Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Revier der schrägen Vögel

Ein neuer Fall für Kommando Abstellgleis - Roman

Kommando Abstellgleis ermittelt 2

(24)
Die Ermittler-Einheit von Kommissarin Anne Capestan ist wieder da. Sie hat sich um einen neuen schrägen Vogel bereichert, einen Polizisten, der sich für D’Artagnan, den Helden des Romans Die drei Musketiere von Alexandre Dumas hält. Und wieder wird der Truppe der Ausrangierten ein besonders pikanter Fall übertragen: Ein Mord auf offener Straße, das Opfer war ein hohes Tier bei der Polizei –und Anne Capestans Ex-Schwiegervater. Das bringt Anne gleich mehrfach in Schwierigkeiten. Denn wie soll sie es ihrem Exmann beibringen, wenn sie eigentlich nie mehr mit ihm sprechen will? Und das ist nur der Auftakt einer Mordserie …. Wieder löst die Truppe auf unkonventionelle Weise die verzwickten Fälle, und es offenbaren sich private und behördliche Verstrickungen, deren Aufdeckung der neuen Führungsriege von 36, Quai des Orfèvres äußerst unangenehm sind …

Rezension
»Spaß und Krimi passen gut zusammen, wenn Sophie Hénaff am Werk ist. Ein Krimi mit Augenzwinkern.«
Portrait
Sophie Hénaff ist Journalistin, deren humoristische Kolumne in der französischen Cosmopoltan eine riesige Fangemeinde hat. Kommando Abstellgleis ist ihr Krimidebüt, der Auftakt einer Serie um Kommissarin Anne Capestan und ihre Brigade der Ausrangierten. Das Buch war in Frankreich ein Bestseller und wurde in zahlreiche Länder verkauft.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641219055
Verlag Carl's books
Übersetzer Katrin Segerer
Verkaufsrang 5.864
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Kommando Abstellgleis ermittelt

  • Band 1

    48778844
    Kommando Abstellgleis
    von Sophie Hénaff
    (43)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    62295349
    Das Revier der schrägen Vögel
    von Sophie Hénaff
    (24)
    eBook
    11,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Claudia Stephan, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Dieses Buch macht einfach Spaß. Wieder überrascht die Sondertruppe mit ausgefallenen Ermittlungsmethoden. Dieses Buch macht einfach Spaß. Wieder überrascht die Sondertruppe mit ausgefallenen Ermittlungsmethoden.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

wunderbar spitzzüngig, pointiert humorvoll: Henaff zeigt die "Schwächen" des Polizeiapparats auf & gibt gleichzeitig eingebettet in ihre Stories den menschlichen Lösungsansatz vor wunderbar spitzzüngig, pointiert humorvoll: Henaff zeigt die "Schwächen" des Polizeiapparats auf & gibt gleichzeitig eingebettet in ihre Stories den menschlichen Lösungsansatz vor

„Humorvolle Spannung par excellence die Zweite“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Es geht weiter mit all den absurd liebenswürdigen Ermittlern vom Kommando Abstellgleis. Dieses Mal ermittelt die Gang außerhalb von Paris und trägt ihre unorthodoxe Art ins restliche Frankreich, weil es ja sonst niemand tut. Immer dort, wo andere längst aufgehört haben oder gar nicht erst anfangen sollen zu ermitteln, ist die kleine Truppe von Capestan zur Stelle. Diskret an allen offiziellen Stellen vorbei, aber mit dem Segen von Oben kommen die Ermittler gewohnt humorvoll voran und finden Ungeheuerliches heraus. Ein Vergnügen zum Lesen, das für gute Laune sorgt! Es geht weiter mit all den absurd liebenswürdigen Ermittlern vom Kommando Abstellgleis. Dieses Mal ermittelt die Gang außerhalb von Paris und trägt ihre unorthodoxe Art ins restliche Frankreich, weil es ja sonst niemand tut. Immer dort, wo andere längst aufgehört haben oder gar nicht erst anfangen sollen zu ermitteln, ist die kleine Truppe von Capestan zur Stelle. Diskret an allen offiziellen Stellen vorbei, aber mit dem Segen von Oben kommen die Ermittler gewohnt humorvoll voran und finden Ungeheuerliches heraus. Ein Vergnügen zum Lesen, das für gute Laune sorgt!

Annette Günther, Thalia-Buchhandlung Nienburg

Die Loser-Truppe ist wieder im Einsatz! Toller Krimi, wunderbar zu lesen bei sommerlichen Temperatuen. Macht einfach Spaß! Die Loser-Truppe ist wieder im Einsatz! Toller Krimi, wunderbar zu lesen bei sommerlichen Temperatuen. Macht einfach Spaß!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Die Ermittler-Einheit von Kommissarin Anne Capestan geht in die zweite Runde und ist genauso schwarzhumorig und genial wie der erste Teil! Ich warte sehnsüchtig auf den nächsten... Die Ermittler-Einheit von Kommissarin Anne Capestan geht in die zweite Runde und ist genauso schwarzhumorig und genial wie der erste Teil! Ich warte sehnsüchtig auf den nächsten...

Andrea Rauh, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Auch der 2. Band der Chaostruppe ist wieder sehr unterhaltsam, spannend und witzig.
Ein Muß für alle die gerne pfiffige Krimis mit Spaßfaktor lesen.
Auch der 2. Band der Chaostruppe ist wieder sehr unterhaltsam, spannend und witzig.
Ein Muß für alle die gerne pfiffige Krimis mit Spaßfaktor lesen.

Christine Kiefer, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Der zweite Fall für das chaotische "Kommando Abstellgleis". Skurrile und liebenswerte Charaktere sowie viel Charme und Humor machen diesen Krimi zu einem absoluten Lesevergnügen! Der zweite Fall für das chaotische "Kommando Abstellgleis". Skurrile und liebenswerte Charaktere sowie viel Charme und Humor machen diesen Krimi zu einem absoluten Lesevergnügen!

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Das Pariser Kommissaren Team " Kommando Abstellgleis " ist zurück.
Spannung kombiniert mit französischem Flair und skurrilem Humor - einfach köstlich !
Das Pariser Kommissaren Team " Kommando Abstellgleis " ist zurück.
Spannung kombiniert mit französischem Flair und skurrilem Humor - einfach köstlich !

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Stendal

Kommando Abstellgleis: der 2 Fall
Ein neuer schräger Vogel stößt zur Truppe. Er hält sich für D'Artagnan. Und wieder ein besonders pikanter Fall.
Kommando Abstellgleis: der 2 Fall
Ein neuer schräger Vogel stößt zur Truppe. Er hält sich für D'Artagnan. Und wieder ein besonders pikanter Fall.

Christine Hoppe, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Im neuen Fall, der die Brigade sehr persönlich betrifft, müssen die schrägen Vögel schneller als die Kollegen ermitteln. Mindestens so gut wie der erste Teil, also unbedingt lesen! Im neuen Fall, der die Brigade sehr persönlich betrifft, müssen die schrägen Vögel schneller als die Kollegen ermitteln. Mindestens so gut wie der erste Teil, also unbedingt lesen!

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Großartige Fortsetzung von Kommando Abstellgleis. Warmherziger Krimi voller origineller Figuren und kurioser Einfälle. Lesenswert für Fred Vargas Fans! Großartige Fortsetzung von Kommando Abstellgleis. Warmherziger Krimi voller origineller Figuren und kurioser Einfälle. Lesenswert für Fred Vargas Fans!

„„Oh là là – Diese Truppe ist herrlich unkonventionell!"“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Kommissarin Anne Capestan und ihre 'Gurkentruppe' ermittelt in ihrem zweiten Fall. Dieser ist gleich ein sehr persönlicher für Capestan, denn der Auftakt zu einer mysteriösen Mordreihe macht ihr Ex-Schwiegervater. Bereits in 'Kommando Abstellgleis' hat dieses schrille Ermittlerteam um scheinbare Versager, aufmüpfige Polizisten, Alkoholiker sowie Arbeitsverweigerer sein Können unter Beweis gestellt. Dem steht der zweite Kriminalfall nichts nach. Wer skurille Situationen, herzhaft ironische Dialoge und raffinierte Krimis mag, der kommt hier vollends auf seine Kosten.
Sophie Hénaff's Repertoire an witzigen Ideen ist immens.
Der Krimi verursacht Kopfkino vom Feinsten!
Kommissarin Anne Capestan und ihre 'Gurkentruppe' ermittelt in ihrem zweiten Fall. Dieser ist gleich ein sehr persönlicher für Capestan, denn der Auftakt zu einer mysteriösen Mordreihe macht ihr Ex-Schwiegervater. Bereits in 'Kommando Abstellgleis' hat dieses schrille Ermittlerteam um scheinbare Versager, aufmüpfige Polizisten, Alkoholiker sowie Arbeitsverweigerer sein Können unter Beweis gestellt. Dem steht der zweite Kriminalfall nichts nach. Wer skurille Situationen, herzhaft ironische Dialoge und raffinierte Krimis mag, der kommt hier vollends auf seine Kosten.
Sophie Hénaff's Repertoire an witzigen Ideen ist immens.
Der Krimi verursacht Kopfkino vom Feinsten!

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Sie ist wieder da! Die um einen, sich für D'Artagnan haltenden, Polizisten erweiterte Brigade, und eine Ratte, die sich bei einer Prügelei mit Hooligans als sehr hilfreich erweist! Sie ist wieder da! Die um einen, sich für D'Artagnan haltenden, Polizisten erweiterte Brigade, und eine Ratte, die sich bei einer Prügelei mit Hooligans als sehr hilfreich erweist!

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Da ist er endlich, der zweite Teil dieser sehr eigenwilligen Crew. Wie auch schon im ersten Teil besticht der Krimi durch seine skurrilen Charaktere. Ein großer Lesespaß. Da ist er endlich, der zweite Teil dieser sehr eigenwilligen Crew. Wie auch schon im ersten Teil besticht der Krimi durch seine skurrilen Charaktere. Ein großer Lesespaß.

Kristiane Müller, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ausrangiert und abgestellt !
Oder doch die Geheimwaffe für unkonventionelle Ermittlungen?
Witzig, warmherzig und ernsthaft spannend.
Noch persönlicher als der erste Teil.
Ausrangiert und abgestellt !
Oder doch die Geheimwaffe für unkonventionelle Ermittlungen?
Witzig, warmherzig und ernsthaft spannend.
Noch persönlicher als der erste Teil.

Pia Buchhorn, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Auch der zweite Teil ist wieder sehr skurril und spannend zugleich, unbedingt weiter so. Herrlich! Auch der zweite Teil ist wieder sehr skurril und spannend zugleich, unbedingt weiter so. Herrlich!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
17
7
0
0
0

Das originelle, liebenswerte Ermittlerteam ist wieder im Einsatz
von Circlestones Books Blog am 24.07.2018
Bewertet: Einband: Paperback

?Ihre schrägen Vögel bringen ein bisschen Wind in die Sache.? (Zitat Seite 62) Inhalt: Nach dem Abschluss des ersten Falles wird diese spezielle Einheit unbequemer, sehr eigenwilliger Ermittler unter der Leitung von Anne Capestan wieder von allen Kollegen geschnitten. Da ruft ihr Mentor, Directeur Buron, sie zum Schauplatz eines neuen Mordes.... ?Ihre schrägen Vögel bringen ein bisschen Wind in die Sache.? (Zitat Seite 62) Inhalt: Nach dem Abschluss des ersten Falles wird diese spezielle Einheit unbequemer, sehr eigenwilliger Ermittler unter der Leitung von Anne Capestan wieder von allen Kollegen geschnitten. Da ruft ihr Mentor, Directeur Buron, sie zum Schauplatz eines neuen Mordes. Sie soll mit ihrer Abteilung parallel zum Team des BRI ermitteln. Als sie den Toten sieht, versteht sie den Grund dafür: es handelt sich um einen pensioniertem hohen Beamten des BRI und - es ist ihr Schwiegervater. Beinahe zeitgleich gab es in einem kleinen Ort in der Provence einen weiteren Mord. Das Team um Capistan, erweitert um ein neues Mitglied, das nicht ohne Grund den Spitznamen ?D?Artagnan? trägt, vermutet sofort einen Zusammenhang zwischen diesen beiden Morden und ermittelt unbeirrbar weiter, als die BRI bereits einen Mordverdächtigen gefunden und verhaftet hat. Thema und Genre: Bei diesem Kriminalroman handelt es sich um den zweiten Band einer Serie um eine Gruppe von Ermittlern, die man aus unterschiedlichen Gründen in ihren bisherigen Abteilungen nicht mehr haben wollte, die man aber auch nicht aus dem Polizeidienst entlassen konnte. Wieder geht es um einen Fall, der in der Vergangenheit stattgefunden hat, aber direkt in die Gegenwart führt. Charaktere: Die Autorin stellt eine Gruppe von Außenseitern, die sie humorvoll und immer auch glaubhaft charakterisiert, in den Mittelpunkt ihrer Romanserie. Gerade diese einzelnen Protagonisten machen den Charme auch dieser Geschichte aus, die durch die Eigenheiten und Schicksale der einzelnen Personen Tiefe erhält. Handlung und Schreibstil: Trotz der lustigen Szenen und die originellen Eigenheiten der Teammitglieder handelt es sich um eine spannende Geschichte mit bis zum Schluss überraschenden Wendungen. Etwas Besonderes ist das Kapitel 31, in dem es um den 24. Dezember 2012 geht. In Unterkapiteln mit der jeweils genauen Uhrzeit wird der Tagesablauf jedes einzelnen Mitgliedes des ?Kommando Abstellgleis? geschildert. Fazit: Dieser zweite Fall für das eigenwillige Ermittlerteam bietet wieder spannende, sehr unterhaltsame Lesestunden. Die einzelnen Mitglieder dieser Gruppe von schrägen Vögeln auf dem Abstellgleis werden auch im zweiten Band gut beschrieben, man muss nicht unbedingt auch den ersten Band gelesen haben.

noch mehr und noch bessere Krimistimmung und Krimihumor aus Fronkreisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Weimar am 14.03.2018
Bewertet: Einband: Paperback

...ja, genau, Sie haben richtig gelesen. Ich bin begeistert - und hoffe, dass Sophie Enaff :-) weiterhin Lust amSchreiben hat :-)

Toller Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Bitsch am 25.02.2018

War von der ersten Seite an voll dabei, interessante Charaktere, liest sich flüssig und musste öfters schmunzeln bei gewisser Situationskomik, die einem nur allzu bekannt vor kommt. Wer, so wie ich, keinen Spass an nervenzerreissenden, grusligen Psychokrimis hat, ist mit diesem Team bestens bedient...