Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

77 Tools für Design Thinker

Insider-Tipps aus der Design-Thinking-Praxis

(1)
Innovation ist heute der erfolgs- und wettbewerbsentscheidende Faktor für Unternehmen. Doch auf Knopfdruck kreativ zu sein ist gar nicht so einfach. Die gute Nachricht: Innovation ist kein Zufall. Die ideale und etablierte Methode, um sowohl kreativ als auch systematisch Innovationen zu generieren, ist Design Thinking.

Für den Design-Thinking-Praktiker ist es dabei wichtig, die spezifischen Techniken und Fähigkeiten zu kennen, die an den verschiedenen Punkten während des Innovationsprozesses eingesetzt werden können. Er muss mit einer Vielzahl unterschiedlicher Prozedere vertraut sein, um das richtige Tool für ein Projekt und das entsprechende Team auszuwählen.

In ihrem neuen Buch stellt Design-Thinking-Expertin Ingrid Gerstbach 77 praxiserprobte Tools für die tägliche Arbeit im Design-Thinking-Prozess zusammen. Übersichtlich und klar strukturiert erläutert sie die Schlüsselaktivitäten eines jeden Prozessschritts und zeigt detailliert, wie und wann das Verfahren im Projekt eingesetzt werden kann. Eine Anleitung für jede Methode unterstützt Sie bei der Umsetzung in Ihrer täglichen Arbeit.
Portrait
Gerstbach, Ingrid
Ingrid Gerstbach ist Expertin für Design Thinking und Innovationsmanagement, Wirtschaftspsychologin und Unternehmensberaterin. Sie sieht sich als Entwicklungshelferin für Unternehmen, um Innovationen, neue Erfolgspotentiale und nachhaltige Wertschöpfung zu ermöglichen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 29.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86936-805-4
Reihe GABAL Business Whitebooks
Verlag Gabal
Maße (L/B/H) 21,6/15,4/3 cm
Gewicht 678 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 30.241
Buch (gebundene Ausgabe)
34,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gut gestalte Nachschlag Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Olching am 08.12.2017

Zuerst will ich wirklich ein sehr hohes Lob für die Gestaltung und Design des Buches aussprechen. Man hat sich wirklich viele Mühe gegeben das Buch nicht nur schön aber auch leichtverständlich und sehr ansprechen zu gestalten. Ich habe schon viele Lehrbuche oder Nachschlagewerke von der Uni und Fremdsprachen in... Zuerst will ich wirklich ein sehr hohes Lob für die Gestaltung und Design des Buches aussprechen. Man hat sich wirklich viele Mühe gegeben das Buch nicht nur schön aber auch leichtverständlich und sehr ansprechen zu gestalten. Ich habe schon viele Lehrbuche oder Nachschlagewerke von der Uni und Fremdsprachen in der Hand gehabt und weiß wie wichtig der Aufbau bei so einem Buch ist. Man merkt, dass Die Autorin sich sehr gründlich mit der Thematik 77 Tools für Design Thinker beschäftigt und somit ist ein sehr gut gelungenes Buch erstanden. Frau Gerstbach hat die Tools in 4 Phasen untergeordnet was noch mehr verständlicher es macht. Danach sind die jeweiligen Tools vorgestellt, die Hilfsmittel werden benannt, die Größe der Arbeitsgruppe und es wird sogar beschrieben wie viel Aufwand man für den jeweiligen Tools braucht. Was auch sehr nützlich sein kann nach jeder vorgestellter Methode findet man auch dessen Vorteile und Nachteile womit man leichter passendes Tool findet. Ich finde die Beispiele die aus Erfahrung von Frau Gerstbach basieren sehr nützlich. Somit kann man sich noch besser vorstellen wie vorher vorgestellte Tolls funktionieren. Die Methoden sin kurz und knapp aber ausreichend verständlich und genau dargestellt. Somit kann es jede davon profitieren ein Profi und auch derjenige der mit der Materie nichts am Hut hat. Was ich sehr wichtig finde. Ich muss noch mal auf die Grafiken zurückführen, die wirklich für mich sehr hilfreich waren und leichteres Verstehen ermöglicht haben. Somit ist das Buch von Frau Gerstbach nicht so trocken mit nur langen, langweiligen Texten. Um nicht zu vergessen am Ende des Buches befindet sich ein Glossar der auch eine Hilfe für verstehen von manschen Terminologischen Phrasen leistet. Ich finde das Nachschlagwerk sollt auf jeden Fall eine große Hilfe für Unternehmen, für Mitarbeiter aber auch für Laien die zwar nicht mit der Materie vertraut sind aber sich dafür interessieren. Das Buch ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert.