Meine Filiale

Kalle Komet 1

Band 1

Kalle Komet Band 1

Susanne Glanzner

(9)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

13,00 €

Accordion öffnen
  • Kalle Komet 1

    Ellermann

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Ellermann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Abenteuer im Schlafanzug! „Tock, tock, tock!“ Wer klopft denn da in der Nacht ans Fenster? Auf Zehenspitzen schleicht Paul durch sein Zimmer und zieht den Vorhang auf. Nicht zu glauben! Draußen schwebt der kleine Astronaut und Weltraumabenteurer Kalle Komet. In einer feuerroten Rakete. Paul ist begeistert! Natürlich möchte er mit Kalle Komet eine Runde drehen und echte MARSmallows auf dem Mars fischen. Also schnappt sich Paul seine Stoffratte Konrad und hüpft in die Rakete. Als die beiden kurz darauf vom Sternenmädchen Krissie Kristall erfahren, dass eine Sternschnuppe mitten in den Regenbogen gekracht ist, sind alle wild entschlossen zu helfen und den Regenbogen zu reparieren!
Ein kleiner Held für Kinder, die noch nicht ins Bett gehen wollen. Großes Abenteuer mit Kuschelfaktor, perfekt für Rituale zur Guten Nacht. Weiter geht es in Band 2 KALLE KOMET. AUF INS DRACHENLAND.

Susanne (Sue) Glanzner wurde in Unterfranken geboren. Nach erfolgreichem Modedesignstudium und vielen Irrwegen durch ihr Leben, lebt sie heute in Stuttgart als Inhaberin des Kindermodelabels punKiz und schreibt Kinderbücher und lustige Bücher für Erwachsene.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7707-0013-4
Verlag Ellermann
Maße (L/B/H) 24/17,2/1,7 cm
Gewicht 491 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Anja Grote
Verkaufsrang 19661

Weitere Bände von Kalle Komet

  • Kalle Komet 1 Kalle Komet 1 Susanne Glanzner Band 1
    • Kalle Komet 1
    • von Susanne Glanzner
    • (9)
    • Buch
    • 13,00 €
  • Kalle Komet 2 Kalle Komet 2 Susanne Glanzner Band 2
    • Kalle Komet 2
    • von Susanne Glanzner
    • (4)
    • Buch
    • 13,00 €
  • Kalle Komet Kalle Komet Susanne Glanzner Band 3
    • Kalle Komet
    • von Susanne Glanzner
    • (4)
    • Buch
    • 13,00 €

Buchhändler-Empfehlungen

Mit Kalle Komet ins Weltall!

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Wenn Paul nachts mal wieder nicht schlafen kann, da wartet er einfach auf Kalle Komet, der ihn mit seiner roten Rakete mit ins Weltall nimmt... - Eine wirklich zauberhafte und abenteuerliche Geschichte die jeden Weltall-Fan ab 5 Jahren begeistern wird. Die farbenfrohen und tollen Illustrationen runden zusammen mit den liebevollen geschaffenen Charakteren diese Freundschaftsgeschichte ab!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Mit Kalle Komet auf Reisen!
von MamiAusLiebe am 27.10.2017

Worum es geht: Abenteuer im Schlafanzug! „Tock, tock, tock!“ Wer klopft denn da in der Nacht ans Fenster? Auf Zehenspitzen schleicht Paul durch sein Zimmer und zieht den Vorhang auf. Nicht zu glauben! Draußen schwebt der kleine Astronaut und Weltraumabenteurer Kalle Komet. In einer feuerroten Rakete. Paul ist begeistert! Natürl... Worum es geht: Abenteuer im Schlafanzug! „Tock, tock, tock!“ Wer klopft denn da in der Nacht ans Fenster? Auf Zehenspitzen schleicht Paul durch sein Zimmer und zieht den Vorhang auf. Nicht zu glauben! Draußen schwebt der kleine Astronaut und Weltraumabenteurer Kalle Komet. In einer feuerroten Rakete. Paul ist begeistert! Natürlich möchte er mit Kalle Komet eine Runde drehen und echte MARSmallows auf dem Mars fischen. Also schnappt sich Paul seine Stoffratte Konrad und hüpft in die Rakete. Als die beiden kurz darauf vom Sternenmädchen Krissie Kristall erfahren, dass eine Sternschnuppe mitten in den Regenbogen gekracht ist, sind alle wild entschlossen zu helfen und den Regenbogen zu reparieren! Ein kleiner Held für Kinder, die noch nicht ins Bett gehen wollen. Großes Abenteuer mit Kuschelfaktor, perfekt für Rituale zur Guten Nacht. Cover: Dieses Cover ist der Blickfang für jedes Kind. Es ist farbenfroh und aufregend. Sowohl meine Tochter, als auch mein Sohn waren ganz begeistert. Meine Meinung: Die Geschichte ist so bunt und abwechslungsreich wie die wunderschönen Illustrationen. Die Kapitel haben eine sehr gute Länge für die tägliche Einschlafgeschichte, aber leider ist das Buch so beliebt, dass es bei uns nie bei einem Kapitel pro Abend bleibt. Meine Tochter hat gespannt gelauscht, gelacht und große Augen gemacht. Hier hat mir als Mama ganz besonders die Fülle an Fantasie, sowie die knallbunten Bilder gefallen. Ein Spaß für Groß und Klein, Junge und Mädchen!

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind
von Lesetante am 29.08.2017

Kalle Komet ist ein kleiner Astronaut, der in seiner feuerroten Rakete durch den Weltraum fliegt. Eines Nachts, als der 5jährige Paul nicht einschlafen kann, schwebt Kalle plötzlich vor Pauls Fenster und lädt den Jungen im Schlafanzug gemeinsam mit seiner Stoffratte Konrad ein zu einem unvergesslichen Weltraumabenteuer. Von M... Kalle Komet ist ein kleiner Astronaut, der in seiner feuerroten Rakete durch den Weltraum fliegt. Eines Nachts, als der 5jährige Paul nicht einschlafen kann, schwebt Kalle plötzlich vor Pauls Fenster und lädt den Jungen im Schlafanzug gemeinsam mit seiner Stoffratte Konrad ein zu einem unvergesslichen Weltraumabenteuer. Von Mut, Freundschaft und Zusammenhalt aber auch von Einfallsreichtum handelt die wunderschöne Vorlesegeschichte um “Kalle Komet“, die Susanne Glanzner mit viel Kreativität geschaffen hat. Mit Paul können sich die kleinen Zuhörer sofort identifizieren, denn was gibt es langweiligeres als zu schlafen, obwohl man doch noch gar nicht müde ist und noch sooo viel zu erledigen hat? Als der mutige Junge in Kalles Rakete steigt, taucht man mit ihm ein in einen kunterbunte und fantasievolle Welt. Staunend lasen wir von fliegenden Toastern, gefährlichen Sternschnuppen, Weltraummotorrädern, verlorenen Farben und allerhand mehr. Die zauberhaften farbigen Illustrationen von Anja Grote laden zum Betrachten ein und bereichern gelungen das Abenteuer. Vieles gibt es zu bestaunen auf den galaktisch tollen Bildern und den wunderschön gestalteten Buchseiten, die durch die Farbenvielfalt und Detailverliebtheit faszinieren. Die Charaktere sind allesamt liebenswert und warmherzig beschrieben und jede Figur versprüht ihren eigenen unverwechselbaren Charme. Man gewinnt alle auf Anhieb lieb und möchte am liebsten sofort selbst aufbrechen um die sympathischen Gestalten auf den anderen Planeten zu besuchen. In kindgerechter bildhafter Sprache verfasst und mit vielen kreativen Ideen der Autorin gewürzt hat uns die kunterbunte Geschichte in den geheimnisvollen Weltraum entführt. Mit witzigen Einfällen gespickt und einigen spannenden Situationen, die die Abenteurer in der Geschichte meistern müssen, bleibt das Abenteuer durchgehend fesselnd und interessant. Die kurzen Kapitel eignen sich prima als Gute-Nacht-Geschichten für Kinder ab etwa 5 Jahren. Auch für Leseanfänger ist “Kalle Komet“ durch die verständliche Sprache zum Selberlesen bestens geeignet. Mein Sohn (5) und ich sind restlos begeistert von “Kalle Komet“ und vergeben für die fantasievolle Weltraumgeschichte 5 von 5 funkelnden Sternen.

Ein fantasievoller Weltraumspaß zum Träumen
von lehmas am 26.08.2017

Kaum ein Kind geht abends gerne und freiwillig ins Bett. Zu schön ist das Spielen und die Kleinen versuchen, das Unvermeidliche möglichst lange hinzuzögern. Nach der allabendlichen Gute-Nacht-Geschichte tritt dann der Moment ein: das Kind soll schlafen. Genau hier holt Susanne Glanzner ihre kleinen Leser ab. Paul mag auch nicht ... Kaum ein Kind geht abends gerne und freiwillig ins Bett. Zu schön ist das Spielen und die Kleinen versuchen, das Unvermeidliche möglichst lange hinzuzögern. Nach der allabendlichen Gute-Nacht-Geschichte tritt dann der Moment ein: das Kind soll schlafen. Genau hier holt Susanne Glanzner ihre kleinen Leser ab. Paul mag auch nicht einschlafen, wälzt sich im Bett umher und seufzt laut. Da klopft es am Fenster. Paul traut sich kaum nachzuschauen. Verblüfft entdeckt er Kalle Komet in einer knallroten Rakete vor dem Fenster. Der hat Paul so laut seufzen gehört, dass er ihn auf eine Spritztour mit dem Ziel „MARSmallows zu angeln“ einlädt. Als erstes wollen sie Krissie Kristall abholen. Krissie hat eine nicht ganz ungefährliche Eigenschaft. Wenn sie niest, regnet es Niesschnuppen. Also heißt es schnell in Deckung gehen. Und so beichtet Krissie auch, dass ihr bei der letzten Niesattacke, eine Niesschnuppe knallhart in das Orange des Regenbogens geflogen ist. Nun hat der Regenbogen kein Orange mehr und die neue Mission heißt: die Reparatur des Regenbogens. Schwierig wird das ganz dadurch, dass Grossvater Regenbogen sich nicht mehr erinnern kann, woher er das Orange damals genommen hat. Susanne Glanzner bietet ihren Lesern ein wahres Feuerwerk an Fantasie und Wortspielereien. Allein die tollen Charaktere, die alle im All leben: Krissie Kristall, ALLfred, Großvater Regenbogen, Florine und viele mehr. Und wusstet ihr, dass so eine Weltraumrakete mit Schokolinsen betankt wird? Es muss natürlich auch die richtige Farbe sein, also z.B. Kalles rote Rakete braucht natürlich rote Schokolinsen. Bei den ganzen Sachen, die da so im Weltall rumfliegen, muss es auch hier Regeln geben. Die Verkehrsinsel erinnert dabei verdächtig an eine Pizza. Diese Welt ist einfach traumhaft und zuckersüß. Welches Kind würde sich da nicht wohl fühlen und zu träumen anfangen? Also wenn das Kind nach dieser Gute-Nacht-Lektüre nicht ganz schnell einschläft und sich in diese obergalaktische kunterbunte Welt träumt, dann kann der einzige Grund nur sein: Es will noch ein Kapitel hören oder das Buch wieder vorn oder den nächsten Band. Der ist übrigens schon erschienen und heißt "Kalle Komet. Auf ins Drachenland".


  • Artikelbild-0