Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Einsiedlerkrebse

Roman

Lügenhaus Band 2

Die Familiensaga geht weiter: Nach dem Tod der Mutter werden die Karten neu gemischt. Für Bauer Tor, der mit dem alten Vater nun alleine auf dem heruntergekommenen Hof Byneset lebt, sind die Konflikte vorprogrammiert. Seine Tochter Torunn schwebt gerade in neuem Liebesglück und kann sich noch nicht wirklich zu einer Zukunft im Schweinestall durchringen. Bestattungsunternehmer Margido kämpft gegen seine Gefühle an, während Erlend und sein Lebensgefährte in Kopenhagen weit weg von der Familie heimlich an ihrem Kinderwunsch arbeiten. Alles scheint seinen Gang zu gehen, bis auf Byneset die Situation plötzlich eskaliert …

Portrait
Anne B. Ragde wurde 1957 in Hardanger geboren und lebt heute in Trondheim. Sie ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Autorinnen Norwegens und wurde mehrfach ausgezeichnet. Mit ihren Romanen »Das Lügenhaus«, »Einsiedlerkrebse« und »Hitzewelle« gelang ihr einer der größten norwegischen Bucherfolge aller Zeiten. Nachdem Anne B. Ragde zunächst angekündigt hatte, die Lügenhaus-Serie nicht weiterzuschreiben, erschienen mit "Sonntags in Trondheim" und "Die Liebhaber" die Fortsetzungen der auch in Deutschland überaus beliebten Buchserie.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 14.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71572-5
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/2,7 cm
Gewicht 297 g
Originaltitel Eremitkrepsene
Abbildungen 1 schwarz-weiße Abbildungen
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 66608
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Lügenhaus

  • Band 1

    62388148
    Das Lügenhaus
    von Anne B. Ragde
    Buch
    10,00
  • Band 2

    62388147
    Einsiedlerkrebse
    von Anne B. Ragde
    (4)
    Buch
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    62388144
    Hitzewelle
    von Anne B. Ragde
    Buch
    10,00
  • Band 4

    140506328
    Sonntags in Trondheim
    von Anne B. Ragde
    (46)
    Buch
    10,00
  • Band 5

    136985656
    Die Liebhaber
    von Anne B. Ragde
    (4)
    Buch
    20,00

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Wieder mit Herz und Verstand geschrieben, es macht einfach Spaß in das Leben der Familie Neshov einzutauchen.

Es geht spannend weiter mit der schrecklich netten Familie

Andrea Windsch, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Der zweite Band beginnt mit der gleichen Spannung, denn es gibt auch noch dazu eine Anerbin. Tors uneheliche Tochter Torunn hat nämlich auch noch ein Wörtchen mitzureden, denn ihre Zukunftspläne spielen für alle Beteiligten eine wichtige Rolle. Allerdings ist sie schon 36, lernt ihre Familie jetzt erst kennen und Ahnung von Landwirtschaft hat sie auch nicht. Aber der Hof muß betrieben werden, so verlangen es die gesetzlichen Vorschriften. Da ist Guter Rat teuer und ein Betriebshelfer muss her. Kai Roger heißt er, steht der jungen Frau mit Rat und Tat zur Seite und macht ihr ganz nebenbei auch noch den Hof...Aber nun muss jeder selber lesen. Viel Spaß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Und sie fühlen sich wohl?
von Ulrike Frey aus Haltern am See am 24.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Einsiedlerkrebse brauchen Gehäuse zum Rückzug, damit sie nicht verletzt werden. Ja größer sie werden, desto größer müssen auch diese Behausungen sein. (Wikipedia) Anne B. Radge, eine norwegische Schriftstellerin, schreibt in ihrem zweiten Roman der Lügenhaus-Serie über drei Brüder, die auch eine Möglichkeit zum Rückzug brauch... Einsiedlerkrebse brauchen Gehäuse zum Rückzug, damit sie nicht verletzt werden. Ja größer sie werden, desto größer müssen auch diese Behausungen sein. (Wikipedia) Anne B. Radge, eine norwegische Schriftstellerin, schreibt in ihrem zweiten Roman der Lügenhaus-Serie über drei Brüder, die auch eine Möglichkeit zum Rückzug brauchen. Die Mutter ist tot, zurück bleiben Tor, der Schweinebauer, der mit der Führung des Hofes total überfordert ist; Margido, der gut situierte Bestatter und Erlend, der in Dänemark lebende gut angesehene Dekorateur, der mit Krumme zusammenlebt, der aus besserem Hause kommt und für den Geld kein Thema ist. Hinzu kommt noch die frisch verliebte Mittdreißigerin Torunn, Tors Tochter, die Tierpsychologin ist. Zumindest kommt es zur Versöhnung darüber, dass Erlend als Schwuler früher von seinen Brüdern sehr schlecht behandelt wurde. Nachdem die dominante Mutter nicht mehr auf dem Hof ist, ist Tor mehr als hilflos. Er muss die Schweine, die er jedes einzelne sehr liebt, versorgen, die Papiere führen, einkaufen für sich und den Vater, der auch noch auf dem Hof lebt. Tor hat nicht gerade das Quasseln erfunden, seine Unzufriedenheit trägt er mit schlechter Laune vor sich her. Doch ohne miteinander zu reden klappt im Leben nichts, Gedanken lesen kann niemand. Margido erlebt eine überraschende Silvesternacht und muss erst mal mit den neuen Gefühlen umgehen. Er weiß annähernd von Tors Problemen, aber nur annähernd. Erlend und Krumme planen etwas ganz neues für die Zukunft, sie können es selbst noch nicht glauben, als es klappt. Torunn kann sich noch nicht entscheiden, ob sie zukünftig als Schweinebäuerin arbeiten möchte. Plötzlich haben alle zeitgleich eine Lösung für den Hof ….. Anne B. Radge schreibt flüssig und man möchte das Buch nicht aus der Hand legen. Am Ende bleiben Fragen offen wie so oft in Büchern, aber das Buch ist dennoch sehr gut außerhalb der Serie zu lesen. Das Buch hat ein sehr schönes Cover, Schafe vor einem Koben auf der Weide. Ich weiß aber nicht, was das Cover mit dem Buch zu tun haben soll. Die Titel der einzelnen Bücher: Das Lügenhaus (ISBN 9783442715701), Einsiedlerkrebse (ISBN 978442715725), Hitzewelle (ISBN 9783442715718), Sonntags in Trondheim (ISBN 9783442757374) Die Bücher erschienen bei btb

...die Geschichte geht weiter
von MissRichardParker am 10.12.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem ersten Teil der Familiengeschichte (Das Lügenhaus) geht es endlich weiter und man wird nicht enttäuscht sein! Wem "Das Lügenhaus" gefallen hat, wird auch "Einsiedlerkrebse" mögen und es nicht gerne aus der Hand legen. Ich bin wirklich überrascht wie gut diese Reihe ist. Sehr empfehlenswert! Spannend, unterhaltsam, hum... Nach dem ersten Teil der Familiengeschichte (Das Lügenhaus) geht es endlich weiter und man wird nicht enttäuscht sein! Wem "Das Lügenhaus" gefallen hat, wird auch "Einsiedlerkrebse" mögen und es nicht gerne aus der Hand legen. Ich bin wirklich überrascht wie gut diese Reihe ist. Sehr empfehlenswert! Spannend, unterhaltsam, humorvoll und die Charaktere sind sehr gut beschrieben. Super!