Kalle Komet 2

Auf ins Drachenland!

Kalle Komet Band 2

Susanne Glanzner

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 13,00 €

Accordion öffnen
  • Kalle Komet 2

    Ellermann

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Ellermann
  • Kalle Komet 3. Die FußbALL-Meisterschaft

    Ellermann

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Ellermann

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Abenteuer im Schlafanzug! Eigentlich fand Paul Schlafengehen immer total doof. Pure Zeitverschwendung! Dabei könnte er noch einiges erledigen, sein Piratenschiff zu Ende bauen, zum Beispiel. Doch dann, eines Abends, klopfte es »Tock, tock, tock« an sein Fenster. Davor parkte eine Rakete, mitten in der Luft. Kalle Komet, Pilot aus dem Weltraum, nimmt Paul nun allnächtlich mit in fremde Galaxien und was Paul da erlebt, übertrifft alles, was er im Kindergarten oder sogar bei Opa in der Werkstatt kennengelernt hat. Seitdem ist Schlafengehen gar nicht mehr so doof! Auch als Kalles Rakete zur Sicherheitsprüfung in die Werkstatt muss, ist Paul, mit Stoffratte Konrad im Hosenbund, natürlich sofort dabei. Plötzlich gibt es einen großen Knall und vor ihnen steht ein kleiner Drache. Und der führt unsere Freunde quer durchs Weltall bis ins Land der Drachen und zurück in Pauls gemütliches Kinderzimmer.
Ein kleiner Held für Kinder, die noch nicht ins Bett gehen wollen. Großes Abenteuer mit Kuschelfaktor, perfekt für Rituale zur Guten Nacht. Der raketenstarke Beginn ist in Band 1 KALLE KOMET zu lesen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7707-0014-1
Verlag Ellermann
Maße (L/B/H) 23,8/16,7/1,7 cm
Gewicht 488 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Anja Grote
Verkaufsrang 27812

Weitere Bände von Kalle Komet

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein sehr schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdinghausen am 03.01.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

unserm Sohn (5) und seinem Bruder (4), hat das Buch sehr gut gefallen es ist mittelerweile das dritte aus der Reihe.

Der beste Band der Reihe <3
von Angel1607 aus Peisching am 06.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Worum gehts? Ein neues Abenteuer hat das Licht der Welt erblickt! Diesmal steht die berühmte Allmeisterschaft an und Paul kann es kaum erwarten, gemeinsam mit seinen Freunden Krissie, Kalle und All-Fred live dabei zu sein! Denn im Weltall ist alles viel spannender, farbenfroher und für ein Kind unheimlich aufregend! Doch dann... Worum gehts? Ein neues Abenteuer hat das Licht der Welt erblickt! Diesmal steht die berühmte Allmeisterschaft an und Paul kann es kaum erwarten, gemeinsam mit seinen Freunden Krissie, Kalle und All-Fred live dabei zu sein! Denn im Weltall ist alles viel spannender, farbenfroher und für ein Kind unheimlich aufregend! Doch dann passiert ein Unglück nach dem anderen und die Meisterschaft steht kurz davor abgebrochen zu werden.... Ob Paul und seine Freunde das verhindern können? Wie ergings uns mit dem Buch? Erstmal muss ich sagen, dass uns das Cover - wie schon bei den Vorbänden - sehr gut gefällt. Auch die Illustrationen im Buch selbst sind immer total super und ansprechend und sehr farbenfroh. Sie sind immer passend zum jeweiligen Seitenabschnitt gewählt und lockern die Geschichte für Kinder auf und geben dem Ganzen noch mehr Leben. Außerdem lädt jedes Bild ein wenig zum Entdecken und Staunen ein, auch für meinen schon relativ großen Jungen von fast 9 Jahren! Neugierig und aufgeregt haben wir sofort nach Erhalt des Buches mit der Geschichte begonnen und waren gleich wieder mittendrin. Gespannt waren wir, welches Abenteuer unsere Helden diesmal erwartet. Als Fußball-Fan ging es für Paul diesmal zu den ALL-Meisterschaften. Und natürlich waren die wieder ganz speziell und fantasievoll aufgebaut. Die Stadien, die Mannschaften, die verschiedensten Planeten, alles komplett super durchdacht und unheimlich ansprechend gestaltet. Immer wieder frage ich mich, wie die Autorin auf so unheimlich tolle Ideen kommt. Besonders die Fußballspiele auf der Venus hatten es uns angetan. Man wäre am liebsten selbst dabei gewesen! Auch die Geschichte ansich war sehr spannend, denn jemand sabotiert die Matches und es gilt den Schuldigen zu finden. Immer wieder werden ganz kleine Hinweise gegeben, die es den Kinder schwer machen, das Buch wegzulegen, denn natürlich wollen sie wissen, was denn im nächsten Kapitel passiert. Wer steckt hinter allem? Für uns ist der nunmehr dritte Band von "Kalle Komet" der beste Band der Reihe, weil er wirklich sehr spannend und trotzdem witzig und auflockernd geschrieben ist und einfach durchwegs keine Langeweile aufkommt. Er hat direkt Suchtpotential!! Als Mama-Kind-Rezi-Duo können wir die Reihe - vorallem Band 3 - uneingeschränkt weiterempfehlen und sie wirklich allen ans Herz legen. Die Protagonisten sind unheimlich herzlich und sympathisch geschrieben und vermitteln den Kindern immer wieder gute Werte und zeigen, dass man gemeinsam viel erreichen kann. Und dieser Aspekt ist mir als Mutter auch ein wenig wichtig. Dass die Geschichten einen gewissen Wert für mich haben und nicht einfach nur stumpfsinnig dahinplätschern - sag ich mal ganz hart. Geschichten müssen einem das Herz erwärmen und einen ein gutes Gefühl geben und das tut diese Reihe für uns auf jeden Fall!

Raketenstarke Fortsetzung! Galaktischer Vorlesepaß mit wundervollen Illustrationen zum Träumen
von Lesetante am 31.08.2017

Wenn Paul nachts nicht schlafen kann, kommt der kleine Astronaut Kalle Komet in seiner feuerroten Rakete geflogen und die beiden starten in aufregende Abenteuer. Diesmal müssen Kalle und Paul gemeinsam mit Hilfe von Sternenmädchen Krissie Kristall und dem Nerd All-Fred das Rätsel um einen kleinen Drachenjungen lösen, der plöt... Wenn Paul nachts nicht schlafen kann, kommt der kleine Astronaut Kalle Komet in seiner feuerroten Rakete geflogen und die beiden starten in aufregende Abenteuer. Diesmal müssen Kalle und Paul gemeinsam mit Hilfe von Sternenmädchen Krissie Kristall und dem Nerd All-Fred das Rätsel um einen kleinen Drachenjungen lösen, der plötzlich auf dem Mars auftaucht. Susanne Glanzner hat eine fantastische Welt mit ihren eigenen Gesetzen erschaffen, in die man gemeinsam mit Kalle und Paul eintaucht. So gibt es dort dank dem Ideenreichtum der Autorin zum Beispiel die Marsiothek mit schreckhaften Büchern und ein Raketen-Technikkontrollzentrum zur Sicherheitsprüfung für Raketen. Auch die farbenfrohe Drachenwelt ist so bildhaft beschrieben, dass die kleinen Zuhörer sich alles gut vorstellen können. Die liebevoll ausgearbeiteten Charaktere sind allesamt herzlich beschrieben und wirken authentisch. Ihre Handlungen sind für Kinder nachvollziehbar geschildert. Abgerundet wird die spritzige Geschichte durch grandiose farbige Illustrationen von Anja Grote. Die himmlischen Zeichnungen sind einfach zum Verlieben! Sie sind zauberhaft und detailreich gestaltet, laden zum Bestaunen ein und ergänzen liebevoll das traumhafte Buch. Die unterhaltsame und lehrreiche Freundschaftsgeschichte zeigt außerdem ohne erhobenen Zeigefinger auf, wie wichtig es ist, stets die Wahrheit zu sagen und für seine Fehler einzustehen. Verständlich und kindgerecht verfasst eignet sich die abwechslungsreiche Geschichte zum Vorlesen für Jungen und Mädchen ab etwa 5 Jahren. Für diese raketenstarke Fortsetzung von “Kalle Komet“ und dem Abenteuer im Drachenland gibt's galaktische 5 von 5 Sterne von mir und meinem Sohn. Sein Fazit: “Leider ist das Buch viel zu kurz!“ Wir sind gespannt auf die Fortsetzung und freuen uns auf neue Abenteuer der vier Freunde.


  • Artikelbild-0