Meine Filiale

Weihnachten mit Robert Gernhardt

Robert Gernhardt

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Weihnachten kann heiter werden!
»Wussten Sie schon, dass die heiligen Drei Königinnen ihren Männern die Sache mit dem Stern, dem diese monatelang hinterherlaufen mussten, bis an ihr Lebensende nie so recht geglaubt haben?« ›Weihnachten mit Robert Gernhardt‹ versammelt die witzigsten, schönsten und nachdenklichsten Gedichte, Geschichten und Zeichnungen von Robert Gernhardt zum Fest.

Robert Gernhardt (1937–2006) lebte als Dichter und Schriftsteller, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main und in der Toskana. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt »Toscana mia« (2011), »Hinter der Kurve« (2012) und »Der kleine Gernhardt« (2017)..
Johannes Möller, Jahrgang 1968, arbeitet als Jurist im Bundeswirtschaftsministerium. Über Robert Gernhardt publizierte er unter anderem in der Zeitschrift für Literatur text+kritik und in der Süddeutschen Zeitung. Zusammen mit Lutz Hagestedt hat er den Band »Was das Gedicht alles kann: Alles« mit Robert Gernhardts Texten zur Poetik herausgegeben (2010).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Johannes Möller
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 26.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90657-4
Reihe Fischer Klassik
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/1,5 cm
Gewicht 152 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

vielseitiges Portrait
von Daniela aus Berlin am 30.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das bewährte kleines Format: z.B.zum Verschicken bestens. Nicht unbedingt lieblich,eher Literatur- und Zeitgeschichte/Humor. Ein vielseitiges Portrait. Für Fans. Aktuell aus 2018.

  • Artikelbild-0