Manche mögen's steil

(K)ein Liebes-Roman

Ellen Berg

(29)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Manche mögen's steil

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Manche mögen's steil

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Aufbau)

Hörbuch (MP3-CD)

11,19 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie steil ist das denn?

Vicky lebt für ihren Job, kennt Jahreszeiten aus der Wetter-App und Freundschaften nur auf Facebook. Dann soll sie für ein Teamtraining in die Berge geschickt werden – das pure Grauen für die digitale Großstadtpflanze. Da Vicky jedoch fürchtet, ihr Konkurrent Konstantin könnte sie auf der Karriereleiter überholen, muss sie die Gipfel wohl oder übel erklimmen. Wenn da nicht dieser unerträgliche Bergführer Johannes wäre. Sofort fliegen die Fetzen. Bis Vic entdeckt, dass es sie doch gibt – die wahre Liebe im falschen Leben.

Ein hochkomisches Alpenabenteuer für Romantiker

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 06.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3352-7
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 20,5/13,2/2,7 cm
Gewicht 353 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 39859

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein Roman von Ellen Berg...abenteuerlich, amüssant von ersten bis zum letzten Kapitel.

Nina Zehrfeld, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein charmant, witziger und kompakter Frauenroman, der uns vor Augen führt, was wirklich wichtig ist im Leben. Also mal das Smartphone beiseite legen und ab an die frische Luft!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
14
13
2
0
0

Ich liebe ihre Bücher!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 14.02.2020

Dies war das erste Ellen-Berg-Buch, danach war ich süchtig. Ich liebe ihren kreativen Humor und Witz, die Schlagfertigkeit, die ich nur beneiden kann und die intelligent verwobenen Liebesgeschichten. Zum Lachen und für die gute Laune, so wie für Romantiker mit Sehnsucht nach Happy Ends sehr zu empfehlen.

Viktoria geht in die Berge
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 16.09.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

Der Titel dieses Buches hat mir sehr gefallen, und so habe ich mir das Hörbuch besorgt und es gehört. In dieser Geschichte erzählt die Autorin von Arbeit, zu viel Medienkonsum und die Liebe. Sie schreibt diese humorvoll, an manchen Stellen mit einem Augenzwinkern, aber auch mit ernsten Tönen. Hier geht es um Viktoria, welche vie... Der Titel dieses Buches hat mir sehr gefallen, und so habe ich mir das Hörbuch besorgt und es gehört. In dieser Geschichte erzählt die Autorin von Arbeit, zu viel Medienkonsum und die Liebe. Sie schreibt diese humorvoll, an manchen Stellen mit einem Augenzwinkern, aber auch mit ernsten Tönen. Hier geht es um Viktoria, welche viel Arbeit und mit ihrer Firma auf eine Bergwanderung geht. Dort möchte der Chef die potenziellen Kanditaten für eine wichtige Stelle beobachten. Doch bis es soweit ist passiert sehr viel, aber lest es selbst. Die Sprecherin des Hörbuches Tessa Mittelstädt ist mir als Schauspielerin aus dem Kölner Tatort bekannt. Sie bringt die einzelnen Personen sehr gut rüber. Das Hörbuch umfasst ca. acht Stunden auf zwei mp3-CD's. Von mir bekommt das Hörbuch vier Sterne. Die Rezension hat meine Frau K. Schmale erstellt.

Unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Gänserndorf am 25.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr zu empfehlen! Leichte amüsante Lektüre! Für den Urlaub genau richtig!


  • Artikelbild-0