Warenkorb

Maze Runner – Die Auserwählten. Band 1-3 im Schuber

Schuber mit Bonusmaterial

Weitere Formate

Taschenbuch

//1.500 Seiten Spannung pur zum unschlagbaren Preis//

Alle drei Bände der nervenzerfetzenden Odyssee von Thomas und seinen Gefährten. Im Labyrinth beginnt das Grauen. In der Brandwüste überleben nur die Stärksten. In der Todeszone lauert die Wahrheit – und damit die größte Gefahr.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1456
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 02.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31649-3
Reihe Die Auserwählten – Maze Runner
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 19,5/12,4/10,4 cm
Gewicht 1298 g
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Anke Caroline Burger, Katharina Hinderer
Verkaufsrang 1131
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ich liebe diese Serie!

V. Harings, Thalia-Buchhandlung

Eine schön aufgemachte Sammelbox mit allen 3 Bänden um Thomas und seine Freunde. Können sie das Rätsel um die Vergangenheit lösen? Was steckt hinter den Experimenten mit den Jugendlichen? Sehr spannend und mitreißend!

Echtes Lesefutter

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

1520 Seiten, das ist ein Wort :-), selten soviel Jugendbuch-Thriller im dystopischen Gewande hintereinanderweg gelesen,aber es hat sich durchaus gelohnt. Die spannende Zukunftsgeschichte rund um eine Truppe von Jugendlichen, die (SPOILER) für eine Experiment heftigste Dinge erleben müssen und ständig mit Gewalt und Tod konfrontiert werden, hat Suchtpotential.Sie alle sind in einem Talkessel gefangen,umgeben von den hohen Wänden eines sich ständig verändernden Labyrinthes mit fiesen Wesen darin.Ohne Erinnerung an ihr früheres Leben bemühen sich die Kids irgendwie zu entkommen...Nur langsam bekommt man als Leser Einblick in die Hintergründe, während man Thomas, dem cleversten der ca.15-20jährigen Protagonisten sozusagen auf den Fersen bleibt. Und Thomas, der schnell einer der "Runner"wird, erst im Maze(=Labyrinth),später an anderen Orten muss häufiger rennen bzw.fliehen... Allerdings darf man die Logik, die hinter diesen ganzen Geschehnissen steckt, nicht allzu sehr hinterfragen, dann bricht das ganze Dystopie-Märchen ( zumindestens für mich) in sich zusammen.Da ich aber auch viele Krimis ,zumindestens im TV ,relativ kritiklos schaue rein ihres Unterhaltungswertes wegen, kann ich auch hier nur sagen: alle drei Bücher sind temporeich mit Identifikationspotential und Spannung (und natürlich bald auch alle verfimt, na klar), also sozusagen beste Strandkorblektüre, nicht mehr, aber auch nicht weniger...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
2
1
0
0

Maze runner 3 teiler
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemer am 30.04.2020

Top Bücher, mein Kind liest endlich mal. Da er die Filme schon gesehen hat. Und endlich klappt das lesen Fortschritt weiße gut.

Super Story
von Stella Tüchelmann aus Dresden am 14.04.2020

Die Geschichte rund um Thomas befindet sich in einem praktischen Schuber. Ich denke, dass jeder, der diese Bücher liest den ein oder anderen Lieblingscharakter findet. Man steigt schnell in die Geschichte und möchte sie dann auch ungern aus der Hand legen. Am Ende hatte ich jedoch noch Fragen, trotzdem ist dies eine gelungene Bü... Die Geschichte rund um Thomas befindet sich in einem praktischen Schuber. Ich denke, dass jeder, der diese Bücher liest den ein oder anderen Lieblingscharakter findet. Man steigt schnell in die Geschichte und möchte sie dann auch ungern aus der Hand legen. Am Ende hatte ich jedoch noch Fragen, trotzdem ist dies eine gelungene Bücherreihe, die ich gern zur Hand nehme.

Einfach genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Arnstein am 03.09.2018

Als ich auf der Suche nach ein paar Büchern für meinen Urlaub war, hat mich dieser kleine Schuber im Laden einfach angelacht. Sobald ich dann das erste Buch in der Hand hatte, konnte ich sie fast gar nicht mehr weg legen. James Dashner hat es auf jeden Fall bei mir geschafft, mich immer wieder zu verwirren. Man weiß nie ri... Als ich auf der Suche nach ein paar Büchern für meinen Urlaub war, hat mich dieser kleine Schuber im Laden einfach angelacht. Sobald ich dann das erste Buch in der Hand hatte, konnte ich sie fast gar nicht mehr weg legen. James Dashner hat es auf jeden Fall bei mir geschafft, mich immer wieder zu verwirren. Man weiß nie richtig, was nun eigentlich wahr ist und was nicht, sodass man einfach nur noch weiter lesen will, um herauszukriegen, was nun als nächstes passiert. Das letzte Buch verschlang ich dann sogar an einem Tag, was bei mir sonst eher selten vor kommt. Wer distopische Geschichten mag und gerne mit rätselt und mit fiebert, der sollte sich diese Buchreihe auf jeden Fall besorgen. Eine packende Geschichte von Anfang bis Ende, in der man nie wirklich weiß, was als nächstes passiert.