Meine Filiale

Dash & Lily

Neuer Winter, neues Glück

Die Dash & Lily-Reihe Band 2

Rachel Cohn, David Levithan

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • Dash & Lily

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt
  • Dash & Lily

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt
  • Dash & Lily - Ein Winterwunder

    Cbt

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    10,00 €

    Cbt

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Endlich - die Geschichte von Dash und Lily geht weiter ...

Seit Dash und Lily letztes Weihnachten ein Paar geworden sind, ist allerhand passiert: Lilys geliebter Großvater hatte einen Herzinfarkt und die Familie steht vor der schwierigen Frage, ob sie ihn noch zu Hause betreuen kann. Lily leidet sehr unter der angespannten Situation. Dabei steht in zwölf Tagen bereits wieder Weihnachten vor der Tür – Lilys Lieblingstage im Jahr! Höchste Zeit für Dash, ihr den magischen Zauber von New York City im Dezember wieder vor Augen zu führen …

Rachel Cohn ist seit Jahren eine renommierte Autorin für Jugendbücher und hat bereits zahlreiche erfolgreiche Romane veröffentlicht. Unter anderem schrieb sie gemeinsam mit David Levithan »Nick & Norah – Soundtrack einer Nacht« (nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis). Sie hat keine Hobbies, es sei denn, man zählt die Suche nach dem perfekten Cappuccino darunter. Und sie verbringt viel Zeit damit, ihre Musiksammlung und ihre Bücher zu sortieren oder mit ihren beiden Katzen Bunk und McNulty herumzuhängen..
David Levithan wurde NICHT in Frankreich oder Milwaukee geboren, hat weder in Harvard noch in Oxford studiert, und er lebt auch nicht in Manhattan, sondern auf der anderen Seite des Hudson River, in New Jersey. Gemeinsam mit Rachel Cohn hat er u.a. "Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht" und "Naomi & Ely - Die Freundschaft, die Liebe und alles dazwischen"geschrieben. Sein preisgekrönter Roman "Noahs Kuss... und plötzlich ist alles anders" hat in den USA mittlerweile Kultstatus.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-31158-5
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,3/12,6/3,8 cm
Gewicht 331 g
Originaltitel The Twelve Days of Dash and Lily
Übersetzer Bernadette Ott
Verkaufsrang 136966

Weitere Bände von Die Dash & Lily-Reihe

mehr
  • Band 1

    Dash & Lily Dash & Lily Rachel Cohn
    • Dash & Lily
    • von Rachel Cohn
    • (7)
    • Buch
    • 9,99
  • Band 2

    Dash & Lily Dash & Lily Rachel Cohn
    • Dash & Lily
    • von Rachel Cohn
    • (7)
    • Buch
    • 9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Dash und Lily sind zurück - Winterzauber pur!

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ausgrechnet kurz vor Weihnachten, bekommt Lilys geliebter Großvater eine schockierende Diagnose. Nicht nur, dass Lilys Welt zerbricht, auch Weihnachten scheint ruiniert. Jetzt liegt es an Dash, dass Fest für seine Freundin zu retten und ihr neue Hoffnung zu geben. Ein wunderbares Buch für die Vorweihnachtszeit und genau die richtige Mischung aus Humor, Lovestory und Weihnachtszauber!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
0
4
3
0
0

Eine gelungene Fortsetzung!
von Lales Bücherwelt am 06.01.2018

Inhalt: Ein knappes Jahr ist vergangen, seit Dash und Lily zusammen gekommen sind. Ein Jahr in dem viel passierte. Weihnachten steht wieder vor der Tür, doch die sonst so fröhliche Lily kann sich für ihre Lieblingszeit überhauptnicht mehr begeistern. Seit ihr geliebter Großvater nach einem Herzinfarkt auf Hilfe angewiesen ist,... Inhalt: Ein knappes Jahr ist vergangen, seit Dash und Lily zusammen gekommen sind. Ein Jahr in dem viel passierte. Weihnachten steht wieder vor der Tür, doch die sonst so fröhliche Lily kann sich für ihre Lieblingszeit überhauptnicht mehr begeistern. Seit ihr geliebter Großvater nach einem Herzinfarkt auf Hilfe angewiesen ist, verbringt Lily fast ihre gesamte Zeit um ihn zu unterstützen und zu pflegen. Zudem sinkt sie mehr und mehr in sich. Darunter leidet natürlich auch die Beziehung zu Dash und beide sind sich nicht sicher, ob sie überhaupt noch zusammen sein sollten. Werden es wirklich Lily's schrecklichste und einsamste Weihnachten oder geschieht doch noch ein Wunder? Meine Meinung: Ich freue mich sehr, auch den 2. Teil der Reihe bekommen und gelesen zu haben, dankeschön ihr Lieben! Auch dieser Teil macht einen ansprechenden, winterlich schönen Eindruck auf mich. Cover, Titel und Klappentext lassen gut erkennen, dass die zwei Bände zusammen gehören. Die Geschichte wird, wie schon gewohnt, abwechselnd aus der Sicht von Dash und Lily erzählt. Ich finde das sehr gut, da man das als Leser bereits vom ersten Teil gewohnt ist und ich gerne die Perspektiven beider weiter verfolgen wollte. Vor allem ist diesmal viel los! Beide haben ziemlichen Stress und es droht ein Scheitern der Beziehung. Können sie diese doch noch retten? Die Handlung beginnt mit Dash's Sicht und man bekommt einen Rückblick aus dem vergangenen Jahr. Denn die Geschichte handelt, dreimal dürft ihr raten, natürlich wieder zur Weihnachtszeit. Danach erfährt er, dass es Lily nicht gut geht und er dringend etwas unternehmen muss. Lily hat sich im vergangenen Jahr immer mehr in sich selbst zurückgezogen und allen ihre Fröhlichkeit vorgespielt. Doch an einem Morgen, wird ihr alles zu viel und sie beschließt die Schule zu schwänzen und etwas zu tun, dass die "wahre" Lily nie getan hätte. Sie verschwindet und das ohne eine Nachricht. Auf den folgenden Seiten erleben die beiden ein echtes Wechselbad ihrer Gefühle. Als Lily endlich denkt, dass sie und Dash es geschafft haben, kommt der Schock: Er überlegt mit ihr Schluss zu machen... Ich muss sagen, dass mir der zweite Band erstaunlicherweise besser gefallen hat, als der erste Band. Was ich in dem ersten Buch vermisst habe, nämlich Spannung, Lesefluss und mehr Intesität, war hier zweifellsohne vorhanden. Meiner Meinung nach kam jetzt etwas mehr "Action" in die Geschichte, da vergleichsweise viel mehr passiert ist und man als Leser das Gefühl hat, besser eingebunden zu werden. Da die beiden Protagonisten Lily und Dash immer weiter auseinander rückten, stand man sozusagen zwischen ihnen. Ich hatte das Gefühl beide zu verstehen und doch hätte ich sie manchmal schütteln können. Aber so sollte meiner Meinung nach ein richtig gutes Buch auch sein! Außerdem war wieder eine deutliche Entwicklung der Spannungskurve und der Charaktere zu bemerken, was mich sehr gefreut hat. Fazit: Ein gelungener zweiter Band, der für mich besser als der erste Teil geschrieben ist. Romantisch, spannend, gefühlvoll - Ein Muss für alle Dash&Lily-Fans und Romantik-Liebhaber. (4,5 von 5 Sternen)

Der 2.Teil von Dash und Lily
von einer Kundin/einem Kunden am 25.12.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Weihnachtsverrückte Lily hat den Glauben an Weihnachten verloren. Ihr Grandpa hatte einen Herzinfarkt. Ihr Freund Dash, mit dem Sie seit 1 Jahr zusammen ist, versucht ihr die Freude wieder zurück zubringen, obwohl er Weihnachten eigentlich hasst. Doch es kriselt zwischen den beiden. Ein nettes Buch über die erste Liebe und i... Die Weihnachtsverrückte Lily hat den Glauben an Weihnachten verloren. Ihr Grandpa hatte einen Herzinfarkt. Ihr Freund Dash, mit dem Sie seit 1 Jahr zusammen ist, versucht ihr die Freude wieder zurück zubringen, obwohl er Weihnachten eigentlich hasst. Doch es kriselt zwischen den beiden. Ein nettes Buch über die erste Liebe und ihren Schwierigkeiten.

Weihnachtlicher Liebesroman mit viel Licht, aber auch deutlichen Schatten!
von Der Medienblogger am 15.12.2017

Alle Jahre wieder gibt es die Weihnachtszeit. Weg vom hektischen, stressigen Alltag hin zur Besinnlichkeit, zum familiären Zusammensein und zum Feiern eines gemütlichen Festes. Um mich schon ein wenig in Weihnachtsstimmung bringen, um nicht nach einer letzten anstrengenden Schulwoche unvorbereitet und prompt in die Festtage entl... Alle Jahre wieder gibt es die Weihnachtszeit. Weg vom hektischen, stressigen Alltag hin zur Besinnlichkeit, zum familiären Zusammensein und zum Feiern eines gemütlichen Festes. Um mich schon ein wenig in Weihnachtsstimmung bringen, um nicht nach einer letzten anstrengenden Schulwoche unvorbereitet und prompt in die Festtage entlassen zu werden, habe ich zum zweiten Band der „Dash & Lily“-Reihe in meinem Bücherregal gegriffen, dass mir freundlicherweise der cbt-Verlag zur Verfügung gestellt hat, „Neuer Winter, neues Glück“. Das Einsteigerbuch habe ich nicht gelesen, doch sei allen Interessierten versichert, dass man diese Fortsetzung sorgenlos, auch ohne das vorherige Buch gelesen zu haben, lesen kann. Meine Hoffnung war, dass mich in dieser Lektüre eine leicht zu lesende, spaßige und leichte Liebesgeschichte erwartet, die mich durch den winter- und weihnachtlichen Erzählzeitpunkt in entsprechende Stimmung und Vorfreude versetzen kann. Ob sie das geschafft hat, erfahrt ihr in der folgenden Rezension.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2