Warenkorb
 

Billy Elliot - I will dance Special Edition

(8)
Special Edition includes bonus documentary "The Billy Elliot Boy" Der elfjährige Billy aus Durham entdeckt seine Liebe zum Tanz, als sich Box- und Ballettgruppe eine Halle teilen müssen. Erleichtert hängt er die Boxhandschuhe an den Nagel und trainiert heimlich Ballett. Sein streikender Minenarbeiter-Vater würde ihn nie verstehen. Doch seine Ballettlehrerin unterstützt ihn.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Großbritannien in den 80ern, als die Minenarbeiter immer mehr in der Arbeitslosigkeit versinken, muss ein Vater lernen, dass sein Sohn fürs Ballett geboren ist.
Grandios gespielt !
Großbritannien in den 80ern, als die Minenarbeiter immer mehr in der Arbeitslosigkeit versinken, muss ein Vater lernen, dass sein Sohn fürs Ballett geboren ist.
Grandios gespielt !

„Billy Elliot“

S. Lamberty, Thalia-Buchhandlung Köln

Billy Elliot wächst in den achtziger Jahren im tristen Nordengland unter harten Minenarbeitern auf. Das Männerbild ist klar geformt: Jungs boxen oder spielen Fußball und wenn sie alt genug sind, gehts ab in die Minen.
Die Zeiten sind schwer, die Minen stehen kurz vor der Schließung und die Zechenkumpel demonstrieren um das zu verhindern. Auch Billys Vater und Bruder gehören zu den Kumpeln und das Geld ist knapp. Dennoch möchte sein Vater Billy unterstützen und finanziert ihm Boxunterricht. Dumm nur, dass Billy ein mäßiger Boxer ist, aber ein umso begeisterter Ballettänzer...So schleicht sich Billy immer heimlich zum Tanztraining, doch eines Tages kommt sein Vater dahinter...
"Billy Elliot" erzählt einfühlsam und spannend die Geschichte eines Außenseiters, der seinen großen Traum verwirklichen will. Dabei schafft der Film immer glaubwürdig zu bleiben und nie ins Kitschige abzudriften.
Tolle Unterhaltung!
Billy Elliot wächst in den achtziger Jahren im tristen Nordengland unter harten Minenarbeitern auf. Das Männerbild ist klar geformt: Jungs boxen oder spielen Fußball und wenn sie alt genug sind, gehts ab in die Minen.
Die Zeiten sind schwer, die Minen stehen kurz vor der Schließung und die Zechenkumpel demonstrieren um das zu verhindern. Auch Billys Vater und Bruder gehören zu den Kumpeln und das Geld ist knapp. Dennoch möchte sein Vater Billy unterstützen und finanziert ihm Boxunterricht. Dumm nur, dass Billy ein mäßiger Boxer ist, aber ein umso begeisterter Ballettänzer...So schleicht sich Billy immer heimlich zum Tanztraining, doch eines Tages kommt sein Vater dahinter...
"Billy Elliot" erzählt einfühlsam und spannend die Geschichte eines Außenseiters, der seinen großen Traum verwirklichen will. Dabei schafft der Film immer glaubwürdig zu bleiben und nie ins Kitschige abzudriften.
Tolle Unterhaltung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Toller Film für die ganze Familie
von einer Kundin/einem Kunden aus Lünen am 04.06.2014
Bewertet: Medium: DVD

Der Film zeigt die Geschichte eines Jungen der den Traum hat Ballett zu tanzen. Seine Familie findet jedoch, dass ein Junge lieber Boxen sollte. Aber wie es in den guten alten Hollywood-Schnulzen so ist, setzt er sich durch und verwirklicht seinen Traum. Eine leicht zu verstehende Story, liebevoll inszeniert... Der Film zeigt die Geschichte eines Jungen der den Traum hat Ballett zu tanzen. Seine Familie findet jedoch, dass ein Junge lieber Boxen sollte. Aber wie es in den guten alten Hollywood-Schnulzen so ist, setzt er sich durch und verwirklicht seinen Traum. Eine leicht zu verstehende Story, liebevoll inszeniert und eine gute Unterhaltung für die ganze Familie.

i will dance
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2014
Bewertet: Medium: DVD

Billy ist der Sohn eines streikenden Bergarbeiters der Boxunterricht bekommt. Doch eines Tages landet er im Ballettunterricht und es gefällt ihm. Nur wie soll er das seinem Vater beichten. Gefühlvoll und ergreifend wird diese Geschichte erzählt

Inspirierend
von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2011

Billy Elliot ist ein Junge, der Mitte der Achziger im Norden Englands aufwächst. Die Mutter verstorben, lebt er mit Vater, Bruder und Großmutter in einer kleinen Stadt, deren Einwohner vom Streik der Bergarbeiter gezeichnet sind. Wenn die Dinge auch nicht gut laufen, so bekommt Billy trotzdem jede Woche von... Billy Elliot ist ein Junge, der Mitte der Achziger im Norden Englands aufwächst. Die Mutter verstorben, lebt er mit Vater, Bruder und Großmutter in einer kleinen Stadt, deren Einwohner vom Streik der Bergarbeiter gezeichnet sind. Wenn die Dinge auch nicht gut laufen, so bekommt Billy trotzdem jede Woche von seinem Vater Geld, um Boxstunden zu nehmen. Nur, dass er bald mehr Gefallen an den im gleichen Raum stattfindenden Ballettstunden findet, als am Boxen, und heimlich mit dem Training beginnt. „Billy Elliot“ ist nicht „nur“ ein Tanzfilm. Es ist die Geschichte einer Reise, auf die der Zuschauer mitgenommen wird. Gemeinsam mit Billy erlebt er dessen Entwicklung im Training und sowie im Leben, wie er lernt sich gegen seine Familie durchzusetzen um das zu tun, was er für richtig hält. Aber er lässt die Familie nicht völlig hinter sich. Ihr Verhalten beeinflusst seine Leistung positiv und negativ, und es ist herzerwärmend zu sehen, dass auch Vater und Bruder trotz aller Sturheit nicht unbeeindruckt von Billys starkem Willen und Können bleiben. Unterlegt mit den verschiedensten Musikstilen, tanzt sich Billy von trüben Zukunftsaussichten in die Welt des Balletts und des Theaters. Seine Reise ist inspirierend, und lässt die Zuschauer mit dem Gefühl zurück, dass man alles schaffen kann, wenn man nur hart genug arbeitet, und den Glauben nie verliert.