Warenkorb
 

Barmherzige Samariter

Bibelgeschichte mit den beliebten Bildern von Kees de Kort. In neuer Rechtschreibung.
Portrait
Kees de Kort, geboren 1934 in Nijkerk/Holland, ist Maler, Designer und Illustrator. Er studierte an der Kunstakademie Amersfoort, an der Kunsthochschule Utrecht und an der Reichsakademie der Bildenden Künste in Amsterdam. Berühmt wurde er vor allem durch seine Bilder zu biblischen Geschichten für Kinder. Er lebt in Bergen(Nordholland), ist verheiratet und hat zwei Söhne.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 36
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 1983
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-438-04157-9
Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
Maße (L/B/H) 13,3/12,9/0,7 cm
Gewicht 41 g
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 13 cm
Auflage 1. Auflage
Illustrator Kees de Kort
Verkaufsrang 52995
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
2,00
2,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Zivilcourage
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2005

Alle gehen an dem verletzten Mann vorbei. Keiner will ihm helfen, selbst die Geistlichen nicht. Erst der Samariter nimmt sich dem Verletzten an. Ein Buch über Nächstenliebe und Zivilcourage. Diese Geschichte kann schon sehr gut im 1. Schuljahr mit den Kindern besprochen werden. Die Kinder können die Texte eigenständig nachlesen ... Alle gehen an dem verletzten Mann vorbei. Keiner will ihm helfen, selbst die Geistlichen nicht. Erst der Samariter nimmt sich dem Verletzten an. Ein Buch über Nächstenliebe und Zivilcourage. Diese Geschichte kann schon sehr gut im 1. Schuljahr mit den Kindern besprochen werden. Die Kinder können die Texte eigenständig nachlesen und mit den Bildern noch einmal die Geschichte nachempfinden.