Warenkorb
 

Das Mädchen aus dem Fahrstuhl + Bonusfilm "Leben zu zweit"

Das Mädchen aus dem Fahrstuhl Für Frank (Rolf Lukoschek) läuft alles gut. Er ist ein hervorragender Schüler und anerkannter FDJ-Sekretär. Mit den Eltern, zwei hohen Wirtschaftsfunktionären, versteht er sich gut. Doch als Regine (Barbara Sommer) neu in die Klasse kommt, gerät Franks Weltverständnis in wanken. Die beiden verlieben sich ineinander, aber Regine lebt in einer anderen Welt. Ihre Mutter ist Alkoholikerin, und das Mädchen kümmert sich alleine um die drei Geschwister. Weil Regine wegen ihrer schlechten Zensuren der Ausbildungsplatz verwehrt wird, prangert Frank öffentlich die Ungerechtigkeit an. Als dadurch seine eigenen Berufsaussichten in Gefahr geraten, muss er sich entscheiden. Leben zu zweit (Bonusfilm) Peter (Alfred Müller) will Karin (Marita Böhme) heiraten, aber sie sträubt sich. Nach den Erfahrungen aus ihrer ersten Ehe weiß sie ihre Eigenständigkeit zu schätzen, außerdem macht sie sich Sorgen, dass es zu Konflikten mit ihrer jugendlichen Tochter Nora (Evelyn Opoczynski) kommen könnte. Weil Peter nicht locker lässt, ersinnt Karin einen komplizierten Plan: Peter soll Nora "zufällig" kennenlernen, ihre Sympathie gewinnen und sich dann in die Mutter verlieben. Doch Nora hat ganz eigene Pläne, und so läuft alles anders, als Karin es sich vorgestellt hat - bis zum überraschenden Happy-End. (Laufzeit: 81 Minuten/Produktionsjahr 1967)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 16.06.2017
Regisseur Herrmann Zschoche
Sprache Deutsch
EAN 4028951190904
Genre Unterhaltung/Unterhaltung/Drama
Studio Edel motion
Spieldauer 91 Minuten
Bildformat 4:3 (1,37:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 7.769
Verpackung Schuber (DVD Digipack)
Film (DVD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.