Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Inselleuchten

Ein Ostsee-Roman

(3)
Eine sabbernde, achtzig Kilo schwere Dogge und einen Kombi voller Umzugskartons - das ist alles, was Jule aus ihrem alten Leben mitgenommen hat, als sie bei ihrer Schwester auf Rügen ankommt. Doch Jules Pechsträhne scheint ein Ende zu haben, als ihr auf der idyllischen Ostseeinsel überraschend ein Traumjob als Managerin eines kleinen Schlosshotels winkt. Um die Stelle zu bekommen, muss sie allerdings erst noch eine Wette gewinnen. Was gar nicht so einfach ist, denn der gutaussehende Schlossherr benimmt sich meistens unausstehlich. Aber vielleicht bringt er gerade deshalb Jules Gefühlswelt ordentlich durcheinander ...
Portrait
Marie Merburg ist im Süden Deutschlands aufgewachsen und lebt auch heute noch dort. Für ihre Romane Wellenglitzern und Inselleuchten hat sie sich aber die deutsche Ostseeküste als Setting ausgesucht, weil sie von der Landschaft und den Menschen dort fasziniert ist. Daher lässt sie ihre Heldinnen auf Rügen Inselluft schnuppern. Als Janine Wilk schreibt sie auch erfolgreich Kinder- und Jugendbücher.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 23.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17638-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,4/4 cm
Gewicht 420 g
Auflage 5. Auflage 2018
Verkaufsrang 28.361
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein wunderschöner Ostsee - Roman“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Vechta

Dieses Buch ist die Fortsetzung von Wellenglitzern. So wunderschön geschrieben, dass man es so durchlesen kann.
Nach der Trennung ein ganz neues Leben anfangen. Das möchte Jule. Also fährt sie zu ihrer Schwester Sophie an die Ostsee.
Ich finde dieses Buch einfach schön. Es ist romantisch, lustig und ernst. Perfekt um einige Stunden abzutauchen.
Dieses Buch ist die Fortsetzung von Wellenglitzern. So wunderschön geschrieben, dass man es so durchlesen kann.
Nach der Trennung ein ganz neues Leben anfangen. Das möchte Jule. Also fährt sie zu ihrer Schwester Sophie an die Ostsee.
Ich finde dieses Buch einfach schön. Es ist romantisch, lustig und ernst. Perfekt um einige Stunden abzutauchen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Schöner Liebesroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürstenau am 25.07.2018

Die Inhaltsangabe beschreibt die Geschichte des Buches sehr gut. Es sind wenig spannende Momente vorhanden, da man durch die Inhaltsangabe schon weiß, wie die Geschichte aus geht. Dafür gibt es umso mehr lustige Abschnitte und solche bei denen man aus Rührung lachend vor dem Buch sitzt. Mir gefiel der... Die Inhaltsangabe beschreibt die Geschichte des Buches sehr gut. Es sind wenig spannende Momente vorhanden, da man durch die Inhaltsangabe schon weiß, wie die Geschichte aus geht. Dafür gibt es umso mehr lustige Abschnitte und solche bei denen man aus Rührung lachend vor dem Buch sitzt. Mir gefiel der Schreibstil sehr gut. Er ist sehr leicht verständlich und oftmals witzig. Prinzipiell halte ich von Liebesromanen eher wenig. Sie langweilen mich oft und ich quäle mich monatelang durch die Bücher bis zum Ende. Das war bei diesem Buch anders. Es hat Spaß gemacht zu lesen, man wollte gar nicht aufhören.