Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ich bin für dich da!

(14)
Glücklichsein ist das tollste Gefühl auf der Welt! Am schönsten ist es, wenn alle glücklich sind. Nur leider ist die Giraffe gar nicht glücklich. Mit dem Hals über den Wolken steht sie ziemlich einsam da und hat niemanden, der ihr Gesellschaft leistet. Traurig schluchzt sie vor sich hin und dicke Tränen kullern über ihre Wangen. Eine Träne fällt dem Stachelschwein auf den Kopf, das fröhlich pfeifend einen Spaziergang macht. Das Stachelschwein wundert sich. Warum ist die Giraffe traurig? Und da lässt das kleine Tierchen nichts unversucht, die Aufmerksamkeit der Giraffe zu erlangen. Egal, warum jemand traurig ist, man sollte auf jeden Fall versuchen, ihn zu trösten. Denn Glücklichsein ist doch das tollste Gefühl auf der Welt! Ein lustiges Buch für traurige Tage.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 44
Altersempfehlung 9 - 99
Erscheinungsdatum 24.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86429-371-9
Verlag Tulipan Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/20,5/1 cm
Gewicht 279 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2
Illustrator Zapf
Verkaufsrang 4.163
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Heike Fischer, Thalia-Buchhandlung Hürth

Dieses Buch lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.
Es ist ein liebevolles Geschenkbuch für alle die etwas Trost gebrauchen können denn es wird ein Lächeln zaubern, garantiert
Dieses Buch lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.
Es ist ein liebevolles Geschenkbuch für alle die etwas Trost gebrauchen können denn es wird ein Lächeln zaubern, garantiert

„Tränentrocknerbuch“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Am schönsten ist es, wenn alle glücklich sind, sagt sich das Stachelschwein. Doch dann sieht er die Giraffe so weit im Himmel weinen. Unerreichbar scheint sie zu sein und doch versucht er die Giraffe aufzumuntern.
Das Buch ist ein Trostspender und erklärt, dass "Traurig sein" mit einem Lächeln schnell zu "Glücklich sein" wird.
Am schönsten ist es, wenn alle glücklich sind, sagt sich das Stachelschwein. Doch dann sieht er die Giraffe so weit im Himmel weinen. Unerreichbar scheint sie zu sein und doch versucht er die Giraffe aufzumuntern.
Das Buch ist ein Trostspender und erklärt, dass "Traurig sein" mit einem Lächeln schnell zu "Glücklich sein" wird.

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein wunderbares, zuckersüßes und liebevoll gestaltetes Buch über die Freude andere glücklich zu machen. Einfach toll für Groß und Klein! Ein wunderbares, zuckersüßes und liebevoll gestaltetes Buch über die Freude andere glücklich zu machen. Einfach toll für Groß und Klein!

„Ein Buch wie eine Umarmung“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Beim Betrachten dieses Buches geht einem wirklich das Herz auf. Ein kleines Stachelschwein unternimmt alles, um eine traurige Giraffe zu trösten und ist dabei so herzallerliebst, dass man am Ende der Geschichte strahlt und gut gelaunt ist. Nicht nur ein Bilderbuch über Kummer und Zusammenhalt für Kinder, auch eine schöne Geschenkidee für Erwachsene, die aufgemuntert werden sollen. Beim Betrachten dieses Buches geht einem wirklich das Herz auf. Ein kleines Stachelschwein unternimmt alles, um eine traurige Giraffe zu trösten und ist dabei so herzallerliebst, dass man am Ende der Geschichte strahlt und gut gelaunt ist. Nicht nur ein Bilderbuch über Kummer und Zusammenhalt für Kinder, auch eine schöne Geschenkidee für Erwachsene, die aufgemuntert werden sollen.

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Liebevoll gestaltetes Buch um schlechte Laune zu vertreiben. Wer am Ende des Buches nicht lacht, ist nicht normal! Liebevoll gestaltetes Buch um schlechte Laune zu vertreiben. Wer am Ende des Buches nicht lacht, ist nicht normal!

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Gemeinsam ist man niemals allein! Dieses großartig illustrierte Geschenkbuch für alle Leser ab 3 zeigt, wie wichtig es ist, jemanden an seiner Seite zu haben. Einfach nur süß! Gemeinsam ist man niemals allein! Dieses großartig illustrierte Geschenkbuch für alle Leser ab 3 zeigt, wie wichtig es ist, jemanden an seiner Seite zu haben. Einfach nur süß!

Josephine Alder, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein super, superniedliches und einfühlsames Buch über die Kraft der Freundschaft, das Füreinander-da-sein, das Trösten und darüber, dass manchmal schon eine liebe Umarmung hilft. Ein super, superniedliches und einfühlsames Buch über die Kraft der Freundschaft, das Füreinander-da-sein, das Trösten und darüber, dass manchmal schon eine liebe Umarmung hilft.

„Viel besser als ein Taschentuch.“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Jeder ist mal traurig. Egal warum. Sei es, weil man eines seiner Ziele nicht erreicht hat, etwas Schönes kaputt gegangen ist, oder man einfach total am Boden zerstört ist. Es ist egal, ob man gerade nicht darüber reden will, oder kann. Das ist alles egal, denn hier kommt ein kleiner Kerl, der sich mit dem Trösten echt Mühe gibt. Schließlich ist es für das kleine Stachelschwein, dass ja unten nah am Erdboden wohnt, zunächst nicht ganz einfach herauszufinden, warum Freundin Giraffe ihren Kopf nur zwischen regenschweren Wolken hat und soooo traurig ist. Dennoch scheut es keine Mühen.
Die Botschaft dieses kleinen Buches ist klar: „Ich bin immer für dich da!“.
Das altbekannte Team Jochen Till und Illustrator Zapf liefern dieses Mal ein richtig schönes Trostbuch ab. Dabei haben die Zeichnungen allein schon so viel Humor und Schwung, dass man einfach nicht länger Trübsal blasen möchte. Geeignet ist das Buch bereits für Kinder ab 3 Jahren und natürlich auch für Erwachsene. Jeder ist mal traurig. Doch es ist schön zu wissen, da ist immer jemand für dich da!
Jeder ist mal traurig. Egal warum. Sei es, weil man eines seiner Ziele nicht erreicht hat, etwas Schönes kaputt gegangen ist, oder man einfach total am Boden zerstört ist. Es ist egal, ob man gerade nicht darüber reden will, oder kann. Das ist alles egal, denn hier kommt ein kleiner Kerl, der sich mit dem Trösten echt Mühe gibt. Schließlich ist es für das kleine Stachelschwein, dass ja unten nah am Erdboden wohnt, zunächst nicht ganz einfach herauszufinden, warum Freundin Giraffe ihren Kopf nur zwischen regenschweren Wolken hat und soooo traurig ist. Dennoch scheut es keine Mühen.
Die Botschaft dieses kleinen Buches ist klar: „Ich bin immer für dich da!“.
Das altbekannte Team Jochen Till und Illustrator Zapf liefern dieses Mal ein richtig schönes Trostbuch ab. Dabei haben die Zeichnungen allein schon so viel Humor und Schwung, dass man einfach nicht länger Trübsal blasen möchte. Geeignet ist das Buch bereits für Kinder ab 3 Jahren und natürlich auch für Erwachsene. Jeder ist mal traurig. Doch es ist schön zu wissen, da ist immer jemand für dich da!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

Tröster gegen Trostlosigkeit
von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2017

Ein vollkommen entzückendes Bilderuch über ein mitfühlendes Stachelschwein, das sich nicht scheut eine weinende Giraffe zu trösten. Bei dem breiten Lächeln und den tollkühnen Aufmunterungsversuchen des stacheligen Gesellen können auch Leser dieses Buches nicht mehr lange traurig sein. Die bunten Illustrationen sind wirklich herzerwärmend!

Unserer Meinung nach handelt es sich hier eher um ein Mitbringbuch/Geschenkebuch...
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2017

Wir haben schon etliche Bücher von Jochen Till gelesen und kennen den Illustrator ebenfalls schon von einigen Büchern. Hier bei diesem Buch haben die Bilder aber den Ausschlag gegebenen, denn dieses Stachelschwein ist einfach nur Zucker oder anspruchsvoller ausgedrückt: es ist wahnsinnig süß, gekonnt gemalt und überaus perfekt. Unsere... Wir haben schon etliche Bücher von Jochen Till gelesen und kennen den Illustrator ebenfalls schon von einigen Büchern. Hier bei diesem Buch haben die Bilder aber den Ausschlag gegebenen, denn dieses Stachelschwein ist einfach nur Zucker oder anspruchsvoller ausgedrückt: es ist wahnsinnig süß, gekonnt gemalt und überaus perfekt. Unsere Meinung nach lebt das Buch von diesen so schnuckeligen und lebendigen Stachelschweinzeichnungen. Wir hatten anfangs gar keinen „Kopf“ dafür, den Text zu lesen, wir mussten einfach nur die Illustrationen bewundern und uns gegenseitig schmachtende Blicke zuwerfen, weil es so knuddelig und süß ist und wir es einfach nur lieb haben wollten. Hier nochmal ein wenig größer – dem Cover entnommen. Leider habe ich keine Leseprobe gefunden, um euch weitere Bilder zu zeigen! Wir haben das Buch sowohl alleine gelesen (40 + 12 Jahre) als auch mit unseren Lieblingszwillingen (5 Jahre). Hier stellte sich ganz schnell heraus, dass das Buch vom Inhalt her für die Zwillinge nur wenig interessant war. Trotzdem auf jeder Seite nur ein Satz steht, schwand die Konzentration bei den beiden sehr schnell. Sie wollten lieber nur die Bilder anschauen. Das liegt vielleicht auch daran, dass das Buch keine richtige Geschichte im eigentlichen Sinne enthält, sondern eine kurzes Aufzeigen, was man alles machen kann, wenn jemand, der einem am Herzen liegt, traurig ist und wie man diesen trösten kann. Unserer Meinung nach handelt es sich hier eher um ein Mitbringbuch/Geschenkebuch, nicht aber um ein Bilder-Vorlesebuch für die Kleinsten! Für diesen Zweck – als Geschenkebuch ist das Buch aber wirklich richtig gut geeignet! ********************

Geteiltes Glück ist doppeltes Glück
von lehmas am 05.09.2017

Ein kleines Stachelschwein sieht einen saftigen leckeren Maiskolben, der ihn in einen wahren Glückszustand versetzt. So vollkommen zufrieden mit sich und der Welt, trifft ein dicker Wassertropfen seinen Kopf. Es ist die Träne einer Giraffe. Glück ist toll und am tollsten ist es natürlich, wenn alle glücklich sind. Aber... Ein kleines Stachelschwein sieht einen saftigen leckeren Maiskolben, der ihn in einen wahren Glückszustand versetzt. So vollkommen zufrieden mit sich und der Welt, trifft ein dicker Wassertropfen seinen Kopf. Es ist die Träne einer Giraffe. Glück ist toll und am tollsten ist es natürlich, wenn alle glücklich sind. Aber wie erlangt man als kleines Stachelschwein die Aufmerksamkeit einer großen Giraffe? Es folgen ganz kreative Versuche des Stachelschweins, mit der Giraffe in Kontakt zu treten. Die Bilder sind so sprechend, dass die Geschichte sogar ohne Text auskommen könnte und doch ist der Text so prägnant gehalten, dass er zum Nachdenken und Philosophieren über das Thema Glück einlädt. Hier beweist Zapf, dass er nicht nur ausgezeichnet illustrieren kann, sondern auch wunderbare Geschichten erschafft. Co-Autor Jochen Till war bei den Texten behilflich, so dass ein wunderbar rundes Werk daraus wurde. Dieses Bilderbuch eignet sich nicht nur für Kinder ab etwa 3 Jahren, sondern auch für Erwachsene, für Freunde, aber auch für Menschen, die einfach Trost brauchen. So kann man ihnen sagen: „Hey du bist nicht allein, ich bin für dich da!“. Und so wird der Titel des Buchs zur Botschaft. Fazit: Geteiltes Leid, ist halbes Leid und geteiltes Glück, doppeltes Glück! Ein aufmunterndes Bilderbuch, das sich auf lustige Art und Weise mit dem Thema Glücklichsein auseinander setzt.