Meine Filiale

Schubert, Franz - Klaviersonaten, Band III (Frühe und unvollendete Sonaten). Bd.3

Besetzung: Klavier zu zwei Händen

Franz Schubert

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,50
24,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Franz Schubert gilt vielen Menschen als Inbegriff einer biedermeierlichen, beschaulichen Musikkultur. Seine berühmtesten Werke werden gern als Paradestücke für die Hausmusik des gehobenen Bürgertums angesehen. Doch das tradierte Bild des liebenswerten "Liederfürsten" verdient längst eine kritische Revision. Franz Schubert war eine höchst eigenwillige Persönlichkeit - und ein experimentierfreudiger, vielseitiger Künstler, in dessen Musik klassische Formprinzipien und romantische Ideen eine neue, unerhörte Synthese eingingen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Paul Badura-Skoda
Seitenzahl 248
Sprache Deutsch
Verlag Henle
Maße (L/B/H) 24/17/1,7 cm
Gewicht 503 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Sonate (Reliquie) C-dur D 840
    Sonate As-dur D 557
    Sonate C-dur D 279/346
    Sonate C-dur D 613/ 612
    Sonate Des-dur D 567
    Sonate E-dur D 157
    Sonate e-moll D 566/506
    Sonate f-moll D 625/505
    Sonate fis-moll D 571/604/570
    Anhang:
    Fragment cis-moll D 655
    Fragment e-moll D 769 (994)
    Frühere Fassung D 154 des 1. Satzes der Sonate E-dur D 157
    Frühere Fassung D 277 A des 3. Satzes der Sonate C-dur D 279
    Sonate (5 Klavierstücke) E-dur D 459
    Kritischer Bericht