Warenkorb
 

Meeresroman

(10)
Zwar wird er das Gefühl nie ganz los, »dass alle anderen echte Kapitäne« sind »und er nur eine Art Missverständnis, das noch einmal ans Tageslicht« kommen wird. Doch de facto bringt Vilhelm Huurna alle Voraussetzungen für eine
erfolgreiche Kapitänslaufbahn mit. Alle – bis auf das Seeglück. Und so versenkt Vilhelm einen Segelfrachter nach dem anderen, die er auf den großen europäischen
Handelsrouten des 19. Jahrhunderts kommandiert. Das hindert seine Auftraggeber indes nicht daran, ihm immer neue Verantwortung zu übertragen,
und schließlich erkennt Vilhelm, dem auch privat nichts erspart bleibt, dass am Ende meist alles halb so schlimm ist. Wir alle sind Vilhelm Huurna, und dieser schmale Roman, in dem der Autor die Kunst des pointierten, lakonischen Erzählens perfektioniert hat, ist eine so aktuelle wie kurzweilige Parabel über die Tragikomik unseres Lebens.
Rezension
»Tamminens Texte sind hellsichtig und erhellend, rührend
und schön. Und komisch.«Literaturen
Portrait
Petri Tamminen, 1966 in Helsinki geboren, ist Autor und
freier Journalist. Er gilt als Meister der kurzen Prosa und des lakonischen Humors; seine Werke wurden in zahlreiche
Sprachen übersetzt. Auf Deutsch erschien zuletzt sein
Roman »Mein Onkel und ich« (2007), der auf der Shortlist
für den Finlandia-Preis stand.

Stefan Moster, geboren 1964 in Mainz, lebt als Autor und
Übersetzer aus dem Finnischen in Berlin. Für mare übersetzte er zuletzt »Dinge, die vom Himmel fallen« von Silja Ahava (2017). Ebenfalls bei mare erscheinen die Romane Stefan Mosters, zuletzt »Neringa« (2016).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 29.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86648-248-7
Verlag Mareverlag
Maße (L/B/H) 20,9/13,1/1,5 cm
Gewicht 211 g
Originaltitel Meriromaani
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Stefan Moster
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Angela Franke, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ein Roman der trotz seiner Bedrücktheit glücklich macht. Die Hauptfigur ist herrlich windschief.... Ein Roman der trotz seiner Bedrücktheit glücklich macht. Die Hauptfigur ist herrlich windschief....

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Die Botschaft, die ich aus dem Buch für mich herausgelesen habe, hat mich überzeugt. es ist nicht schlimm, wenn im Leben so einiges schief läuft und man oft nur im Mittelmaß lebt. Die Botschaft, die ich aus dem Buch für mich herausgelesen habe, hat mich überzeugt. es ist nicht schlimm, wenn im Leben so einiges schief läuft und man oft nur im Mittelmaß lebt.

Finnisch schräg und lakonisch erzählt diese feine Novelle von einem Leben voller Schiffbrüche. "Immerhin das Meer schien zu bleiben." Finnisch schräg und lakonisch erzählt diese feine Novelle von einem Leben voller Schiffbrüche. "Immerhin das Meer schien zu bleiben."

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein tragikomischer Roman, wie ihn wohl nur ein finnischer Autor verfassen kann, voller Weltschmerz, unerfüllter Liebe und Katastrophen, die immer wiederkehren. Trotzdem ein Genuss! Ein tragikomischer Roman, wie ihn wohl nur ein finnischer Autor verfassen kann, voller Weltschmerz, unerfüllter Liebe und Katastrophen, die immer wiederkehren. Trotzdem ein Genuss!

Claudia Hüllmann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg (Allee-Center)

Ach, so ein zauberhaftes Buch muss unbedingt gelesen werden. "Aus dem Leben eines Taugenichts" auf Finnisch, ein Meeresroman, der ein Leben beinhaltet. Ach, so ein zauberhaftes Buch muss unbedingt gelesen werden. "Aus dem Leben eines Taugenichts" auf Finnisch, ein Meeresroman, der ein Leben beinhaltet.

„Ein ganzes Leben auf See“

Rafael Ulbrich, Thalia-Buchhandlung Augsburg

'Durch sein Schweigen fühlte er sich einsam und männlich'

'Meeresroman' ist ein Buch voller Geschichten mit Tiefgang und Weisheiten und eignet sich deshalb nicht nur wegen der tollen Aufmachung als besonderes Geschenk.
Was Robert Seethalers 'Ein ganzen Leben' für die Berge ist, ist 'Meeresroman' für die See. Auch hier wird ein ganzes Leben auf wenigen Seiten intensiv geschildert.
'Durch sein Schweigen fühlte er sich einsam und männlich'

'Meeresroman' ist ein Buch voller Geschichten mit Tiefgang und Weisheiten und eignet sich deshalb nicht nur wegen der tollen Aufmachung als besonderes Geschenk.
Was Robert Seethalers 'Ein ganzen Leben' für die Berge ist, ist 'Meeresroman' für die See. Auch hier wird ein ganzes Leben auf wenigen Seiten intensiv geschildert.

Gudrun Heeg, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Was macht ein Leben erfolgreich? Diese Frage stellt Vilhelm Huurnas Geschichte auf lakonische, liebenswerte und stellenweise geradezu tragikomische Weise. Ein kleines Schmuckstück! Was macht ein Leben erfolgreich? Diese Frage stellt Vilhelm Huurnas Geschichte auf lakonische, liebenswerte und stellenweise geradezu tragikomische Weise. Ein kleines Schmuckstück!

„Meeresroman“

Evelyn Röwekamp, Thalia-Buchhandlung Rostock

Eine kleine filigran erzählte Seefahrergeschichte. Das Lebensdrama des Kapitäns Vilhelm berührt durch seine einfache und schlichte Form. Vilhelm möchte in seinem Beruf erfolgreich sein und er erfüllt auch alle Voraussetzungen dafür , aber das Leben und das Meer werfen ihn immer wieder zurück. Dieser Mensch ist stolz und hält die Widrigkeiten aus und er verliert wirklich alles.
In uns allen steckt ein bisschen von diesem Leben.
Eine kleine filigran erzählte Seefahrergeschichte. Das Lebensdrama des Kapitäns Vilhelm berührt durch seine einfache und schlichte Form. Vilhelm möchte in seinem Beruf erfolgreich sein und er erfüllt auch alle Voraussetzungen dafür , aber das Leben und das Meer werfen ihn immer wieder zurück. Dieser Mensch ist stolz und hält die Widrigkeiten aus und er verliert wirklich alles.
In uns allen steckt ein bisschen von diesem Leben.

„Feinsinnig und kurzweilig!“

Susann Kramny, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Dieser kleine, feine Roman ist ganz klar eine Geschichte des Scheiterns. Jedoch ist dies auf so wunderbar intelligente und humorvolle Weise verpackt, dass ich bei der Lektüre immer wieder Schmunzeln musste "... und am Ende ist alles halb so schlimm". Dieser kleine, feine Roman ist ganz klar eine Geschichte des Scheiterns. Jedoch ist dies auf so wunderbar intelligente und humorvolle Weise verpackt, dass ich bei der Lektüre immer wieder Schmunzeln musste "... und am Ende ist alles halb so schlimm".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
0
0

Eine sehr poetische Seefahrergeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankenthal am 25.10.2017

Tamminen erzählt eine Geschichte des Scheiterns und des immer wieder von Neuem beginnenden. Kurzweilig und humorvoll! Für alle Fans von "Ein ganzes Leben" von Seethaler.