch so weiter. Ein Ereignis jagt das Nächste und es bleibt kaum Zeit zum Luftholen. Gin begibt sich in einige gefährliche Situationen und auch andere werden schwer verletzt und man bang als Leser um sie. Besonders gut gefallen hat mir, dass auch die Sache zwischen Owen und Gin angesprochen wurde und da einige ehrliche Worte gefallen sind. Da hat mein kleines "Ich finde Owen so toll" Fanherz höher geschlagen. Gin gehört einfach zu meinen Liebsten Protagonisten. Sie ist stark und tut, was getan werden muss und sie ist loyal. Sie beschützt ihre selbst gewählte Familie, egal welche Konsequenzen dies vielleicht für sie haben wird. Fazit: Leider wieder viel zu schnell vorbei. Spinnenherz war wieder so spannend, kaum hat man angefangen, war die Geschichte auch schon verschlungen. Gin und ihre selbst gewählte Familie sind mir sehr ans Herz gewachsen und ich bin schon sehr gespannt auf ihr nächstes Abenteuer.