Meine Filiale

Spiel, Satz und Sieg für die Dame: Thriller

Heidrun Bücker

(1)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein heimtückischer Anschlag tötet Julias Familie und stürzt die bis dahin glückliche Ehefrau und Mutter in ein schweres Trauma. Einige Jahre später: Mittlerweile wurde Julia für eine verdeckte Sondereinheit angeworben, die im Auftrag des Gesetzes international gesuchte Kriminelle aufspürt - und notfalls auch ausschaltet. Bei ihrem jüngsten Auftrag in Florida, wo sie die Frau eines Gangsterbosses außer Landes bringen sollen, geht etwas schief. Die Frau stirbt, Julia wird schwer verletzt. Wurden sie verraten? Haben sie womöglich einen Maulwurf in den eigenen Reihen? Julia flieht in ein sicheres Versteck und beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Dabei entdeckt sie, dass ihre Gegner es nicht auf das mutmaßliche Opfer, sondern vielmehr auf die gesamte Sondereinheit abgesehen haben. Julia und ihren Kollegen bleibt nicht viel Zeit, um sich gegen einen erneuten Angriff zu wappnen. Ein gefährliches Spiel beginnt...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 324 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961520978
Verlag Schardt Verlag
Dateigröße 661 KB
Verkaufsrang 44483

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Grandios
von einer Kundin/einem Kunden aus NRW am 10.01.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich toller Thriller. Wieder einmal Spannung pur, wie auch die anderen Bücher von Heidrun Bücker. Julia, die Hauptperson, eine ehemals fürsogliche Mutter, wird nach dem Mord an ihrer Familie zu einer knallharten Agentin, die vor nichts zurückschreckt. Sie will aber auch den Mord an ihrer Familie aufklären, gibt nicht au... Ein wirklich toller Thriller. Wieder einmal Spannung pur, wie auch die anderen Bücher von Heidrun Bücker. Julia, die Hauptperson, eine ehemals fürsogliche Mutter, wird nach dem Mord an ihrer Familie zu einer knallharten Agentin, die vor nichts zurückschreckt. Sie will aber auch den Mord an ihrer Familie aufklären, gibt nicht auf und geht notfalls über Leichen. Atemberaubend auch die mystischen Aspekte. Man bangt mit. Wieder ein Buch, dass man erst weglegt, wenn man die letzte Seite gelesen hat.

  • Artikelbild-0