Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Excalibur-Alternative

.

(1)
Die Galaktische Föderation weiß, dass sie den Spezies am Rande ihres eigenen Sternensystems technisch weit überlegen ist, und daran will sie auch nicht das Geringste ändern.

Doch eines Tages kauft sich eine kleine Handelsgilde eine römische Legion von der primitiven Erde, mit der sie auf den unterentwickelten Welten ihre Konzessionen durchzusetzen versuchen - mit großem Erfolg.

Eine konkurrierende Gilde beschließt, ebenfalls eine Legion einzusetzen, doch sind auf der Erde Jahrhunderte verstrichen, und es gibt gar keine Römer mehr. Daher weicht sie auf das aus, was verfügbar ist: englische Langbogenschützen. Und die sind viel, viel gefährlicher als römische Legionen ...

David Webers spannender Mix aus Science-Fiction und alternativer Geschichte! Jetzt endlich wieder erhältlich als eBook von beBEYOND - fremde Welten und fantastische Reisen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 414 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 13.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732545797
Verlag BeBEYOND by Bastei Entertainment
Dateigröße 1840 KB
Verkaufsrang 20.765
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Historischer Roman meets Science-Fiction“

Philipp Röstel, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Auch Jahre nach dem ersten Lesen noch eines meiner Lieblingsbücher. Die Geschichte der britischen Ritter (und Bogenschützen) ist spannend und voller Anspielungen auf die Mythen rund um König Arthur. Gleichzeitig sind die Aliens und die fremden Welten meisterhaft beschrieben und unglaublich vielseitig.

Fazit: Ein spannender Roman, bei dem es Spaß macht neue Welten zu entdecken.
Auch Jahre nach dem ersten Lesen noch eines meiner Lieblingsbücher. Die Geschichte der britischen Ritter (und Bogenschützen) ist spannend und voller Anspielungen auf die Mythen rund um König Arthur. Gleichzeitig sind die Aliens und die fremden Welten meisterhaft beschrieben und unglaublich vielseitig.

Fazit: Ein spannender Roman, bei dem es Spaß macht neue Welten zu entdecken.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0