Warenkorb

Der Totensucher

Thriller

Ein Serienmörder. Eine verschwundene Tochter. Ein Wettlauf gegen die Zeit.

Adrian Speer hat alles verloren: Seit ihrer Entführung vor zwei Jahren ist seine Tochter verschwunden und von seinem Job wurde er suspendiert. In einer Abteilung für besonders grausame Gewaltverbrechen wagt er einen Neubeginn. Der erste Fall führt ihn und seinen Partner zu einer alten Fabrikhalle, in der sie eine bestialisch zugerichtete Leiche finden. Schon am nächsten Tag taucht ein weiteres Opfer auf, das nach demselben Muster getötet wurde. Auf dem Handy des Toten entdecken sie ein aktuelles Foto von Speers Tochter. Die fieberhafte Jagd nach dem Serienmörder beginnt ...

Ein charismatisches Ermittlerduo unter Hochspannung mit seinem ersten Fall.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783841214010
Verlag Aufbau
Dateigröße 4028 KB
Verkaufsrang 550
eBook
eBook
1,99
bisher 3,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 50  %
1,99
bisher 3,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Miriam Feierabend, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Der Totensucher von Chris Karlden ist der Auftakt einer spannenden Reihe! Die Figuren sind glaubwürdig und sympathisch! Spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Ein Speer und Bogner Thriller Teil 1. Ein hoher Spannungsbogen, der durchgehend gehalten wurde. Immer wieder neue Wendungen und andere Verdachtsmomente.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
32
6
0
0
0

genial
von Dark Owl am 04.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

ZUSAMMENFASSUNG Dies war mein erstes Buch von Chris Karlden und ich war wirklich darauf gespannt es zu lesen. Chris hat mich nicht enttäuscht. Von Anfang bis Ende ist das Buch spannend und bietet einige Wendungen. Von Anfang an setzt Chris das Spannungslevel sehr hoch und diese lässt auch nicht nach. Ich war komplett gepackt ... ZUSAMMENFASSUNG Dies war mein erstes Buch von Chris Karlden und ich war wirklich darauf gespannt es zu lesen. Chris hat mich nicht enttäuscht. Von Anfang bis Ende ist das Buch spannend und bietet einige Wendungen. Von Anfang an setzt Chris das Spannungslevel sehr hoch und diese lässt auch nicht nach. Ich war komplett gepackt und war wie im Leserausch! Diese Story ist reinstes Suchtpotential! Ich konnte das Buch einfach nicht aus den Händen legen, es hat mich regelrecht in Beschlag genommen. Der Schreibstil ist sehr gut zu lesen und macht Lust auf mehr. Der Autor lässt den Lesern aus verschiedenen Blickwinkeln die Geschichte mit erleben und bietet mehrere Cliffhanger. Die Charaktere sind wirklich gut gelungen, das Ermittlerduo mag ich wirklich sehr, sehr sympathisch! Das Ermittlerteam ist absolut authentisch und ich mag es wenn Charaktere so eine Tiefe haben und man sie direkt mag. Man fühlt die Emotionen mit den Charakteren und kann sich förmlich in Charaktere rein versetzen. Mir hat die Story wirklich gut gefallen, aufregend, spannend und sehr rasant. FAZIT Ein wirklich sehr gelungener Thriller. Spannung und Nervenkitzel von Anfang bis Ende. Vorsicht: Suchtpotential! BEWERTUNG 5 von 5 Eulen

Antony Nico
von einer Kundin/einem Kunden am 20.12.2019

Ein weiteres sehr gut zu lesendes Buch. Inhaltlich sehr kurzweilig und mann fiebert dem Moment herbei wo man weiterlesen kann. Also Chris Karlden ist definitiv auf dem Olymp der Thriller Autoren angekommen.

Unkompliziert und schneller verfügbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Falkensee am 01.11.2019

Früher fand ich Bücher in der Kramkiste. Gelegentlich oder wenn ich mal Zeit und Lust hatte oder in den Urlaub fuhr. eBooks sind "leider" schneller für mich verfügbar. Lese jetzt mehr als vorher.