Zimt und ewig / Zimt-Trilogie Bd. 3

Die vertauschten Welten der Victoria King

Zimt-Trilogie Band 3

Dagmar Bach

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

16,29 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt ...

Vicky ist im siebten Himmel: Endlich wird sie fünfzehn, sie hat Sommerferien und ist schwer verliebt in Konstantin. Allerdings bleibt ihr kaum Zeit, ihr Glück zu genießen, denn pünktlich an ihrem Geburtstag taumelt sie wieder völlig unerwartet in eine neue Variante ihres Parallellebens. Und diesmal scheint ihr Parallel-Ich einen ganz bestimmten Plan zu verfolgen – dessen Gelingen Vicky um jeden Preis verhindern muss! Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt, allerdings nicht nur in der Parallelwelt: Denn plötzlich taucht da auch noch Konstantins Exfreundin Lara auf. Und die scheint definitiv etwas im Schilde zu führen …

Das Finale der erfolgreichen »Zimt«-Trilogie – mit transparentem Schutzumschlag mit Verdopplungseffekt

Alle Bände der »Zimt«-Trilogie:
Band 1: Zimt und weg
Band 2: Zimt und zurück
Band 3: Zimt und ewig
Sequel: Zimt und verwünscht

Ein turbulentes Finale der Zimt Trilogie.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-4049-6
Reihe Zimt 3
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 22/15,2/3,7 cm
Gewicht 662 g
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 14799

Weitere Bände von Zimt-Trilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Julia Heinold, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Was für ein Abschluss dieser Trilogie! Endlich wurde das Geheimnis um das Parallelweltspringen aufgelöst. Wie die zwei vorherigen Bände auch war es ein großer Spaß, die Abenteuer rund um Vicky, Konstantin und ihre Freunde zu verfolgen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Auch der dritte Teil ist mal wieder wunderbar geschrieben. Die Geschichte ist von der ersten Seite an abwechslungsreich, witzig, sehr emotional, romantisch und einfach nur toll.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
12
0
0
0
0

Rührend, liebenswert und auflösend
von Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 14.09.2020

Das auflösend steht hier nicht nur für mein aufgelöstes Ich, sondern auch für die Auflösung des Rätsels um die Weltensprünge. Allerdings wird es hier etwas komplizierter, denn Vicky und Konstantin werden auf eine harte Probe gestellt, denn ungebetene Gäste tauchen auf. Allerdings gibt es auch wundervolle Ereignisse und der Umba... Das auflösend steht hier nicht nur für mein aufgelöstes Ich, sondern auch für die Auflösung des Rätsels um die Weltensprünge. Allerdings wird es hier etwas komplizierter, denn Vicky und Konstantin werden auf eine harte Probe gestellt, denn ungebetene Gäste tauchen auf. Allerdings gibt es auch wundervolle Ereignisse und der Umbau von Tante Polly’s Laden ist endlich vollbracht, so dass die Party endlich stattfinden kann. Und was da so alles abgeht, müsst ihr im Buch selber lesen. Meine Güte, da blieben selbst meine Augen nicht mehr trocken und ich bin ja irgendwie schon abgehärtet. Ein wundervoller Abschluss der Reihe und endlich die ersehnte Auflösung, wobei ich mir das irgendwie schon gedacht hatte. Dennoch finde ich, ist es Dagmar Bach ein weiteres Mal gelungen, mich zu verzaubern. Die Geschichte ist stimmig, die Charaktere mehr als liebenswert und der Schreibstil ist der Hammer. Ich liebe ihre Geschichten! Und deswegen muss da noch das Sequel her und auch gelesen werden. Man kann halt einfach nicht genug von Vicky und Konstantin kriegen…

von einer Kundin/einem Kunden aus Coesfeld am 06.09.2018
Bewertet: anderes Format

Eigentlich solle Vicky ihren Geburtstag genießen können, doch was sie in der neuen Parallelwelt herausfindet, stellt ihre eigene Welt auf den Kopf! Ein gelungenes Ende der Reihe.

Zimt und für immer
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 15.05.2018

Auch der dritte Teil der Reihe konnte mich wieder vollsten Überzeugen. Man findet sofort in die Geschichte zurück und der leichte Schreibstil der Autorin lässt einen das Buch praktisch durchfliegen. Vicky und Konstantin sind glücklich zusammen, versuchen nun hinter das Geheimnis der Weltensprünge zu kommen. Dabei kommt ihnen jed... Auch der dritte Teil der Reihe konnte mich wieder vollsten Überzeugen. Man findet sofort in die Geschichte zurück und der leichte Schreibstil der Autorin lässt einen das Buch praktisch durchfliegen. Vicky und Konstantin sind glücklich zusammen, versuchen nun hinter das Geheimnis der Weltensprünge zu kommen. Dabei kommt ihnen jedoch Konstantins Ex-Freundin in die quere und auch ihre Parallel-Ichs scheinen mehr zu wissen, als es den Anschein hat. Man ahnt von Anfang an, wohin die Reise führt. Trotzdem reisst der Spannungsbogen nicht ab und man ist am Ende trotzdem überrascht, wenn endlich die Auflösung offenbart wird. Ich bin ein wenig traurig, dass dies der letzte Teil der Reihe ist. Aber vielleicht dürfen wir ja bald noch mehr von den beiden lesen:)


  • Artikelbild-0