Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Blind Wedding

(4)
April Palmer hat ein Problem: Ihr Freund hat sie von heute auf morgen sitzen lassen und sie damit in den schlimmsten Liebeskummer ihrer bisherigen Existenz gestürzt.
Was für ein Glück, dass es Helen gibt, die sie kurzerhand auf einen Vergessenskurztrip nach Atlantic City entführt.
Greg McCarthy hat ebenfalls ein Problem: Er soll in wenigen Tagen heiraten und hat so gar keine Meinung zu diesem speziellen Thema.
Im Grunde will er nur endlich die Firma seines Vaters übernehmen, und der fordert nun einmal vorher eine Hochzeit, egal mit wem.
Anlässlich des Junggesellenabschiedes entführen ihn seine Freunde nach Atlantic City, wo er noch einmal die Sau rauslassen soll, bevor ihm die Ketten der Ehe angelegt werden.
Als April und Greg sich treffen, prallen zwei Charaktere aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. April, Krankenschwester aus Brooklyn, die in einem heruntergekommenen Appartement lebt und am liebsten zerrissene Jeans und Boots trägt. Und Greg, der smarte, gut aussehende Erbe des Finanzimperiums, der im Grunde doch nur seine Ruhe will, zu ein paar Stunden mit einer aufregenden Frau aber bestimmt nicht nein sagt.
Ein Tanz, ein Kuss, jede Menge Alkohol, zwei epische Kater und etliche Stunden später wissen sie, dass sie nicht nur unvergesslichen Sex miteinander erlebt, sondern nun auch ein gemeinsames Problem haben.
Beide finden für sich eine Lösung, die jedoch unterschiedlicher nicht ausfallen könnte, womit das Schicksal erst richtig in Aktion tritt. Dies ist ein abgeschlossener Roman.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 11.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783946484882
Verlag A.P.P. Verlag
Dateigröße 1178 KB
Verkaufsrang 2.182
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
2

Schreckliches Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdenscheid am 06.10.2018

Die Protagonistin ist einfach nur zum Fremdschämen! Sie ist naiv und lässt sich alles von dem ach-so-tollen Millardär gefallen, der sie einfach nur mies behandelt. Absolut NICHT lesenswert!

Zum Glück nur eine Geschichte. Denn Emanzipation adé
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 08.05.2018

Schreibstil völlig ok, aber 1. zieht es sich wie Kaugummi und 2. finde ich die Hauptdarstellerin fast schon peinlich unterwürfig, nur um etwas Liebe und Zusammensein des Partners zu ergattern...

zum abschalten, lächeln , vielleicht auch weinen und träumen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Pfaffing am 27.09.2017

Ja zugeben es ist keine neue Story ...armes Mädchen trifft einen arroganten Millionär....aber aber aber...Die Umsetzung mit kleinen Überraschungsmomenten gepaart und der facettenreiche Schreibstil haben mich überzeugt und gepackt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!!!