Warenkorb
 

EXIT, Das Spiel - Der versunkene Schatz

Exit - Das Spiel für 1 - 4 Spieler

Exit - Das Spiel

Eingeschlossen im sagenumworbenen Wrack der Santa Maria. Tief im schwarzen Meer reißt die Strömung an dem verlorenen Schiff. Die Luft wird knapper. Schaffen es die Spieler die Rätsel des alten Wracks zu lösen und den Schatz zu bergen? Bei EXIT Das Spiel entdecken die Spieler mit etwas Kombinationsgabe, Teamgeist und Kreativität nach und nach immer mehr Gegenstände, knacken Codes, lösen Rätsel und kommen dem Schatz Stück für Stück näher. Dabei müssen auch ungewöhnliche Wege beschritten werden. So darf das Material geknickt, beschriftet oder zerrissen werden. Ist das Geheimnis einmal gelüftet, kann das Event-Spiel kein zweites Mal gespielt werden. Das macht den Spieleabend zu einem besonderen Highlight. Live-Escape-Feeling im Einsteiger-Level für 1-4 Spieler ab 10 Jahren.
Portrait
Die Liebe zum Spiel brachte Inka und Markus Brand zusammen. Das Erfinder-Ehepaar aus Gummersbach zählt zu den bekanntesten Spieleautoren Deutschlands. Bereits über 50 Spiele sind weltweit erschienen. Und dafür regnete es verschiedene Preise: den 'Deutschen Kinderspiele Preis', den 'Deutschen Spiele Preis' und das 'Kennerspiel des Jahres'.

Die Liebe zum Spiel brachte Inka und Markus Brand zusammen. Seitdem teilen sie sich die Leidenschaft neue Spiele zu erfinden. Das Erfinder-Ehepaar aus Gummersbach zählt zu den bekanntesten Spieleautoren Deutschlands. Bereits über 50 Spiele sind weltweit erschienen. Und dafür regnete es verschiedene Preise: den 'Deutschen Kinderspiele Preis', den 'Deutschen Spiele Preis' und das 'Kennerspiel des Jahres'.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Altersempfehlung ab 10
Warnhinweis ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
Sprache Deutsch
EAN 4002051694050
Genre Familienspiele
Hersteller Franckh-Kosmos
Spieleranzahl 1 - 4
Maße (L/B/H) 18,5/13,2/4,2 cm
Gewicht 263 g
Verkaufsrang 404
Spielwaren
Spielwaren
10,59
10,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Wer kann den Schatz der Santa Maria bergen?

Katja Wiezorek, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Einsteiger-Variante ist klug und anspruchsvoll gemacht und hält ein paar tolle Rätsel bereit. Im Gegensatz zum Level Fortgeschrittene ist die Einsteiger-Version linear aufgebaut - man wird Schritt für Schritt durch das Spiel geführt - und damit deutlich leichter als die anderen Varianten. Für Exit-Neulinge bestens geeignet und mit ein bisschen Nachdenken zu viert auch gut ohne die Hilfekarten zu meistern. Klasse!

Wo waren diese Spiele mein Leben lang?

Marion Raab, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Den wie kann man einen Abend besser verbringen als in netter Gesellschaft und gemeinsam kniffelige Rätsel zu lösen? Auf was die Autoren so alles kommen und das man tatsächlich die Lösung zu all den Rätseln finden kann ist einfach nur faszinierend und extrem bereichernd.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

(Fast) durchgehend guter Rätselspaß
von creatio_ex_nihilo am 24.01.2018

[+] qualitativ hochwertige (zumindest für ein One-Shot-Spiel) Verpackung und Aufmachung [+] clevere Rätsel, bei denen man nicht sofort auf die Lösung kommt [-] eine einzige Stelle im Spiel, die mich zum Verzweifeln brachte: Die Rätselkarte X wird übersprungen; mir ist klar, dass in diesem ganzen Spiel das Symbol "X" für einen ... [+] qualitativ hochwertige (zumindest für ein One-Shot-Spiel) Verpackung und Aufmachung [+] clevere Rätsel, bei denen man nicht sofort auf die Lösung kommt [-] eine einzige Stelle im Spiel, die mich zum Verzweifeln brachte: Die Rätselkarte X wird übersprungen; mir ist klar, dass in diesem ganzen Spiel das Symbol "X" für einen Fehler bei den Lösungskarten steht (und man dies als "cleveren" Witz verstehen könnte), aber dennoch würde im ganzen vorherigen Spiel penibelst genau an der Formel festgehalten "nach dem Alphabet, bitte nichts überspringen", sodass wir meinten, dass wir ein Rätsel übersehen haben und nicht, dass die Autoren an ihrer eigenen Spiellogik vorbei einen Gag bringen wollten. [Fazit] Mal abgesehen von diesem Bruch mit der Spiellogik garantiert dieses Spiel einen spannenden, rätselreichen Abend. Wer sich nicht an einer eher kindgerechten Erzählweise und Aufmachung stört, wird hier für einen, meiner Meinung nach, recht fairen Preis seine Freude daran haben