Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das Sams feiert Weihnachten

Sams Band 9

Nina Dulleck, Jg. 1975, zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Mittlerweile hat sie viele Kinderbücher für verschiedene Verlage im In- und Ausland illustiert. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum 25.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-0816-7
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 21,3/14,9/2,2 cm
Gewicht 466 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 4. Auflage
Illustrator Nina Dulleck
Verkaufsrang 58658
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Sams

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Alexander Grundmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

Frech, frecher Sams. Wie feiert das Sams eigentlich Weihnachten? In diesem Band erfahrt ihr es. Meine Empfehlung für Spaß in der Weihnachtszeit. Ab 6 Jahre zum Vorlesen!

Elisabeth Jäckel, Thalia-Buchhandlung Riesa

Weihnachten steht vor der Tür und wie leitet man diese Zeit besser ein als mit dem Sams? Dieses Buch ist sooo zuckersüß, einfach zum dahin schmelzen. Lasst euch verzaubern :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
2
0
0
0

Weihnachtsstimmung pur
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2020

Leitet in die Weihnachtszeit ein. Sehr lustig. Das Sams hat halt immer was zu lachen. Emphelenswert für Kinder von 6-11 Jahren.

Sehr lustig und frech
von Ricarda Tilsch aus Hamm am 03.01.2018

Meine Meinung: Geschichte: Endlich mal wieder ein Sams Buch, mein letztes ist schon sehr lange her. Der Schreibstil von Paul Maar ist wie immer sehr angenehm und kindgerecht zu lesen. Locker lustige Sprüche die einen zum Lachen bringen. Auch wird einem gezeigt wie wichtig es ist sich richtig auszudrücken damit man sich nicht m... Meine Meinung: Geschichte: Endlich mal wieder ein Sams Buch, mein letztes ist schon sehr lange her. Der Schreibstil von Paul Maar ist wie immer sehr angenehm und kindgerecht zu lesen. Locker lustige Sprüche die einen zum Lachen bringen. Auch wird einem gezeigt wie wichtig es ist sich richtig auszudrücken damit man sich nicht missversteht. Charaktere: Das Sams frech wie eh und je heckt streiche aus, reimt und hat nur Unfug im Kopf. Also genau wie immer. Es sind wieder alle Charaktere dabei, Herr Mon und Frau Rotkohl. Sie haben alle nichts von ihrem Charme verloren. Emotionen: Mich ließ die Geschichte schmunzeln und ich denke Kinder werden ihren Spaß mit dem Sams haben. Aufmachung/ Design: Passend zur Weihnachtszeit ist das Cover in Rot gehalten die Schneeflocken und die blauen Punkte passen thematisch sehr gut. Fazit: Das Sams ist wirklich zeitlos. Es macht immer Spaß egal wie alt man ist.

Weihnachten mit dem Sams
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamp-Bornhofen am 23.10.2017

Wie feiert das Sams Weihnachten ? Wer die Sams Bücher des Autors schon kennt, kann es sich ungefähr vorstellen. Das erste Weihnachten für das Sams steht an und es hat viele Fragen. Zuerst braucht das Sams etwas Warmes zum Anziehen . Und so gehen Herr Taschenbier und das Sams ins Kaufhaus. Wieder mal passieren hier mit dem Sams c... Wie feiert das Sams Weihnachten ? Wer die Sams Bücher des Autors schon kennt, kann es sich ungefähr vorstellen. Das erste Weihnachten für das Sams steht an und es hat viele Fragen. Zuerst braucht das Sams etwas Warmes zum Anziehen . Und so gehen Herr Taschenbier und das Sams ins Kaufhaus. Wieder mal passieren hier mit dem Sams chaotische Dinge . Später wird Herr Taschenbier krank und das Sams soll ihn vertreten. Wer wissen will, was das Sams sich zu Weihnachten einfallen lässt, kann diese lustige Geschichte im Buch nachlesen und auch was das Sams sonst noch alles anstellt. Zuerst muss ich mal das Design hervorheben. Ich finde das Buch wunderschön illustriert. Viele schöne Zeichnungen zwischendurch und die Schnee-, Regen- und Sternseiten sind toll. Meinen Kindern haben die Zeichnungen direkt sehr gut gefallen und sie wollten das Buch direkt lesen. Ich kenne die Samsbücher noch aus früheren Jahren und beim Lesen dieses Buches wurden direkt Erinnerungen wach. Fest steht, dass wir die alten Samsbücher wieder hervorholen und auch in Angriff nehmen werden. Vielleicht gibt es ja bald alle Samsbücher in neuem Design ? Das wäre toll. Uns hat die Samsgeschichte sehr gut gefallen. Die Kinder fanden es lustig und teilweise verrückt, was das Sams alles anstellt. Es ist klar, dass das Sams oft auch Grenzen überschreitet. Das fällt auch den Kindern auf. Es ist keine Geschichte, die man sehr ernst nimmt. Das Sams ist halt das Sams und ganz anders...Das Sams feiert Weihnachten ist ein sehr weihnachtliches Buch, das den Leser in eine weihnachtliche Atmosphäre bringt. Von daher ist es zum Lesen besonders in der Weihnachtszeit geeignet und eine tolle Geschenkidee zum Advent oder zu Weihnachten.