Warenkorb
 

Der Team-Entwickler

Gemeinsam gewinnen lernen

(1)
Team-Building ist wichtiger denn je. Jens Corssen, Deutschlands gefragtester Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Zielerreichung, zeigt mit seinem Coaching-Partner Stefan Gröner in ihrem aktuellen psychologischen Sachbuch, wie aus dem Selbst-Entwickler ein erfolgreicher Team-Entwickler wird – unverzichtbar für Führungskräfte, Teamleiter, Trainer.
Als Team-Entwickler unterstützt ein guter Vorgesetzter seine Mitarbeiter nicht nur fachlich, sondern er ist auch aufmerksamer Beziehungsmanager. Er vermittelt den Mitarbeitern Orientierung und Vertrauen und leitet sie an, die Herausforderungen in einer nicht mehr berechenbaren Welt entschlossen und leidenschaftlich anzunehmen.
Zusammen mit seinem Coaching-Partner Stefan Gröner hat der renommierte Business-Coach Jens Corssen auf der Grundlage der Philosophie und Praxis des Selbst-Entwicklers® spezielle Teamrollen entwickelt, die den innovativen Führungsstil des Team-Entwicklers anschaulich machen. Die beiden erfahrenen Profis vermitteln auf eine überzeugende Weise, wie Führungskräfte, Teamleiter und Trainer in einer motivierenden Haltung und mit neuartigen Führungstools aus individuellen Persönlichkeiten ein begeistertes, selbst-bewusstes und erfolgreiches Team entwickeln können.
Portrait
Jens Corssen, Diplompsychologe, Verhaltenstherapeut, Berater und Autor, gilt als einer der erfolgreichsten Trainer für Persönlichkeitsentwicklung und Zielerreichung. Zu seinen Klienten zählen Vorstandsmitglieder deutscher DAX-Unternehmer ebenso wie Spitzensportler. Jens Corssens Markenzeichen ist die von ihm entwickelte Philosophie und Praxis des Selbst-Entwicklers®, die zu einem der erfolgreichsten Coachingkonzepte im deutschsprachigen Raum avanciert ist. 2004 ist sein Longseller "Der Selbst-Entwickler. Das Corssen Seminar" erschienen. Jens Corssen lebt und arbeitet in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 02.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-21428-2
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 20,8/13,4/2,7 cm
Gewicht 410 g
Verkaufsrang 105.540
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 04.12.2017

Die drei Autoren versuchen auf eine etwas eigenartige Weise, Teamgeist zu vermitteln, wie man es schafft, und das als Team. Doch aus vielen Erfahrungen wissen wir, dass es nur mit eigenem Interesse am Team funktionieren wird. Das Buch vom Knaur Verlag 2017 herausgebracht, zeigt auf über 280 Seiten eine... Die drei Autoren versuchen auf eine etwas eigenartige Weise, Teamgeist zu vermitteln, wie man es schafft, und das als Team. Doch aus vielen Erfahrungen wissen wir, dass es nur mit eigenem Interesse am Team funktionieren wird. Das Buch vom Knaur Verlag 2017 herausgebracht, zeigt auf über 280 Seiten eine Möglichkeit, wie man selbst als Chef ein Team aufbaut und die Stärken und Schwächen der einzelnen Teammitglieder erkennt und entsprechend einsetzt. Die besondere Weise ist zum einen die Art, wie die drei Autoren dem Leser die komplexe Welt eines „Team-Entwicklers“ zu schildern wissen und zwar in einer Rollenmatrix. Sie zeigen, wo sich die Chancen, aber auch die Gefahren im Zusammenspiel mit den einzelnen Teammitgliedern ergeben, um daraus einen Veränderungsprozess zu entwickeln. Ich denke, viele können sich vielleicht so in die Situationen im Berufsalltag hineinversetzen und danach die entsprechenden Tipps und Hinweise, die sie bekommen haben, nutzen. Zum Schluss erhalten Sie noch auf ca. 20 Seiten die „Toolbox“ des Team-Entwicklers. Es sind viele gute Ansätze dabei, wenn auch nur Ansätze. Ob ein Team so gewinnen kann, wird die Erfahrung zeigen. Ein Buch mit gewagtem Titel und einer interessanter Geschichte. Wissen Sie, wie man ein Team zum Erfolg führt?