Warenkorb
 

Kost-fast-nix Nr. 2

29 günstige Lieblingsrezepte

Kochspaß in der zweiten Runde: Neue Rezepte. Richtig lecker, richtig gesund, richtig günstig!

Volltreffer: Mit seiner Rezeptsammlung Kost-Fast-Nix hat Arzt und Bestsellerautor Dietrich Grönemeyer (gemeinsam mit der PädagoginAnja Rusch) ins Schwarze getroffen. Gesunde Ernährung, richtig
lecker, einfach in der Zubereitung und dabei erstaunlich preiswert – mit diesen Rezepten haben sich viele Kochfreunde gesunde und günstige Gaumenfreuden verschafft – und Kochspaß gratis dazu!

Seit vielen Jahren setzt Dietrich Grönemeyer auf einen gesunden Lebensstil zur selbständigen Gesundheitsvorsorge. Klar, dass gutes Essen hier eine zentrale Rolle einnimmt: Tiefkühllasagne und Fertigpizza
sehen gegen seine gesunden Klassiker einfach nur alt aus.

Bald wurde daher der Wunsch nach weiteren Rezepten laut: Mit Kost-Fast-Nix 2 geht das Kompakt-Kochbuch in die nächste Runde: Wieder serviert das Team Klassiker auf ganz eigene Art: Beste, aber
günstige Zutaten, einfache – männertaugliche – Zubereitung und geniale Geschmackserlebnisse ohne Reue – seien Sie gespannt!

- Selberkochen ist gesund
- Bio geht auch günstig
- Viele Tipps zum Geldsparen
- Großes Medieninteresse
Portrait
Prof. em. Dr. med. Dietrich Grönemeyer, geboren 1952 in Clausthal-Zellerfeld, gründete 1997 das interdisziplinär ausgerichtete Grönemeyer Institut für MikroTherapie der Universität Witten/Herdecke in Bochum. Der Professor der Universität Witten/Herdecke ist seit Jahren Vorsitzender des Wissenschaftsforums Ruhr e.V. und erhielt für seine Verdienste um die Modernisierung der Region den Titel »Bürger des Ruhrgebiets«. Als Arzt und Bestsellerautor zählt Dietrich Grönemeyer zu den entschiedenen Verfechtern einer Medizin zwischen Hightech und traditionellen Heilweisen. Er engagiert sich dafür mit zahlreichen Projekten und Büchern wie: Wir Besser-Esser, Mensch Bleiben, Das Hausbuch der Gesundheit, Mein Rückenbuch oder WIR – Vom Mut zum Miteinander. In der ZDF-Sendung »Dietrich Grönemeyer – Leben ist mehr!« ist er mehrmals im Jahr zu sehen und gibt als medizinischer Aufklärer regelmäßig Gesundheitstipps bei Focus Online.

Anja Rusch wurde 1972 in Recklinghausen geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Diplom-Pädagogin, verwirklichte sie sich in verschiedenen Bereichen des Projektmanagements. Seit einigen Jahren fungiert Anja Rusch als Leiterin der Dietrich Grönemeyer Stiftung gGmbH in Bochum. Ihre Erfahrungen im Bereich der sozialen Arbeit gaben ihr den Impuls, sich mit dem Essen in unserer Gesellschaft immer mehr zu beschäftigen. Das „Komplizierterwerden“ des Essens ist Anja Rusch’ Thema und ihr Anliegen ist es, den Menschen die Idee des „einfachen“ Kochens mit regionalen Produkten wieder näher zu bringen. Hier greifen ihre Ideen mit der Gesundheitsinitiative von Professor Grönemeyer eng zusammen. Anja Rusch ist begeisterte Hobby-Köchin und als Mutter eines siebenjährigen Sohnes täglich mit Essen, Genuss und Gesundheit praktisch und im Alltag beschäftigt.
… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 30.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95814-099-8
Verlag Systemed Verlag
Maße (L/B) 15/15 cm
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.