Meine Filiale

Der König von Rom

Thriller

Giancarlo De Cataldo

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Der König von Rom

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Aufbau TB

gebundene Ausgabe

19,90 €

Accordion öffnen
  • Der König von Rom

    Folio

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    19,90 €

    Folio

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Der König von Rom

    ePUB (Folio)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Folio)

Beschreibung

„Ein angstbebendes Szenario.“ stern

Im Gefängnis lernt der 25-jährige Schläger, den alle nur Libanese nennen, den Camorra-Boss Pasquale ´o Miracolo kennen, der ihm ein verlockendes Angebot macht: Er soll ihm beim Verkauf großer Mengen Heroin helfen. Libanese wittert das Geschäft seines Lebens, jedoch fehlt ihm das nötige Eintrittskapital. Er unternimmt alles, um an Geld zu kommen. Sein Vorgehen wird immer skrupelloser. Und plötzlich findet er sich in einer Spirale aus Gewalt, Macht und Korruption wieder, die ihn bis in die innersten Zirkel der Unterwelt führt.

Ein italienischer Thriller der Extraklasse

Karin Fleischanderl, geb. 1960 in Steyr/Oberösterreich, studierte Übersetzen am Dolmetschinstitut Wien. Seit 1983 Tätigkeit als freiberufliche Übersetzerin (u.a. Gabriele d’Annunzio, Antonio Tabucchi) und Publizistin, außerdem Mitbegründerin der Leondinger Akademie für Literatur. Für ihre Arbeiten erhielt sie zahlreiche Preise und Auszeichnungen..
GIANCARLO DE CATALDO, geb. 1956 in Taranto, lebt und arbeitet als Richter und Berufungsrichter in Rom. Er hat zahlreiche Romane, Erzählungen und Drehbücher für Film und Fernsehen verfasst.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 177
Erscheinungsdatum 19.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3231-5
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 18,8/11,3/2,2 cm
Gewicht 178 g
Originaltitel Io sono il libanese
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Karin Fleischanderl
Verkaufsrang 185894

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Wieder einmal geht es um Libanese & Co
von Mohamed Nasr aus Innsbruck am 23.05.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Straßenjunge namens Libanese begegnet im Gefängnis dem Camorra-Boss Pasquale 'o Miracolo, Statthalter eines bestimmten Clans in Rom. Er schafft es mit seiner überzeugenden Art den Mafia Boss für sich zu gewinnen, der ihm einen verlockenden Deal vorschlägt, und zwar die Beteiligung am Verkauf einer Schiffsladung Heroin. L... Der Straßenjunge namens Libanese begegnet im Gefängnis dem Camorra-Boss Pasquale 'o Miracolo, Statthalter eines bestimmten Clans in Rom. Er schafft es mit seiner überzeugenden Art den Mafia Boss für sich zu gewinnen, der ihm einen verlockenden Deal vorschlägt, und zwar die Beteiligung am Verkauf einer Schiffsladung Heroin. Libanese erkennt das Geschäft seines Lebens, doch fehlt ihm das nötige Startkapital das 300 Millionen Lire beträgt. Von jetzt an unternimmt er und seine Freunde Dandi, Buffalo und auch Scrocchia alles um an das nötige Geld heranzukommen. Er nutzt seine geliebte Giada aus, der dunkelhaarigen Schönheit aus der römischen Oberschicht, er pokert mit höchstem Risiko und setzt auf Pferdewetten. Bis er und seine Kumpanen schlussendlich beschließen einen mächtigen römischen Baulöwen zu entführen. Wieder zeigt uns Giancarlo De Cataldo der auch als Richter am Gerichtshof in Rom tätig ist, einen kleinen Einblick über den aufstieg der berüchtigten Magliana Bande und dessen Kopf.


  • Artikelbild-0