Meine Filiale

Wer hat Weihnachten geklaut?

Fabiola Nonn

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein fröhliches, stimmungsvolles Weihnachts-Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren.Endlich ist Weihnachten! Den ganzen Morgen hat das Eichhörnchen Plätzchen gebacken. Aber wo sind die denn bloß auf einmal hin? Das Eichhörnchen hat sofort den kleinen dicken Igel von nebenan im Verdacht und stapft zu ihm hinüber. Der Igel weiß von nichts, und außerdem hat er ganz andere Sorgen: Seine Lichterkette ist verschwunden! Dem Hasen fehlen seine schönen Christbaumkugeln und dem Dachs sein Fass mit Punsch. Schnell ist klar, mit diesem Weihnachten stimmt was nicht! Die Spur führt in den verschneiten Wald, wo auf alle Tiere eine Überraschung wartet ...

Fabiola Nonn, geboren 1989, studierte an der Freien Kunstschule Stuttgart und an der Hochschule für Kunsttherapie Nürtingen. Neben ihrem Beruf als Kunsttherapeutin schreibt sie Kinder- und Jugendbücher. Bereits ihr erstes Bilderbuch „Die Geschichte von Carl Mops“ wurde in verschiedene Sprachen übersetzt und für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis nominiert. Die Autorin lebt und arbeitet in Stuttgart..
Amélie Jackowski, geboren 1976 in Toulon, Frankreich, studierte an der Kunsthochschule Straßburg und illustriert seit 1999 Kinder- und Jugendbücher für verschiedene Verlage. Ihre Bilder sind zudem auf Ausstellungen in Frankreich und anderen Ländern zu sehen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-45855-9
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 29,9/23,6/1 cm
Gewicht 414 g
Auflage 9. Auflage
Illustrator Amélie Jackowski
Verkaufsrang 125023

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein neues Lieblingsweihnachtsbuch für meinen Kleinen
von lehmas am 01.12.2017

Als mein kleiner Räuber dieses Buch zum ersten Mal in seinen Händen hielt, fing er beim Anblick des Covers sofort an "Laterne, Laterne..." zu singen und dann zählte er alle Tiere auf, die er auf dem Cover entdeckte. Mein Sohn fühlte sich also sofort angesprochen und auch ich als Vorleser war sehr neugierig, was hinter dem Titel ... Als mein kleiner Räuber dieses Buch zum ersten Mal in seinen Händen hielt, fing er beim Anblick des Covers sofort an "Laterne, Laterne..." zu singen und dann zählte er alle Tiere auf, die er auf dem Cover entdeckte. Mein Sohn fühlte sich also sofort angesprochen und auch ich als Vorleser war sehr neugierig, was hinter dem Titel "Wer hat Weihnachten geklaut?" wohl stecken könnte. Die Tiere des Waldes bereiten sich auf den Weihnachtsabend vor. Das Eichhörnchen hat Makronen gebacken, doch die sind plötzlich verschwunden. Ob der Igel sie hat? Nein, der hat sie nicht, aber er vermisst seine schöne Lichterkette. Ob der Hase der Dieb ist? Und so geht es weiter. Bis schließlich nur noch einer übrig bleibt: der Bär! Und der hat eine große Überraschung und so erleben die Tiere des Waldes das schönste Weihnachtsfest aller Zeiten Fabiola Nonn hat die Geschichte ganz wunderbar geschrieben und versteht es, eine winterliche und geheimnisvolle Atmosphäre zu erzeugen. Vor allem beim ersten Lesen ist man natürlich sehr gespannt, was da wohl passiert ist und wer dahinter steckt. Mir als Mutter gefiel neben der tollen Sprache auch der Schwerpunkt auf dem gemeinsamen schönen Erlebnis statt auf Geschenken. Direkt nach dem Lesen rief mein Räuber "Nochmal, nochmal!" Und so geht es nun schon seit ein paar Tagen. Ein neues Lieblingsweihnachtsbuch!

Ein Dieb am Weihnachtsabend?
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2017

Geht denn tatsächlich ein Dieb bei den Tieren vom Wald um? Denn plötzlich fehlen Maronen, Christbaumkugeln und niemand will`s gewesen sein. Die Spur führt die Tiere zu einem bekannten Nachbarn - und der hält eine tolle Überraschung für sie bereit. Ein ganz zauberhaftes und schön illustriertes Bilderbuch für Kinder ab etwa 3 Ja... Geht denn tatsächlich ein Dieb bei den Tieren vom Wald um? Denn plötzlich fehlen Maronen, Christbaumkugeln und niemand will`s gewesen sein. Die Spur führt die Tiere zu einem bekannten Nachbarn - und der hält eine tolle Überraschung für sie bereit. Ein ganz zauberhaftes und schön illustriertes Bilderbuch für Kinder ab etwa 3 Jahren.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3