Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden
  • Der Sympathisant

Der Sympathisant

Roman

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

(7)

Weitere Formate

Taschenbuch

11,99 €

  • Der Sympathisant

    Heyne

    Sofort lieferbar

    11,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

»Meisterhaft. DER SYMPATHISANT ist zum Klassiker bestimmt.« T.C. Boyle

Im April 1975 wird eine Gruppe südvietnamesischer Offiziere unter dramatischen Bedingungen aus Saigon in die USA geflogen. Darunter ein als Adjutant getarnter kommunistischer Spion. In Los Angeles soll er weiterhin ein Auge auf die politischen Gegner haben, ringt jedoch immer mehr mit seinem Doppelleben, den Absurditäten des Spionagewesens, der Konsumgesellschaft und seiner eigenen Identität: "Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern. Da ist es vielleicht kein Wunder, dass ich auch ein Mann mit zwei Seelen bin."

Ein literarischer Polit-Thriller über den Vietnamkrieg und seine Folgen, eine meisterhafte Aufarbeitung über die Missverständnisse zwischen Kapitalismus und Kommunismus, ein schillerndes Werk über das Scheitern von Idealen, ein bravouröser Roman über die universelle Erfahrung von Verlust, Flucht und Vertreibung.



»Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi Preis 2018«
  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Seitenzahl

    528 (Printausgabe)

  • Erscheinungsdatum

    14.08.2017

  • Sprache

    Deutsch

Beschreibung & Medien

»Meisterhaft. DER SYMPATHISANT ist zum Klassiker bestimmt.« T.C. Boyle

Im April 1975 wird eine Gruppe südvietnamesischer Offiziere unter dramatischen Bedingungen aus Saigon in die USA geflogen. Darunter ein als Adjutant getarnter kommunistischer Spion. In Los Angeles soll er weiterhin ein Auge auf die politischen Gegner haben, ringt jedoch immer mehr mit seinem Doppelleben, den Absurditäten des Spionagewesens, der Konsumgesellschaft und seiner eigenen Identität: "Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern. Da ist es vielleicht kein Wunder, dass ich auch ein Mann mit zwei Seelen bin."

Ein literarischer Polit-Thriller über den Vietnamkrieg und seine Folgen, eine meisterhafte Aufarbeitung über die Missverständnisse zwischen Kapitalismus und Kommunismus, ein schillerndes Werk über das Scheitern von Idealen, ein bravouröser Roman über die universelle Erfahrung von Verlust, Flucht und Vertreibung.



»Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi Preis 2018«

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Seitenzahl

    528 (Printausgabe)

  • Erscheinungsdatum

    14.08.2017

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783641207892

  • Verlag Random House ebook
  • Originaltitel The Sympathizer
  • Dateigröße

    1878 KB

  • Übersetzer

    Wolfgang Müller

  • Verkaufsrang

    4056

Buchhändler-Empfehlungen

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ein Mensch, der hin und hergerissen ist zwischen zwei Systemen, zwischen zwei Welten. Er fühlt sich nie ganz dazugehörig. Spannender Vietnam-Thriller.

Anja Cordes, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein wahrhaft spannender Agententhriller, der sich (viel zu) schnell lesen lässt! Zu recht hat dieses Buch den Pulitzer Preis erhalten! Für alle Fans von Coppolas "Apocalypse Now"!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

“Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern.
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2018

Der Vietnam Krieg neigt sich dem Ende entgegen. Da werden hochrangige Militärs ausgeflogen, darunter ein Spion der fortan das Leben im Westen genau zu berichten weiß. Wer weiß noch wer Gut oder Böse ist? Welches System das Richtige? Eine spannender Polit-Thriller versucht Antwort zu finden.

"Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern."
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 19.09.2017

Welche Folgen hat der Krieg in Vietnam für das einzelne Individuum? Spannend und authentisch erzählt Nguyen die Geschichte eines Außenseiters und karikiert dabei auf wunderbar unterhaltsame Weise den "American Way of Life". Offen und direkt thematisiert er die Auswirkungen des Krieges und lässt dabei auch die Frage nach der Schu... Welche Folgen hat der Krieg in Vietnam für das einzelne Individuum? Spannend und authentisch erzählt Nguyen die Geschichte eines Außenseiters und karikiert dabei auf wunderbar unterhaltsame Weise den "American Way of Life". Offen und direkt thematisiert er die Auswirkungen des Krieges und lässt dabei auch die Frage nach der Schuld Amerikas nicht außen vor. Ein durchaus anspruchsvolles Buch, dass aber ungemein viel zurückgibt und Sie fesseln wird! Zurecht Gewinner des Pulitzer-Preises 2016!

anspruchsvolles, fesselndes Leseerlebnis
von einer Kundin/einem Kunden am 14.09.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Von ferne brandete das Wispern meiner Mutter an mein Ohr: Denk immer dran, du bist nicht etwas Halbes, sondern das Doppelte von allem." Als Kind einer vietnamesischen Mutter und eines französischen Priesters ist er ein Außenseiter. Weder bekennt sich sein Vater zu ihm, noch findet er in der Familie seiner Mutter eine liebevoll... "Von ferne brandete das Wispern meiner Mutter an mein Ohr: Denk immer dran, du bist nicht etwas Halbes, sondern das Doppelte von allem." Als Kind einer vietnamesischen Mutter und eines französischen Priesters ist er ein Außenseiter. Weder bekennt sich sein Vater zu ihm, noch findet er in der Familie seiner Mutter eine liebevolle Aufnahme. Einzig seine Mutter liebt ihn sehr. Sie teilt mit ihm die verletzenden Zurückweisungen und Ausgrenzungen. Ihre Stimme ist allgegenwärtig - "Du wirst studieren und hart arbeiten. Und du wirst es allen zeigen". Als Adjutant eines Generals gehört er zu einer Gruppe südvietnamesischer Offiziere, die einen der letzten Flüge aus Saigon erwischen. "Er ist kommunistischer Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit zwei Gesichtern" "Der Sympathisant" von Viet Thanh Nguyen ist anspruchsvolles, fesselndes Leseerlebnis und wurde 2016 mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet.

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0