Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Make Love

Ein Aufklärungsbuch

(11)
Noch nie war es einfacher, etwas über Sex zu erfahren. Internet, Fernsehen, Magazine – überall wimmelt es von Pornografie und Erotik. Das heißt aber nicht, dass Jugendliche heute besser informiert sind als früher – ganz im Gegenteil. Wer heute heranwächst, hat es vor allem mit irreführenden Idealen und falscher Perfektion zu tun. Was wirklich wichtig ist – Intimität, Liebe, Kommunikation –, hat keinen Platz in den modernen Medien. Deswegen ist es höchste Zeit für ein neues Aufklärungsbuch!

Portrait
Ann-Marlene Henning wurde 1964 in Viborg geboren und studierte in Hamburg Neuropsychologie und in Dänemark Sexologie, ein Fach, das an skandinavischen Universitäten angeboten wird. Anschließend absolvierte sie in der Schweiz zusätzlich das sexologische Studium Sexocorporel. Sie bietet heute als niedergelassene Psychotherapeutin in ihrer Praxis in Hamburg-Eppendorf Paar- und Sexualtherapie an. Außerdem moderiert sie das erfolgreiche Doku-Format “MAKE LOVE – Liebe machen kann man lernen” im ZDF.Tina Bremer-Olszewski, geboren 1973 in Stade, ist freie Journalistin und Dipl. Kulturwissenschaftlerin. Sie schreibt für verschiedene Print- und Online-Medien, darunter stern.de und Zeit Online. Sowohl im Print- als auch im Onlinebereich ist sie als Konzepterin und Producerin tätig. Mehr als zehn Jahre lang engagierte sie sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit, unter anderem als Betreuerin bei Ferienfreizeiten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 12 - 16
Erscheinungsdatum 28.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-17651-9
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 23,8/17,3/2,5 cm
Gewicht 683 g
Abbildungen 4-farbig, ca. mit 60 Fotos, farbige Illustrationen
Verkaufsrang 6.582
Buch (Paperback)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Mathilda Amende, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein Buch, das Liebe und Sexualität so ehrlich und echt zeigt ist mir selten untergekommen. Weniger für den ersten Kontakt mit der Thematik gedacht, doch in jedem Fall zu empfehlen! Ein Buch, das Liebe und Sexualität so ehrlich und echt zeigt ist mir selten untergekommen. Weniger für den ersten Kontakt mit der Thematik gedacht, doch in jedem Fall zu empfehlen!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wegen seiner doch sehr offensichtlichen und freizügigen Illustrationen sehr umstrittenes Aufklärungsbuch. Für ältere Jugendliche und Erwachsene geeignet. Wegen seiner doch sehr offensichtlichen und freizügigen Illustrationen sehr umstrittenes Aufklärungsbuch. Für ältere Jugendliche und Erwachsene geeignet.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein realistisches Aufklärungsbuch, das in unsere Zeit passt. Es wird nicht beschönigt oder falsch dargestellt- provozierend und gut! Ein realistisches Aufklärungsbuch, das in unsere Zeit passt. Es wird nicht beschönigt oder falsch dargestellt- provozierend und gut!

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein Aufklärungsbuch, wie es sich jeder Teenager nur wünschen kann. Völlig offen und ehrlich zu allen Themen. Einfach klasse. Ein Aufklärungsbuch, wie es sich jeder Teenager nur wünschen kann. Völlig offen und ehrlich zu allen Themen. Einfach klasse.

„Endlich!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieses Buch trifft den Nerv der Generation ü15!
Die Sprache ist genial, nicht zu einfach und doch nicht zu kitschig.

Mit tollen Grafiken und auch Bildern wird hier eine Aufklärungsgeschichte für junge Erwachsene erzählt.

Für jeden Jugendlichen ab 15 einfach perfekt!
Dieses Buch trifft den Nerv der Generation ü15!
Die Sprache ist genial, nicht zu einfach und doch nicht zu kitschig.

Mit tollen Grafiken und auch Bildern wird hier eine Aufklärungsgeschichte für junge Erwachsene erzählt.

Für jeden Jugendlichen ab 15 einfach perfekt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
1

Mit/von diesem Buch wäre ich gerne aufgeklärt worden!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 12.12.2017

Mit meinen 28 Jahren wollte ich dieses Buch eigentlich nur auf seine Tauglichkeit für Jugendliche hin testen, nur um es dann innerhalb von drei Tagen selbst zu verschlingen. Die Tips und Anregungen sind wirklich hilfreich, einige davon kenne ich aus meinem eigenen Sexualleben und kann sie nur dringend weiterempfehlen,... Mit meinen 28 Jahren wollte ich dieses Buch eigentlich nur auf seine Tauglichkeit für Jugendliche hin testen, nur um es dann innerhalb von drei Tagen selbst zu verschlingen. Die Tips und Anregungen sind wirklich hilfreich, einige davon kenne ich aus meinem eigenen Sexualleben und kann sie nur dringend weiterempfehlen, und andere muss ich unbedingt ausprobieren. Wer seinem Nachwuchs oder Bekanntem einen guten Einstieg in die Jugend ermöglichen möchte, kommt meiner Meinung nach nicht um dieses Werk herum. Denn: Aufgeklärte Jugendliche haben SPÄTER Sex als weniger aufgeklärte!

von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein weitaus besseres Aufklärungsbuch als die Bravo oder das Internet. Klare Fakten zu allen Themen über die ein Teenager auch tatsächlich nachdenkt.

Das wahrscheinlich beste Aufklärungsbuch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Uhwiesen am 29.10.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ich bin weiblich, 17 Jahre alt und habe mir dieses Buch vor einigen Wochen gekauft. Es werden einem alle Fragen beantwortet, die man hat. Es ist mehr als nur ein Aufklärungsbuch! Ich finde es sehr interessant und bestimmt empfinden das viele andere Jugendliche gleich. Es werden diese Dinge angesprochen,... Ich bin weiblich, 17 Jahre alt und habe mir dieses Buch vor einigen Wochen gekauft. Es werden einem alle Fragen beantwortet, die man hat. Es ist mehr als nur ein Aufklärungsbuch! Ich finde es sehr interessant und bestimmt empfinden das viele andere Jugendliche gleich. Es werden diese Dinge angesprochen, über die die meisten Jugendlichen sich nicht getrauen zu sprechen. Ich kann es nur weiterempfehlen!