Warenkorb
 

Value Investing

Mein Weg, meine Erfolge, meine Fehler

Er gilt als der französische Warren Buffett und als einer der besten Value-Investoren aller Zeiten: Jean-Marie Eveillard. 1940 in Poitiers, Frankreich, geboren, begann er vor 55 Jahren seinen Aufstieg zur Weltspitze.

Doch auch er musste die Kunst des Value-Investierens erst von der Pike auf lernen. In diesem Buch schildert er erstmals seinen Weg vom blutigen Anfänger bis hin zu einem Giganten des Value Investing. Er erzählt von erfolgreichen Coups wie beim Schweizer Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli ebenso wie von verlustreichen Lektionen zur Zeit der Internetblase der 90er und den daraus gewonnenen Erkenntnissen. Auf einzigartige Weise vermittelt Eveillard, wie man sich als Value-Investor seinen eigenen Weg sucht und erfolgreich wird.

Mit einem exklusiven Vorwort von Jean-Marie Eveillard für die deutsche Ausgabe.
Rezension
»... ebenbürtig mit Investorenlegende Warren Buffett.«
Manager Magazin

»Buffetts erfolgreichster Jünger ... einer der erfolgreichsten Value-Investoren aller Zeiten.«
Börse online
Portrait
Jean-Marie Eveillard (*1940 in Poitiers, Frankreich) ist Absolvent der École des hautes études Commerciales. Er begann seine Karriere 1962 bei der Société Générale in Paris und wechselte 1968 in die New Yorker Dienststelle der Bank. Zwei Jahre später begann er als Analyst und wurde 1979 Portfolio Manager. Nach Jahrzehnten als einer der erfolgreichsten Value-Investoren der Welt wechselte er in den Treuhänderausschuss des First Eagle Funds und ist weiter Berater der First Eagle Investment Management, LLC.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95972-067-0
Verlag Finanzbuch Verlag
Maße (L/B/H) 21,7/14,4/2,2 cm
Gewicht 339 g
Abbildungen farbige Fotos, Abbildungen
Verkaufsrang 68501
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine hervorragende Investorenbiografie
von einer Kundin/einem Kunden aus Seeheim-Jugenheim am 01.01.2018

Gerade der Schreibstil ist das, was mich auf den ersten Seiten begeistert hat: Vielen vermutlich ein unbekannter Autor, der großspurig mit den Worten "ebenbürtig mit Warren Buffett" vom Manager Magazin betitelt wird, schreibt einen sehr bescheidenen Weg seiner Selbst nieder, der auch immer mal wieder mit einem Augenzwinkern oder... Gerade der Schreibstil ist das, was mich auf den ersten Seiten begeistert hat: Vielen vermutlich ein unbekannter Autor, der großspurig mit den Worten "ebenbürtig mit Warren Buffett" vom Manager Magazin betitelt wird, schreibt einen sehr bescheidenen Weg seiner Selbst nieder, der auch immer mal wieder mit einem Augenzwinkern oder einer Selbstparodie gelesen werden kann. Gerade der Fakt, dass Eveillard sich selbst nicht unters große Scheinwerferlicht stellt und stellenweise in übertriebener Bescheidenheit glänzt, lässt ihn von Anfang an sympathisch erscheinen und nimmt jegliche Dogmatik, die man eventuell erwarten würde. Sein Schreibstil ist dabei locker, zuweilen als humorvoll zu bezeichnen, auch seiner Selbst gegenüber.Da er zudem die Auffassung vertritt, Value-Investing ist für jeden mit gesundem Menschenverstand umsetzbar, erwartet auch keine trockene Lektüre über Zahlenwerk und höhere Mathematik. Das trägt auch dazu bei, dass das Buch kurzweilig gehalten ist und sich bestens als eine "Unterwegs"-Lektüre eignet, ohne inhaltslos zu wirken. Der wahre Wert des Buches liegt in der Persönlichkeit und Individualität, die durch das Buch transportiert wird. So kann es nur jemand wiedergeben, der auf ein langes Investorenleben zurück blicken kann und alleine deshalb gehört es aus meiner Sicht in die Kategorie "wertvoller Investmentbiografie" und verdient es gelesen zu werden. Ein tolles Buch für alle, die sich für das Thema langfristiges investieren und Value-Investing interessieren.