Dash & Lily

Ein Winterwunder

Die Dash & Lily-Reihe Band 1

Rachel Cohn, David Levithan

(17)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • Dash & Lily

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt
  • Dash & Lily

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt
  • Dash & Lily - Ein Winterwunder

    Cbt

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Cbt
  • Dash & Lily - Neuer Winter, neues Glück

    Cbt

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    10,00 €

    Cbt

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Endlich - die Geschichte von Dash und Lily geht weiter ...

Kurz vor Weihnachten entdeckt Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem ein Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Spiel auffordert. Bald schicken sich die beiden gegenseitig quer durch Manhattan. Über das Notizbuch tauschen sie ihre Gedanken und Träume aus und kommen sich dadurch näher – das erste Treffen zögern sie hinaus, bis es fast zu spät ist …

"Eine großartige New-York-Lovestory - romantisch und gleichzeitig erfrischend unkonventionell." Aachener Zeitung

Rachel Cohn ist seit Jahren eine renommierte Autorin für Jugendbücher und hat bereits zahlreiche erfolgreiche Romane veröffentlicht. Unter anderem schrieb sie gemeinsam mit David Levithan »Nick & Norah – Soundtrack einer Nacht« (nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis). Sie hat keine Hobbies, es sei denn, man zählt die Suche nach dem perfekten Cappuccino darunter. Und sie verbringt viel Zeit damit, ihre Musiksammlung und ihre Bücher zu sortieren oder mit ihren beiden Katzen Bunk und McNulty herumzuhängen..
David Levithan wurde NICHT in Frankreich oder Milwaukee geboren, hat weder in Harvard noch in Oxford studiert, und er lebt auch nicht in Manhattan, sondern auf der anderen Seite des Hudson River, in New Jersey. Gemeinsam mit Rachel Cohn hat er u. a. »Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht« und »Naomi & Ely - Die Freundschaft, die Liebe und alles dazwischen« geschrieben. Sein preisgekrönter Roman »Noahs Kuss ... und plötzlich ist alles anders« hat in den USA mittlerweile Kultstatus.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-31191-2
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,2/12,6/3,2 cm
Gewicht 374 g
Originaltitel Dash and Lily's book of Dares
Übersetzer Bernadette Ott

Weitere Bände von Die Dash & Lily-Reihe

  • Dash & Lily Dash & Lily Rachel Cohn Band 1

    Dash & Lily

    von Rachel Cohn

    Buch

    9,99 €

    (17)

  • Dash & Lily Dash & Lily Rachel Cohn Band 2

    Dash & Lily

    von Rachel Cohn

    Buch

    9,99 €

    (17)

Buchhändler-Empfehlungen

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Anrührende Fortsetzung der Liebesgeschichte von Dash und Lily, die ein Jahr später mit einigen Sorgen und Nöten zu kämpfen haben und sich dabei fast aus den Augen verlieren. Werden sie im Weihnachtstrubel ihre Leichtigkeit wiederfinden? Zum Mitfiebern!

Der Zauber von Weihnachten

Lukas Limberg, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

DASH & LILY ist ein wirklich zauberhaftes Buch. Die Protagonisten sind glaubhaft, menschlich und sympathisch und schnell fiebert man mit ihnen mit. Die Geschichte hat einige wirklich dramatische Seiten aber immer im perfekten Maß. Das gilt auch für die Romantik, die viele Bücher schnell zu oberflächlich und austauschbar macht aber in DASH & LILY einfach wundervoll zum Einsatz kommt. Das Buch ist süß, romantisch und kitschig und das auf eine sehr schöne Art und Weise. Genau so habe ich mir das erhofft und war daher wirklich begeistert. Außerdem finde ich die Idee mit dem Notizbuch richtig schön und unverbraucht! Wer eine bezaubernde Geschichte über eine junge Liebe in der Weihnachtszeit sucht, der muss dieses Buch lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
4
8
5
0
0

Sehr süß
von einer Kundin/einem Kunden aus Gieleroth am 07.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dash & Lily hat mir bereits als Serie gut gefallen, aber das Buch war dann doch nochmal ein Stückchen besser. Es war einiges enthalten, was in der Serie keinen Platz hatte, und es war außerdem schön, mehr in die Köpfe der Protagonisten schauen zu können. Ich muss aber auch sagen, dass ich anfangs Probleme hatte, mit dem Lesen... Dash & Lily hat mir bereits als Serie gut gefallen, aber das Buch war dann doch nochmal ein Stückchen besser. Es war einiges enthalten, was in der Serie keinen Platz hatte, und es war außerdem schön, mehr in die Köpfe der Protagonisten schauen zu können. Ich muss aber auch sagen, dass ich anfangs Probleme hatte, mit dem Lesen voranzukommen. Irgendwie hat es eine Weile gedauert, bis ich mit dem Schreibstil zurechtgekommen bin, weshalb es mir zuerst schwerfiel, weiterzulesen. Allerdings habe ich mich im Laufe des Buches mit dem Schreibstil angefreundet und ab diesem Moment ließ es sich richtig gut lesen. Die Geschichte von Lily und Dash ist unglaublich süß und originell. Ich persönlich habe so eine Liebesgeschichte noch nie gelesen, und die Idee mit dem Notizbuch fand ich soo toll! Fazit: Ein sehr süßes Jugendbuch, dass ich Fans von Liebesgeschichten sehr empfehlen kann. Diese Geschichte vergesst ihr ganz bestimmt nicht so schnell!

Unterhaltsame Geschichte für zwischendurch
von Lisa-Maria am 15.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lily ist eine Person, die weniger Freunde hat, dafür aber total sympathisch ist. Sie ist etwas quirlig, selbstbewusst genug, in der Öffentlichkeit anderen ihre Meinung zu geigen und ziemlich lustig. Dash ist ein bisschen schnöselig, überheblich und auch etwas seltsam. Sein größter Wunsch ist einer der Komischsten, der mir je u... Lily ist eine Person, die weniger Freunde hat, dafür aber total sympathisch ist. Sie ist etwas quirlig, selbstbewusst genug, in der Öffentlichkeit anderen ihre Meinung zu geigen und ziemlich lustig. Dash ist ein bisschen schnöselig, überheblich und auch etwas seltsam. Sein größter Wunsch ist einer der Komischsten, der mir je untergekommen ist allerdings macht ihn das irgendwie sehr sympathisch. Das Buch hatte noch sehr viele andere interessante Charaktere, wovon die meisten zu total lustigen Situationen ihren Teil beigetragen haben. Die Umsetzung: Das Cover des Buches finde ich ziemlich gewöhnungsbedürftig, da ich Personen auf Covern und Filmcover mit diesen seltsamen Stickern, die keine Sticker sind, nicht mag und ich finde es auch schade, das Lily im Buch ganz anders beschrieben wird als auf dem Cover. Allerdings kann man sich auch einfach die andere Ausgabe holen also nicht wirklich ein Kritikpunkt. Allerdings geht es ja eigentlich um das Innere des Buches und das war echt gut. Der Schreibstil gefiel mir sehr, da er locker und vor allem flüssig war, so das ich nur so durch die Seiten geflogen bin. Ich hatte bis vor Kurzem noch nie von diesem Buch oder der Serie gehört, aber als ich mir den Klappentext des Buches durchgelesen hatte, musste ich es einfach lesen. Wie sich Lily und Dash sich an immer wieder neue Orte geschickt haben war spannend und vor allem sehr unterhaltsam mitzuverfolgen, da zwischendurch auch immer mal wieder von ihren Familiensituationen gesprochen wird, gab es auch etwas ruhigere Situationen, die aber genau so gut waren. Die Weihnachtsstimmung kommt im Buch sehr gut rüber und generell das Setting des Buches war wunderschön, das Buch spielt an den verschiedensten Plätzen New Yorks. Was mir am meisten an dem Buch gefallen hat, war, das es einfach unglaublich lustig war allerdings wirkte das Buch ein bisschen zu inszeniert und aufgesetzt. Es ist nicht das tiefgründigste Buch, aber wenn man zwischendurch mal ein sehr unterhaltsames Buch lesen möchte, kann man mit diesem hier absolut nichts falsch machen. Mein Fazit: Das Buch ist unglaublich witzig und total unterhaltsam, einfach das perfekte Buch für zwischendurch. Die Charaktere handeln für mich leider etwas unrealistisch, was das Buch dann wieder ein bisschen herunterzieht, aber es ist halt kein Buch, an das man die höchsten Ansprüche haben sollte. Deshalb bekommt das Buch von mir 4 von 5 Sterne.

Winterliche Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Kall am 04.01.2021

Ich finde das Cover passt super zu dem Buch. Diese Winter- und Weihnachtszeit ist so süß geschrieben worden. Ich finde die Idee hinter dem Buch richtig cool und süß, da schlägt jedes Buchherz höher. Die Charaktere lernt man gut kennen, da direkt von Beginn an sehr tiefgründige Fragen gestellt werden. Man lernt besonders dadur... Ich finde das Cover passt super zu dem Buch. Diese Winter- und Weihnachtszeit ist so süß geschrieben worden. Ich finde die Idee hinter dem Buch richtig cool und süß, da schlägt jedes Buchherz höher. Die Charaktere lernt man gut kennen, da direkt von Beginn an sehr tiefgründige Fragen gestellt werden. Man lernt besonders dadurch die Charakterzüge kennen und die beiden sind wirklich sehr komplementär, aber irgendwie verbindet sie etwas. Der Schreibstil war leicht zu lesen, sodurch ich das Buch relativ schnell lesen konnte. Das Buch gibt es auch auf Netflix als Serie und diese will ich nach diesen tollen Buch auf jeden Fall noch schauen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2