Warenkorb

Sonntags Tod

Kriminalroman

Wittekind Band 1

Lokalreporterin Ira Wittekind ist gerade erst in ihre westfälische Heimat zurückgekehrt, als eine schreckliche Nachricht sie erreicht: Ihre Schulfreundin Verena ist tot, ermordet von ihrem Mann Richard. Direkt nach dem Mord hat der angesehene Hotelier sich selbst das Leben genommen. Kurz darauf ist Ira Zeugin, als ein Toter in einer verwahrlosten Wohnung gefunden wird. Durch ein kleines Detail wird sie auf einen möglichen Zusammenhang zwischen den Todesfällen aufmerksam. Und ihr wird klar, dass hinter der idyllischen Fassade der Provinz ungeahnte Abgründe lauern ...
Portrait
Carla Berling, unverbesserliche Ostwestfälin mit rheinländischem Temperament, lebt in Köln, ist verheiratet und hat zwei Söhne. Mit der Krimi-Reihe um Ira Wittekind landete sie auf Anhieb einen Erfolg als Selfpublisherin. Bevor sie Bücher schrieb, arbeitete Carla Berling jahrelang als Lokalreporterin und Pressefotografin. Sie tourt außerdem regelmäßig mit ihrer Comedyreihe »Jesses Maria« durch große und kleine Städte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641192204
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1283 KB
Verkaufsrang 34776
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Wittekind

mehr
  • Band 1

    Sonntags Tod Sonntags Tod Carla Berling
    • Sonntags Tod
    • von Carla Berling
    • (7)
    • eBook
    • 3,99
  • Band 2

    Königstöchter Königstöchter Carla Berling
    • Königstöchter
    • von Carla Berling
    • eBook
    • 9,99
  • Band 3

    Tunnelspiel Tunnelspiel Carla Berling
    • Tunnelspiel
    • von Carla Berling
    • (2)
    • eBook
    • 9,99
  • Band 4

    Mordkapelle Mordkapelle Carla Berling
    • Mordkapelle
    • von Carla Berling
    • (16)
    • eBook
    • 9,99
  • Band 5

    Pechmaries Rache Pechmaries Rache Carla Berling
    • Pechmaries Rache
    • von Carla Berling
    • (4)
    • eBook
    • 9,99

Buchhändler-Empfehlungen

J. Wohlgemut, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein Lokalkrimi aus OWL, der sich doch deutlich von der Konkurrenz abhebt. Charmante Ermittlerin und die obligatorisch etwas kauzigen Nebenfiguren sorgen für vergnügliche Spannung.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Carla Berlings Krimireihe ist ganz, ganz toll! Spielt in Mitteldeutschland und dreht sich um Reporterin Ira, die unversehens in Mordfälle gerät. Für Nele-Neuhaus-Fans ein Muss!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

Spannender Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Hirzenhain am 09.01.2020

Ein spannender Krimi, in dem keine Polizei ermittelt sondern eine Journalistin. Flüssig geschrieben, man kann den Roman in einem Rutsch lesen. Freu mich auf Band 2 der Reihe um Ira Wittekind.

Sehr interessant
von Tina K. aus Mülheim am 07.07.2019

Sonntags Tod von Carla Berlinger’s der Auftakt einer Reihe um die Lokalreporterin Ira Wittekind. Ich finde es ist kein Krimi im herkömmlichen Sinne. Mit viel Hintergrundwissen und nachdenklichen Momenten. Der Schreibstil ist sehr leicht verständlich und es wurde auch nicht langweilig und deshalb freue ich mich auf die folgenden ... Sonntags Tod von Carla Berlinger’s der Auftakt einer Reihe um die Lokalreporterin Ira Wittekind. Ich finde es ist kein Krimi im herkömmlichen Sinne. Mit viel Hintergrundwissen und nachdenklichen Momenten. Der Schreibstil ist sehr leicht verständlich und es wurde auch nicht langweilig und deshalb freue ich mich auf die folgenden Teile.

Spannender Krimi mit Tiefgang
von Lesendes Federvieh aus München am 07.02.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Die Lokalreporterin Ira Wittekind hat es wieder in ihre alte Heimat Westfalen verschlagen. Doch kaum ist sie wieder zurück, erfährt sie vom Tod ihrer Jugendfreundin Verena und dessen Ehemann. Es sieht nach erweitertem Suizid aus. Als Ira einen Polizeieinsatz begleiten darf, wird ein weiterer Toter in einer völlig zugemüllten Woh... Die Lokalreporterin Ira Wittekind hat es wieder in ihre alte Heimat Westfalen verschlagen. Doch kaum ist sie wieder zurück, erfährt sie vom Tod ihrer Jugendfreundin Verena und dessen Ehemann. Es sieht nach erweitertem Suizid aus. Als Ira einen Polizeieinsatz begleiten darf, wird ein weiterer Toter in einer völlig zugemüllten Wohnung gefunden. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den drei Todesfällen? Bei ihren Ermittlungen stößt Ira auf lange unter den Teppich gekehrte Abgründe... "Sonntags Tod" ist der erste Krimi, den ich von Carla Berling gelesen habe. Ich habe das sehr gerne getan, denn ich mag besonders Krimis mit Inhalt, die einen gewissen Nervenkitzel und die richtige Portion Spannung enthalten. "Sonntags Tod" ist genau so einer. Die Handlung ist gut und schlüssig aufgebaut und hat es in sich. Besonders durch die Wahl des Hofes Eskendor als Hauptschauplatz wurde die Intensität der Schicksale noch verstärkt. Zuerst dachte ich, dass dieser tolle, moderne Hof wirkliche Idylle und Harmonie verspricht. Doch man sollte sich nie von Äußerlichkeiten täuschen lassen, denn wie heißt es so schön, oder so ähnlich: „Hinter den dicksten Gardinen werden die dicksten Tränen vergossen.“ Die Journalistin Ira Wittekind finde ich als Ermittlerin klasse. Völlig unverkrampft und mit gesundem Menschenverstand versucht sie die Todesfälle aufzuklären. Stück für Stück kommt man als Leser dabei immer näher an düstere Familiengeheimnisse und Abgründe aus der Vergangenheit. Durch immer wieder neue, unvorhersehbare Wendungen schafft es die Autorin dabei die Auflösung des Rätsels um den Täter erst ganz zum Schluss aufzulösen. Fazit: Carla Berling hat mit "Sonntags Tod" einen absolut lesenswerten Krimi geschaffen, der durch ein gutes Konzept besticht und beim Leser ohne großes Blutvergießen Gänsehaut erzeugt. Ich freue mich schon auf weitere Krimis dieser Autorin.