Duden 18+: Mein erster Wortschatz: Unser Zuhause

Allererstes Bild-Wörterbuch

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Duden - von Anfang an richtig!

Sprechenlernen leicht gemacht mit dem allerersten Wortschatz für Kinder ab 18 Monaten rund um das Thema "Zu Hause". Was gibt es im Wohnzimmer, Küche, Bad oder im Garten zu entdecken?

Klare und lebendige Bilder aus dem Kinderalltag laden zum Entdecken ein und animieren die Kinder zum Sprechen.

Mit über 80 wichtigen und altersgerecht ausgewählten Begriffe aus dem Kinderalltag.

Regine Altegoer wuchs im Ruhrgebiet auf. Sie studierte Grafik-Design mit dem Schwerpunkt Buchillustration in Münster. Nach zweieinhalb Jahren in einer großen Frankfurter Werbeagentur machte sie sich 1992 selbständig und hat seitdem zahlreiche Bücher für verschiedene Kinderbuchverlage illustriert. „Bist Du kitzlig, kleiner Bär“ ist ihr erstes Buch für das Fischer Kinderbuch. Sie lebt in Frankfurt am Main.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 18
Altersempfehlung 12 - 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-3342-9
Reihe DUDEN Pappbilderbücher 18+ Monate
Verlag FISCHER Duden Kinderbuch
Maße (L/B/H) 18,1/18/1,7 cm
Gewicht 233 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Regine Altegoer
Verkaufsrang 31456

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Niedliche Umsetzung um das Zuhause zu entdecken
von YaBiaLina aus Berlin am 15.12.2019

Dieses Buch ist eins meiner liebsten,was ich mir mit meiner Tochter anschaue.Gemeinsam entdecken wir das Zuhause von Felix und Anna und was sich darin so befindet und was die beiden alles so anstellen.Jeder einzelne Raum bzw auch der Garten,kommt hier an die Reihe.Es gibt einen Einblick in eine gewisse Situation,die mit einem ku... Dieses Buch ist eins meiner liebsten,was ich mir mit meiner Tochter anschaue.Gemeinsam entdecken wir das Zuhause von Felix und Anna und was sich darin so befindet und was die beiden alles so anstellen.Jeder einzelne Raum bzw auch der Garten,kommt hier an die Reihe.Es gibt einen Einblick in eine gewisse Situation,die mit einem kurzen und leicht verständlichen Text begleitet wird. Es gibt in jedem Zimmer allerhand zu entdecken,aber besonders haben es ihr die paar Gegenstände angetan,die man im Bild suchen kann,denn solche Suchspiele liebt meine Kleine sehr :) Die Illustrationen sind wirklich schön.Farbenfrohe und detaillierte Bilder regen an,Gegenstände wieder zu erkennen oder neu kennen zu lernen.

  • Artikelbild-0