Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Call of Crows - Enthüllt

Roman

Call of Crows 3

(12)
Stieg Engstrom ist der grimmigste Wikinger, den die Welt je gesehen hat, und er hat ein Problem: Sein Klan steht kurz vor der Vernichtung – genauso wie der Rest der Menschheit – und die einzige Hilfe, auf die er bauen kann, ist ausgerechnet eine supernervige Crow. Zugegebenermaßen findet Stieg alle Leute irgendwie nervig, aber diese Frau kann er kaum aushalten. Wenn die Lage nicht so ernst wäre, würde er ihr glatt das unverschämte Grinsen aus dem Gesicht küssen … Erin Amsel liebt ihr Leben als Crow. Warum auch nicht, wo doch die anderen Klans (vor allem die Wikinger) so lächerlich arrogant und humorlos sind? Für dieses Leben wird sie kämpfen! Allerdings hätte sie nicht damit gerechnet, dass ihr dabei Stieg zur Seite steht. Immerhin ist der wunderbar einfach auf die Palme zu bringen – und zudem irgendwie süß.
Portrait
G. A. Aiken ist New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie lebt an der Westküste der USA und genießt dort das sonnige Wetter, das gute Essen und die Aussicht auf attraktive Strandbesucher. Ihre erfolgreichen Erotic-Fantasy-Reihen um die Drachenwandler, »Lions«, »Wolf Diaries« und »Call of Crows« erscheinen alle im Piper Verlag.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492978002
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 1242 KB
Übersetzer Michaela Link
Verkaufsrang 4.258
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte

Weitere Bände von Call of Crows

  • Band 1

    44242596
    Call of Crows - Entfesselt
    von G. A. Aiken
    (26)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    45327948
    Call of Crows - Entfacht
    von G. A. Aiken
    eBook
    8,99
  • Band 3

    63890652
    Call of Crows - Enthüllt
    von G. A. Aiken
    (12)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Die Wikinger sind wieder da!
Blut, Gewalt und Rache, dass zeichnet die Crows aus.
Auch der dritte Teil dieser atemberaubenden Reihe hat mich wieder einmal fasziniert!
Die Wikinger sind wieder da!
Blut, Gewalt und Rache, dass zeichnet die Crows aus.
Auch der dritte Teil dieser atemberaubenden Reihe hat mich wieder einmal fasziniert!

Andrea Reider, Thalia-Buchhandlung Braunschweig, Schloss-Arkaden

Viel Sarkasmus und Humor zeichnen G.A. Aiken ja aus, zusammen mit unglaublich selbstgefälligen, nordischen Göttern eine durchaus gelungene Kombination. Viel Sarkasmus und Humor zeichnen G.A. Aiken ja aus, zusammen mit unglaublich selbstgefälligen, nordischen Göttern eine durchaus gelungene Kombination.

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Dieses Mal ist Erin im Mittelpunkt der Geschichte.
Kurzweiliger dritter Teil der Reihe rund um Crows, Ravens und nordische Götter.
Dieses Mal ist Erin im Mittelpunkt der Geschichte.
Kurzweiliger dritter Teil der Reihe rund um Crows, Ravens und nordische Götter.

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Der Kampf gegen die abtrünnige Göttin geht weiter. Es gibt einen gefährlichen Plan, damit die Klans gewinnen, doch ausgerechnet Erin soll die Verantwortung für die Mission tragen. Der Kampf gegen die abtrünnige Göttin geht weiter. Es gibt einen gefährlichen Plan, damit die Klans gewinnen, doch ausgerechnet Erin soll die Verantwortung für die Mission tragen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
1
1
0
1

Wunderbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Brandenburg am 03.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr schön geschrieben. Ich bin eigentlich kein Fan von Nordischen Gestalten und Geschichten fand das Buch jedoch sehr Spannend :) Es fehlt eigentlich an nichts. Es ist Witzig, Aufregend und etwas Romantisch. Die Hauptcharakter waren fantastisch. Ich hätte gern noch mehr über Sie gelesen :)

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 12.05.2018
Bewertet: anderes Format

Die Handlung geht spannend weiter, wieder geht es um ein neues Paar und wieder ist die Liebesgeschichte gut mit der eigentlichen, sehr actionreichen Handlung ausbalanciert.

Eine echte Überraschung
von Martina Suhr aus Salem am 07.04.2018

Gesamteindruck: Cover: Eine schöne junge Frau mit weißblonden Haaren im Seitenprofil, gerahmt von schwarzen Krähenfedern ? schlicht, geheimnisvoll und sehr ansprechend. Mich hat es absolut überzeugt und neugierig gemacht. Schreibstil: Abwechslungsreich, anders und sehr eigen ? aber er macht unglaublich viel Spaß. Zu Beginn hatte ich ein paar Schwierigkeiten, mich auf... Gesamteindruck: Cover: Eine schöne junge Frau mit weißblonden Haaren im Seitenprofil, gerahmt von schwarzen Krähenfedern ? schlicht, geheimnisvoll und sehr ansprechend. Mich hat es absolut überzeugt und neugierig gemacht. Schreibstil: Abwechslungsreich, anders und sehr eigen ? aber er macht unglaublich viel Spaß. Zu Beginn hatte ich ein paar Schwierigkeiten, mich auf den doch etwas ungewöhnlichen Stil einzulassen. Viele Namen und auch die schnellen Abläufe bereiteten mir ein paar Schwierigkeiten, aber wenn man sich darauf einlässt, wird man begeistert (ging mir so). Was die Sprache so faszinierend macht: Sie nimmt keinen Blatt vor den Mund. Direkt, unverblümt und sehr, sehr frech schildert sie die spannende Geschichte von Erin Amsel, die sich abseits jeglicher Konventionen und dem guten Anstand bewegt. Humorvoll und erfrischend anders ? I like! Plot & Charaktere: Wie schon erwähnt, hatte ich ein wenig Probleme, all die Figuren, deren Clans und die Verstrickungen einzuordnen. Die Handlung geht sehr rasant voran ? typisch Erin Amsel, die wie ein Gummibärchen auf Ecstasy mit losem Schandmaul durch die Geschichte prescht. Stieg scheint im Vergleich zu ihr das genaue Gegenteil zu sein, so grundverschieden und dennoch knistert es gewaltig. Das Zusammenspiel die einzelnen Charaktere, die Widersacher und auch die Szenerie machen Lust auf mehr. Spannung, Action, Mythologie, Humor und eine Menge Gefühl und Erotik machen diesen Roman zu einem Erlebnis. Stärken & Schwächen: Die größte und einzige Schwäche für mich war der Einstieg, der mir die ersten Seiten ziemlich schwerfiel, da ich den Roman nicht wirklich einschätzen konnte und mich die rasche Fülle an Informationen ein wenig überrannte. Warum ich jedoch trotzdem keinen Stern abziehe ? weil mich dieses Buch mit jeder Seite immer mehr begeistern konnte. Ich habe ehrlichgesagt etwas komplett anderes erwartet. Einen Fantasyroman voller Götter, actionreich, spannend. Das alles hat dieses Buch und dennoch so viel mehr! Die Sprache ist sehr außergewöhnlich (zartbesaitete Leser könnten bei manchen expliziten Szenen und einigen verbalen Entgleisungen überfordert sein), der Plot ist abwechslungsreich und gut durchdacht. Nichts, was man schon zum x-ten Mal in irgendeiner Variation schon gelesen hätte. Mein Fazit: Überraschung pur! Ich hätte viel erwartet, aber nicht das. Ich musste lachen, habe mitgefiebert, dachte das ein oder andere Mal, man sollte Erin Amsel das Schandmaul mit Seife auswaschen und dennoch habe ich sie in mein Herz geschlossen. Sie ist anders, hat Ecken und Kanten und genau das macht sie zu etwas Besonderem. Ich will mehr, freu mich auf weitere Teile und werde sicher noch mehr aus der Feder der Autorin lesen.