Meine Filiale

Das Veggie-Kochbuch für die Kita

Mehr als 75 Rezepte, die Groß und Klein schmecken

Dagmar Cramm

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Zunehmend wird das Thema vegetarische Ernährung auch in Kitas aktuell. Denn gerade kulturelle Vielfalt, kleine Gruppen und viele Neugründungen wecken den Wunsch nach einer Frischeküche.
Die Erfolgsautorin Dagmar von Cramm schließt diese Lücke und bringt Kinder mit gemeinsamem Essen auf den gesunden Geschmack. Mit den Rezepten aus diesem Buch gelingt das sicher. Selbst für Kinder unter 3 Jahren finden sich maßgeschneiderte Rezepte, die besonders mild, cremig und kleinteilig sind. Außerdem vegane, lactose- oder glutenfreie Varianten. Die ansprechenden Fotos machen selbst dem heikelsten Esser Appetit auf die Gerichte. Ein rundum gelungenes Kochbuch, das alle Fragen zu vegetarischer Kinderkost beantwortet und zusätzlich auch noch Spaß macht.
Ausgezeichnet mit der Silbermedaille des 52. Literarischen Wettbewerbs der Gastronomischen Akademie Deutschlands!

Dagmar von Cramm ist Ernährungswissenschaftlerin. Ihre Bücher erreichten bisher eine Gesamtauflage von über 4 Mio. Dabei ist ihr die Praxis wichtig - es geht nicht nur um die Wissenschaft, sondern um Lebensmittel und deren Verarbeitung: Kochen! Sie ist Mitarbeiterin und Expertin für Zeitschriften wie Eltern, Fokus Diabetes, Für Sie, myself oder Bild am Sonntag und Bild der Frau. Sie tritt als Expertin in Verbrauchersendungen wie ARD Buffet, NDR Markt oder WISO auf und vertritt ihren Standpunkt in Talksendungen von Maischberger, Plasberg und Jauch. Auch im Funk und in social medias nimmt sie Stellung zu aktuellen Problemen und Fragen rund um Essen und Trinken. Sie arbeitet als Ernährungscoach im Bereich der betrieblichen Gesundheitsvorsorge und hält zahlreiche Vorträge.

Herausgeber des Buches ist die Musella-Stiftung. Diese sieht ihren Handlungsauftrag vornehmlich in der Bewahrung der Schöpfung, vor allem unter dem Aspekt des Tierwohls. Daher setzt Sie sich für eine bewusste, vegetarische Ernährung ein. Neben ihrem ökologischen Ansatz verfolgt die Stiftung auch ein soziales Anliegen. Zu ihrem Aufgabenbereich zählt die Bildung und Unterstützung von jungen Menschen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 19.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-37827-0
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 24/21,2/1,7 cm
Gewicht 589 g
Abbildungen mit 140 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 70297

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0