Monkey Business

Black Eyed Peas

(3)
Musik (CD)
Musik (CD)
8,19
8,19
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Lieferbar in 2 - 3 Tagen

Weitere Formate

Beschreibung

Vom letzten Album, "Elephunk", setzte das Quartett weltweit 7,5 Millionen Einheiten ab, und schaffte damit vor zwei Jahren den Durchbruch. Auf "Monkey Business" vermischen die Black Eyed Peas geradlinige HipHop-Beats wie gewohnt mit unwiderstehlichen Pop-Melodien. Für Menschen, die der reinen HipHop-Lehre anhängen, stellt diese Band wohl schon länger ein Ärgernis dar, denn die Black Eyed Peas haben ihr Stilspektrum mit jedem Album weiter ausgebaut. Und dieser Linie folgen sie konsequent auch auf ihrem vierten Longplayer, "Monkey Business". Bereits der Opener, der auf ein Sample der Surf-Gitarren-Legende Dick Dale zurückgreift, zeigt, dass die Black Eyed Peas die Lust am Neuen nicht verloren haben. Statt sich wie ähnlich erfolgreiche Künstler auf ihren Lorbeeren auszuruhen, arbeiteten will.i.am, apl.de.ap, Taboo und Sängerin Fergie bereits während ihrer 18 Monate dauernden Welttournee am Nachfolger für "Elephunk". "Auf unserer Tournee fanden wir heraus", erklärt will.i.am, "was für einen Sound wir machen wollten. Er entstand wie von selbst. ,Monkey Business' hat viel von unseren Live-Shows, es geht auch hier um eine Party." Und Party feiern die Black Eyed Peas wie keine zweite Band. Unbekümmert mischen sie pumpende HipHop-Beats mit lässigen Funk-Grooves und eingängigen Gesängen. Dabei gelingt es ihnen, nicht auf der Stelle zu treten. Auf Trab brachten sie Mitstreiter wie unter anderem Justin Timberlake und Produzent Timbaland, die bei "My Style" für die richtigen Vibes sorgen, sowie Dante Santiago und James Brown, der beim Titel "They Don't Want Music" zu alter Form aufläuft. Nicht weniger überzeugend agieren die Black Eyed Peas auch in Stücken wie "Disco Club" und dem extrem entspannt vorgetragenen "Gone Going", in dem Jack Johnson mit für ihn typischen Gitarren-Sounds glänzt. Neben dem bereits als Single ausgekoppelten Titel "Don't Punk With My Heart" enthält "Monkey Business" noch mindestens vier weitere höchst vielversprechende Single-Kandidaten. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 30.05.2005
Sprache Deutsch
EAN 0602498822289
Genre Rap/Hip-Hop
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Komponist Black Eyed Peas

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

-Stilistische Vielfalt-
von Detlef Stahnke aus Berlin am 14.09.2006

Pulp Fiction? Gut verpackt im Opener „Pump It“. Es folgen die Hits „Don’t Funk With My Heart“ und “Don’t Lie“. Der „Union“ pheaturing Sting ist eine gute Adaption des „Englishman In New York“. BEP führen das fort, was sie mit ELEPHUNK so wunderbar losgetreten haben. Dieses Album steckt voller stilistischer Feinheiten, erreicht ... Pulp Fiction? Gut verpackt im Opener „Pump It“. Es folgen die Hits „Don’t Funk With My Heart“ und “Don’t Lie“. Der „Union“ pheaturing Sting ist eine gute Adaption des „Englishman In New York“. BEP führen das fort, was sie mit ELEPHUNK so wunderbar losgetreten haben. Dieses Album steckt voller stilistischer Feinheiten, erreicht aber nicht das Niveau des Vorgängers.

BEP 4EVA!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2005

Ich kann nur eins sagen: GEIL! "Monkey business" phunkt sogar noch mehr als "elephunk"! Die geile R'n'B Band ist zurecht die erfolgreichste in ihrer kategorie! Meine Anspieltipps: "Pump it", "My Humps", "Dum Diddly" und "Disco Club"

Yeah endlich!!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.05.2005

Ich bin total froh, dass die Black Eyed Peas endlich ein neues album haben. Ich habs mir heute sofort gekauft. Es sind super lieder drauf. Sie machen zwar nicht solchen rap wie eminem, aber dafür etwas viel besseres. Ihr rap ist eine Mischung aus Hip Hop, Rap, Pop und Funk. Ich finde das album spitze und kann es jedem empfehlen.

  • Artikelbild-0
  • Monkey Business

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Pump It
    1. Pump It
    2. Don't Phunk With My Heart (Album Version)
    3. My Style (Album Version)
    4. Don't Lie (Album Version)
    5. My Humps (Album Version)
    6. Like That (Album Version)
    7. Dum Diddly (Album Version)
    8. Feel It (Album Version)
    9. Gone Going (Album Version)
    10. They Don't Want Music (Album Version)
    11. Disco Club (Album Version)
    12. Bebot (Album Version)
    13. Ba Bump (Album Version)
    14. Audio Delite at Low Fidelity (Album Version)
    15. Union (Album Version)
    16. Do What You Want (Non-LP Version)